Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Squadra Sportiva
  • Keine Bewertung

Beiträge: 17

Dabei seit: 24. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 105

  • Nachricht senden

21

Samstag, 16. September 2017, 11:23

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Genau das mit der Preisliste hab ich auch gesehen. Und diese ist noch aktuell. Ich bin mit Abarth in Kontakt und gebe bescheid sobald sich was ergibt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595:


Seppo

Abarth-Schrauber

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 378

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 1965

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

22

Samstag, 16. September 2017, 11:47

Ich bin auch gerade dabei, die Angelegenheit zu klären.

Normalerweise bin ich ja nicht kleinlich, aber da ich diese Woche bei meinem Händler so mies behandelt wurde,
will ich´s jetzt genau wissen. (siehe Thread wo ich eine gute Werkstatt in meiner Gegend suche)

Ich bekam meine Auftragsbestätigung am 27.04.2017.
In der offziellen Preisliste Stand April 2017 und auch in dem Angebot, welches ich vom Händler
erhalten habe, stand noch der ausführliche Kit drin.

Ich werde meinen Händler mal damit konfrontieren und bin schon gespannt, wie er sich da rauswindet.

Diesen Dummchen ist gar nicht bewusst, dass die schlafende Hunde geweckt haben!
Ich bin ein gaaanz netter Mensch (fast schon ein Depp), aber wenn jemand Krieg will......

Ich hätte da noch eine Frage:
Wie sahen da die Fußmatten aus?
Auf meinen Fußmatten ist so eine Plakette mit "Officine Abarth" drauf und Plastikknöpfe.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


P.J.

Abarth-Fahrer

  • »P.J.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 110

Dabei seit: 19. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 575

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

23

Samstag, 16. September 2017, 12:06

Bei uns waren die Fussmatten aus Velours,und am ende (zum sitz hin) mit Glattleder und Metall Drehverschlüssen

So in etwa wie im Anhang
»P.J.« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2017091612093900.jpg
Geschwindigkeit stabilisiert...

Mein Abarth 595: siehe Abarthistin959


highgate

Abarth-Schrauber

  • »highgate« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 312

Dabei seit: 18. Mai 2016

Wohnort: Pego

Aktivitätspunkte: 1585

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

24

Samstag, 16. September 2017, 12:27

mit Glattleder




Bist du dir sicher, dass dies "Leder" und kein Plastik bzw. Kunstleder ist ?!
Saludos de españa, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

Mein Abarth 595C: Competizione - Cabrio - MTA - sonst nix


P.J.

Abarth-Fahrer

  • »P.J.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 110

Dabei seit: 19. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 575

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

25

Samstag, 16. September 2017, 12:54

Ok,erwischt.
Es ist kein Velours,ob Glattleder oder Kunstleder kann ich nicht sagen.

Es sollte nur die Optik beschreiben und vom Velours abgrenzen.
Geschwindigkeit stabilisiert...

Mein Abarth 595: siehe Abarthistin959


  • Keine Bewertung

Beiträge: 17

Dabei seit: 24. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 105

  • Nachricht senden

26

Samstag, 16. September 2017, 13:11

Zitat

Ich bin auch gerade dabei, die Angelegenheit zu klären.

Normalerweise bin ich ja nicht kleinlich, aber da ich diese Woche bei meinem Händler so mies behandelt wurde,
will ich´s jetzt genau wissen. (siehe Thread wo ich eine gute Werkstatt in meiner Gegend suche)

Ich bekam meine Auftragsbestätigung am 27.04.2017.
In der offziellen Preisliste Stand April 2017 und auch in dem Angebot, welches ich vom Händler
erhalten habe, stand noch der ausführliche Kit drin.

Ich werde meinen Händler mal damit konfrontieren und bin schon gespannt, wie er sich da rauswindet.

Diesen Dummchen ist gar nicht bewusst, dass die schlafende Hunde geweckt haben!
Ich bin ein gaaanz netter Mensch (fast schon ein Depp), aber wenn jemand Krieg will......

Ich hätte da noch eine Frage:
Wie sahen da die Fußmatten aus?
Auf meinen Fußmatten ist so eine Plakette mit "Officine Abarth" drauf und Plastikknöpfe.


