Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

21

Montag, 12. Januar 2009, 19:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von RollerRalf
Ich find den Entwurf ganz chic, allerdings ist der Heckantrieb aus meiner Sicht auch ein muss. Dann könnte es sogar für meinen MX-5 eng werden :D

Das Design erinnert mich ein bischen an den Entwurf von VW "EcoRacer"




der sieht auch gut aus! ist das auch eine design studie von abarth oder was ganz anderes?

also rein aus Prestige-Gründen muss das Abarthcoupe, das ja fast n halber roadster ist eigentlich auf jeden fall n heck antrieb bekommen! denn n roadster mit frontantrieb geht ja eigentlich gar nicht! :abgelehnt:

aber aus kosten gründen wirds wohl bei der 500erter plattform bleiben denk ich.. oder die werfen die idee echt noch mal übern haufen umd spendieren dem coupe ne eigenstendige unterlage mit dann auch heckdrive! das einzigst herbe an dieser wunschvorstellung ist das gewissen, das es das coupe dann mit sicheheit nicht unter 20.000 mücken zu bekommen ist.... ;(



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

GTdriver

Mitglied

  • »GTdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 14. Januar 2009, 16:02

Zitat

Original von Abarthigdriver

Zitat

Original von RollerRalf
Ich find den Entwurf ganz chic, allerdings ist der Heckantrieb aus meiner Sicht auch ein muss. Dann könnte es sogar für meinen MX-5 eng werden :D

Das Design erinnert mich ein bischen an den Entwurf von VW "EcoRacer"




der sieht auch gut aus! ist das auch eine design studie von abarth oder was ganz anderes?

Gruss Alex


Hallo,

das ist ne Studie von VW, nennt sich "Eco Racer".
Nach meiner Meinung ist das (computerretuschierte!) Bild vom Abarth Coupe auch auf dieser "Basis" entstanden, das ist ein rechtes Sammelsurium von Autoteilen (Rücklichter vom Passat CC, die Gitter hinter den Vorderrädern sind von nem Porsche Turbo geklaut, Heckdiffusor ist 1:1 vom Abarth 500, die Frontscheinwerfer sind vom Grande Punto).
Also mit ner Serienversion hat der m.M. nach wenig zu tun.
Ich bin auf die ersten offiziellen Bilder von dem Coupé gespannt.
Desweiteren kann ich mir durchaus vorstellen das die Vorstellung dieses Modells nach hinten geschoben wird.
Es gibt ja momentan verschiedene Gerüchte über die Neuvorstellungen des Fiat Konzerns für das Jahr 2009.
Geplant waren auf jeden Fall ja der Nachfolger des Alfa 147, da liest man unterschiedliches darüber.
Manche Quellen meinen er kommt in 2009, andere wiederum dementieren dies (auf Grund der aktuellen Wirtschaftslage).
Die Cabrioversion des Fiat 500 scheint fix zu sein für 2009, kann gut sein das es die einzige Neuvorstellung in diesem Jahr bleibt.
Ich bin echt gespannt wie das mit der Modellpalette von Abartg weitergeht.

Gruß

André

gehrke180

Abarth-Fan

  • »gehrke180« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 75

Dabei seit: 30. September 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 390

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 14. Januar 2009, 17:58

Die Gerüchte um das Abarth Coupe gibt es ja schon etwas länger. Das problem ist meistens nur die Umsetzung.Der Fiat Konzern ist da doch sehr Sprunghaft. Ich erinnere mich daran, das 2006 eine Studie des Lancia Fulvia auf kamm und nur ein Jahr später Gerüchte um einen Alfa SUV laut wurden. Nix genaues weiß man halt nie.

So sind sie ... ;)
esseesse, der echte Abarth
Abarth Club Berlin

Marcusi

Mitglied

  • »Marcusi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: NDS

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 22. Januar 2009, 11:16

Zitat

Original von abarth81
kacke kacke kacke!!
sieht zu sehr dem übermäßig hässlichen smart ähnlich!! :übel: :übel: :übel:


WAHRE WORTE was soll das sein... nischt halbes und nichts ganzes der arsch ist zum hinrotzen und nen sportwagen mit kleinstwagenmotor.. wo sind die guten alten Zeiten als Noch Hubraum zählte..

es gibt nur ein Fiat Coupé und das war von Pinin Farina..* Die solln es einfach sein lassen..

LG marcusi
:D :D Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack! :D :D

Hajo

Abarth-Fahrer

  • »Hajo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 114

Dabei seit: 9. November 2008

Wohnort: Oberkrämer

Aktivitätspunkte: 625

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 22. Januar 2009, 15:33

Also ich wäre nicht traurig wenn das Coupe kommen würde. Ich fand schon das Smart Coupe sehr nett. Aber mein 500er wird es nicht ersetzen, da ich 3/4 Plätze ab und zu brauche.

VW bringt übrigens auch dauernd neue Studienraus, die sie dann nicht weiter verfolgen.
Liebe Grüße
Hajo


Abarth Club Berlin

GTdriver

Mitglied

  • »GTdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 22. Januar 2009, 17:39

Zitat

Original von Marcusi

wo sind die guten alten Zeiten als Noch Hubraum zählte..

es gibt nur ein Fiat Coupé und das war von Pinin Farina..* Die solln es einfach sein lassen..

