Eaglepowder

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 14

Dabei seit: 25. Januar 2016

Aktivitätspunkte: 105

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. März 2016, 12:12

Abarth 124 Spider - Brunft am Col de Turini

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Brunft am Col de Turini.
Der Abarth 124 Spider kehrt zurück!

Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße aus Wien!
Christoph

Mein Abarth 595:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (02.03.2016)

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. März 2016, 12:23

Yeah Thema vier zum Spider mit alten Infos. ^^

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sachertorte3D (02.03.2016)

lupi

Abarth-Schrauber

  • »lupi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 279

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 1470

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. März 2016, 14:34

124 rallye

geile aktuelle pics auf der abarth.de page ... http://racing.abarth.com/en_WW/abarth124rally

da heisst es pulver trocken halten und am Jahresende zu überlegen ... A124R od. nouvelle Renault Alpine ...
»lupi« hat folgende Bilder angehängt:
  • abart123r interieur.jpg
  • abart123r engine.jpg

Mein Abarth 500: dirty esseesse ...


Yoshi

Abarth-Profi

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 396

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: 73117 Wangen

Aktivitätspunkte: 2020

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. März 2016, 14:44

Ob der eine Straßenzulassung bekommt? Und wo der preislich liegen wird? Sieht aber verdammt lecker aus der Rally! Puristisch wie ein Auto (meiner Meinung nach) sein muss! :D
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 500 Custom, 595 Kit 160PS; Konis FSD, Sparco Assetto Gara, BMW E36 332i (Ringtool), S50B32 Motor, CP-Carillo Pleuel und Kolben, Einzeldrosselklappen, Eisenmann Fächerkrümmer, Eisenmann MSD + ESD, Rennaluminiumkühler, Porsche Bremssättel und E46 M3 CSL Bremsscheiben, Megasquirt 3 MSx Motorelektronik, 346PS; Ducati 1299 S Panigale, Serie, 205PS; Yamaha RN01 YZF R1, 1080ccm (Ringtool), GW Tornado Nockenwellen, Elektronische Einspritzanlage, Megasquirt 3 MSx Motorelektronik, QB Carbon Airbox und Intake, 5 Speichenfelgen, Rennkühler, Carbon Rennverkleidung, 201PS


lupi

Abarth-Schrauber

  • »lupi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 279

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 1470

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. März 2016, 17:04

wo der preislich liegen wird?
Dem In- bzw. Exterieur nach sieht das schwer nach Wettbewerb aus und wird vermutlich 6-stellig (€) ?! :pfeifen:

ich hoffe da kommt auch eine Nasenbohrer Variante für meiner einer ... ;)

Mein Abarth 500: dirty esseesse ...


  • »Made_In_Switzerland« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 621

Dabei seit: 27. Dezember 2012

Wohnort: 9300 Wittenbach

Aktivitätspunkte: 3125

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. März 2016, 19:26

Am Abarth Stand wurde mir gesagt, er koste ~150'000 Euro.
A500 Weiss, Sabelt, Akropovic ESD (ESD ?( :love: ) , Mazza-Engineering Stage2 (+Brabbel Option :anhimmel: ), HG-Motorsport LLK, Mazza-Engineering Schwungrad und Kupplung (Verstärkt/Organisch), Evocorse Sanremo 7x17, Yokohama Parada 205/40R17, 1cm Distanzscheiben Va/Ha, Bilstein B14, Carparts-Rückleuchten
=174PS, 329NM und ein paar KG weniger Gewicht :D

Mein Abarth 500:


me > you

Abarth-Profi

  • »me > you« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 575

Dabei seit: 19. Juli 2009

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2910

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. März 2016, 11:18

Ob der eine Straßenzulassung bekommt?


Das is'n homologiertes Rallye-Fahrzeug, sollte daher europaweit problemlos sein. Die Kisten muessen zwischen den einzelnen Abschnitten auf oeffentlichen Strassen auf eigener Achse ueberfuehrbar sein.

Beispiele anhand Polo WRC (!) und Grande Punto S2000.





Sind ebenfalls beide (eventuell mit DMSB-Pass) problemlos in Deutschland anzumelden.

Mein Auto: Kia pro_cee'd GT Track / F-Kart 100


Verwendete Tags

Abarth, Abarth 124 Spider

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link