Die habe ich auch drin. Als ich meinen Händler fragte ob da nicht die mit den Alu Druckknopf rein gehören mein der hmmm ich weiss nicht. Die wissen garnix. Nicht nur weil die Abarth verkaufen haben die Ahnung davon. Ich fahre da nicht mehr hin. Selbst zum Ölwechsel nicht mehr. Ich hab mir jetzt einen 80 km von mir entfernt gesucht der ist zwar Alfa Romeo Vertragspartner allerdings kennt der sich bestens mit Italienischen Fahrzeugen aus. Alleine schon die Aussage vom Händler als der Wagen ausgeliefert wurde. Nur warm fahren und dann kannst du ihm Vollgas geben. Die Händler verkaufen die Dinger nur aber Ahnung ist keine Vorhanden. Stellt man eine Frage zur Ausstattung kommt nur hmmm keine ahnung. Bei mir wird wegen einer anderen Sache ein Ausdienstler von Abarth vorbei schauen und dann werde ich meinem Ärger mal Kund tun und auch fragen was denn nun alles zum Kit gehört.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 595:


HaPf

Abarth-Fan

  • »HaPf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 88

Dabei seit: 9. Juni 2017

Wohnort: Ruhrpott

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

27

Samstag, 16. September 2017, 14:18

So ich das erfahren habe, ist die Kommunikation zwischen Werk und Händler nicht die Beste. Hab da was über einen suboptimalen Deutschland Chef gelesen, der nun wohl abberufen wurde. Da gibt es sehr viel Raum für Verbesserungen. So mache ich meinem Händler nur bedingt Vorwürfe, das dieser nichts von den Änderungen im Vorfeld erfahren hat.

Meines Wissens nach, kann der Hersteller jederzeit Änderungen an der serienmäßigen Ausstattung vornehmen, ohne vorherige Ankündigung oder irgend einen Anspruch seitens des Käufers.

Ob das nun gut für das Unternehmen ist, sei dahin gestellt. Machen kann man dagegen, meines Wissens nach, nichts.

Die Alu-Öldeckel ( 85,68€ ), Alupedale ( 188,26€ ), Carbonleisten ( 209,71€ ) und sogar die Teppiche mit Aluknöpfe ( 142,80 ) kann man über Mopar beziehen, wenn man denn will :party: :beifall:
Mens Agitat Molem

Mein Abarth 595:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (04.12.2017)

egu#633

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 206

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 1040

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

28

Samstag, 16. September 2017, 14:55

Hallo

sieht halt auf den ersten Blick besser aus, wenn die Marketing-Abteilung den Preis nach unten setzt als umgekehrt. Auf den 2. Blick, meistens durch den zielstrebigen Kunden, wird es dann aber mit Sicherheit teurer -leider :love:

Seppo

Abarth-Schrauber

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 378

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 1965

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

29

Samstag, 16. September 2017, 15:00

Ich gehe davon aus, dass wir uns in einem Rechtsstaat befinden.

Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bzw. der Auftragsbestätigung (April)
war in der zu diesem Zeitpunkt (Stand April 2017) gültigen Preisliste und auch in dem Angebot des Händlers
ausdrücklich beschrieben, wie die Ausstattung aussieht.
Ich will nicht glauben, dass man sich darauf nicht berufen kann.
Hier geht es ja gottlob um Kinkerlitzchen.

Nicht auszudenken, wenn der Hersteller bzw. Händler, nach Vertragsabschluß seinen Teil des Kaufvertrages
einfach ändern bw. reduzieren dürfte.
Wozu dann ein Vertrag?

Was die Werkstätten betrifft - man kann den Hund ja nicht auf die Jagd tragen!

Ich warte daauf, von Abarth mal wieder gefragt zu werden, wie zufrieden ich bin. 8)

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 417

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2145

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

30

Samstag, 16. September 2017, 15:54

Das ist kein Vertrag. Du unterschreibst eine Bestellung die bestätigt wird und du bekommst die Ware zum Lieferzeitpunkt die an diesem so produziert wurde bzw. Verfpgbar ist.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate



Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 050

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 20545

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 729

  • Nachricht senden

31

Samstag, 16. September 2017, 18:34

Thread in richtiges Thema verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter


Seppo

Abarth-Schrauber

  • »Seppo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 378

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 1965

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 17. September 2017, 09:06

Ach, und ich dachte ich hätte einen Kaufvertrag unterschrieben.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Yoshi

Abarth-Profi

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 653

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: 73117 Wangen

Aktivitätspunkte: 3330

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 17. September 2017, 09:28

Negativ, nennt sich im Autohaus Verbindliche Bestellung! Das ist ein Unterschied. ;)

Dennoch sollte aus dieser hervorgehen, was genau beinhaltet ist. Da steht natürlich nicht direkt, dass z.B. Tank- und Ölverschluss aus Aluminium sind, aber eben z.B. "Abarth 695 Brembo Kit" und entsprechend kann man dann argumentieren.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 500 Custom, 595 Kit 160PS; BMC OTA Airbox, Airtec Intercooler, Brembo 305 GT Calipers, Bilstein Suspension, Sparco Assetto Gara, Remus Exhaust, Biposto Venturis, AIM MXL Pista, DNA Stabilizers. Upcoming: TD04 Turbo.


Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 417

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2145

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 17. September 2017, 12:57

Diese Klausel steht oft in den Bestellungen:

„Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern sie unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind“.

Das ist der sogenannte "Änderungsvorbehalt". Ist etwas wachsweich.....

Ich würde mit dem Händler reden unter Vorlage des Prospektes zum Bestellzeitpunkt.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


HaPf

Abarth-Fan

  • »HaPf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 88

Dabei seit: 9. Juni 2017

Wohnort: Ruhrpott

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 17. September 2017, 14:01

Der Prospekt ist nicht aussagekräftig. Im aktuellen Prospekt sind noch die alten Ausstattungsmerkmale abgebildet und beschrieben. Genau so die Bilder im Konfigurator. Bindend ist wohl die Preisliste. Und ich meine, das immer die aktuelle Preisliste bei Auslieferung gültig ist.
Mens Agitat Molem

Mein Abarth 595:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (04.12.2017)

FlorianA

Abarth-Fan

  • »FlorianA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 3. Juli 2017

Wohnort: Thierhaupten

Aktivitätspunkte: 360

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Samstag, 2. Dezember 2017, 11:20

@HaPf
Hast du den Alu Tankdeckel und BMC Luftfilter nun eigentlich noch erhalten?



Ich habe diese Woche meinen neuen abgeholt und bei mir fehlen ebenfalls Tankdeckel und BMC Luftfilter. Der Rest vom "abgespeckten" Kit war bereits verbaut.

Mein Abarth 595: Competizione (Serie 4)


HaPf

Abarth-Fan

  • »HaPf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 88

Dabei seit: 9. Juni 2017

Wohnort: Ruhrpott

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

37

Samstag, 2. Dezember 2017, 12:06

Nein. Bisher habe ich 3x Fernmündlich und jetzt vor 2 Wochen, beim wechseln auf Winterräder, noch einmal persönlich die fehlenden Teile angemahnt. Und keiner weis was darüber. Ich gebe der Niederlassung noch bis zum Ende des Jahres Zeit, dann werde ich die fehlenden Teile schriftlich und mit Fristsetzung anmahnen. Bin ein klein wenig endtäuscht von der Essener Niederlassung. Ich mag es gar nicht, wenn ich so eine Kleinigkeit seit Monaten nicht vom Tisch bekomme und immer wieder nachhaken muss. Und dazu schrumpft das Vertrauen in das Unternehmen mit jedem mal Nachfragen.
Mens Agitat Molem

Mein Abarth 595:


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 145

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 5735

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

38

Samstag, 2. Dezember 2017, 16:32

Hey Dirk, Ich weiß nicht wieso und warum, aber entschuldige mich dann für die Kollegen aus Essen.
Ich helfe dir die fehlenden Teile schnell zu besorgen.
Schreib mir bitte eine E-Mail an marco.martini@fcagroup.com
mit deinem Kennzeichen und den realen Kontaktdaten.
Montag wird das sofort geklärt von mir !
Danke,
Gruß,
Marco


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

HaPf

Abarth-Fan

  • »HaPf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 88

Dabei seit: 9. Juni 2017

Wohnort: Ruhrpott

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

39

Samstag, 2. Dezember 2017, 16:58

Hallo Marco,

erst einmal wieder vielen Dank für deine Mühe. Mail an dich ist gerade raus.

Respekt vor deinem Einsatz, das ist wirklich mehr als Hervorragend. Leider gibt es hier den Verneigungssmiley nicht, daher :top:

Gruß Dirk
Mens Agitat Molem

Mein Abarth 595:


Andreas D.

Abarth-Fahrer

  • »Andreas D.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 182

Dabei seit: 16. Juni 2017

Wohnort: Hürth

Aktivitätspunkte: 945

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

40

Samstag, 2. Dezember 2017, 18:14

Hi, hab den Luftfilter und den Tankdeckel kürzlich zugeschickt bekommen. Bei dem Öldeckel meint mein Händler das es schwierig werden könnte. Die haben das im Laufe des Sommers wohl alles umgestellt und die Händler scheinen selber nicht genau zu wissen wie es jetzt rechtlich aussieht.
Wegen der Fußmatten den Pedalen und der Einstiegsleiste hatte ich gar nicht weiter gefragt, da ich die verbauten Teile auch nicht schlecht finde. Letztendlich will ich da auch kein Riesentheater machen weil ich ja auch einen guten Kaufpreis bekommen hab, aber mich würde schon interessieren wie das jetzt rechtlich aussieht. Hat man einen Anspruch auf die Sachen oder kommt es auf das Entgegenkommen des Händlers an? Hier wurde ja schon was geschrieben bezüglich verbindliche Bestellung und Kaufvertrag.

Gruß
Andreas
=====================Wer früher stirbt ist länger tot! 8|====================

Mein Abarth 595C: 595C Competizione MTA, Record Grau, Sabelt Stoff, Beats, Navi 7", Felgen 17" Supersport 12 Speichen Mattschwarz, Apple Car Play, Estetico Matt-Grau, Brembo schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!