LG marcusi


Hallo,

also wenn Du nach Hubraum suchst ist Abarth nicht unbedingt die erste Adresse, das war aber schon immer so, das ist ja schon ein Bestandteil der Abarth Tradition.
Und was das Coupé Fiat jetzt damit zu tun haben soll, erschließt sich mir nicht so ganz...... :confused:

Gruß

André

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. Januar 2009, 18:38

voll geil das teil :D


naja das sind ja alles studien .. vermutlich schaut er sollte er gebaut werden im endefekt fad aus :D lassen wir uns überraschen
RECHT AUF WERBUNG
;)!

A.Barth

Abarth-Schrauber

  • »A.Barth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 218

Dabei seit: 8. Januar 2009

Wohnort: D

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 1. Februar 2009, 22:24

Es gibt neue Fotos vom Coupe: Das Heck gefällt mir am besten :top:

http://alfanews.blogspot.com/2009/01/neu…arth-coupe.html

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

29

Sonntag, 1. Februar 2009, 22:42

in grau sieht der schon geil aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tiefflieger« (1. Februar 2009, 22:43)


Qmero

Abarth-Schrauber

  • »Qmero« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 242

Dabei seit: 14. September 2008

Aktivitätspunkte: 1230

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 1. Februar 2009, 23:15

Lächerlich wieder nen Frontkratzer... Immerhin ist das Design top.


RollerRalf

Abarth-Schrauber

  • »RollerRalf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 236

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1260

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 1. Februar 2009, 23:39

Die neuen Computerbilder sehen in der Tat besser aus... :top:

Bis auf den geplanten Frontantrieb ein rundes Conceptcar.
2001er Mazda MX-5 NB-FL Sportive schwarz
2001er Vespa PX200 schwarz
2000er Vespa ET2 schwarz

seit dem 14.11.2008
2008er 500er Abarth :love:

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 143

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41930

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

32

Montag, 2. Februar 2009, 12:32

Stimmige Sache, so kann ich's mir auch schon besser vorstellen.

Trotzdem: Fronttriebler ;(

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

33

Montag, 2. Februar 2009, 18:47

ja vorallem das neugestaltete heck gefällt mir nun viel besser! wobei auch die neue front sehr lecker ist!

echt eine sehr sehr geile sache! wenn da nicht der frontantrieb währe. nja bleibt nur die hoffnung, das der frontantrieb bedingt durch die basis des 500erters zumindest den Preis einigermassen flachhält und das ding irgendwo noch erschwinglich bleibt..


mal aber noch was anderes, wenn das ding frontantrieb und dementsprechend ja auch nen frontmotor hat, dann wird er nicht so, wie auf den neuen bildern aussehne!!!
das design und vor allem die Proportionen entsprechen einem mittelmotorsportwagen. wo soll da bitte auf dem bild vorne unter der Haube der motor platzfinden?!?!



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarthigdriver« (2. Februar 2009, 18:54)


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 143

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41930

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

34

Montag, 2. Februar 2009, 21:12

Stimmt, ja, jetzt wo Du's sagst fällt's mir auch auf. Sieht auf den Bildern eher nach Heck-Mittelmotor aus, so ähnlich wie beim MG F.

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

35

Montag, 2. Februar 2009, 21:38

wenn ich mir vorstelle, das das auf der basis vom 500erter sein soll und denke mir den bildlich daneben, dann ist die motorhaube fast dopelt so hoch wie bei dieser coupe studie.. da passt der motor beim besten willn nicht drunter... leider! ;( ;( ;( ;( ;( ;( ...denn die neue coupeversion find ich mal richtig hammer!



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Qmero

Abarth-Schrauber

  • »Qmero« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 242

Dabei seit: 14. September 2008

Aktivitätspunkte: 1230

  • Nachricht senden

36

Montag, 2. Februar 2009, 21:58

Da steht doch nirgends dass der Motor vorne ist, sondern lediglich dass der Antrieb über die Vorderachse erfolgt. Es ist durchaus möglich einen Mittelmotor mit Frontantrieb auszustatten, wenn auch eher unüblich. Aber bei den Italienern weiß man ja nie.

GTdriver

Mitglied

  • »GTdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4

Dabei seit: 14. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

37

Montag, 2. Februar 2009, 22:12

Hallo,

bevor es von Abarth/Fiat zu diesem Modell nix offizielles gibt, würd ich auf solche Meldungen/Bilder eh noch nix geben.
Wobei ich mir aber auch nur schwer vorstellen kann das da was mit Mittelmotor/Heckantrieb kommt, würde mich doch sehr wundern.

Gruß

André

A.Barth

Abarth-Schrauber

  • »A.Barth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 218

Dabei seit: 8. Januar 2009

Wohnort: D

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 3. Februar 2009, 00:16

Vielleicht wird ja das bekannte Transaxle-System zum Einsatz kommen!? Ich bin gespannt, wann erste offizielle Bilder und Infos erfolgen.

DerRoteBaron

Abarth-Profi

  • »DerRoteBaron« ist männlich
  • »DerRoteBaron« wurde gesperrt
  • Keine Bewertung

Beiträge: 441

Dabei seit: 17. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 2415

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 3. Februar 2009, 00:47

Vorne hui, hinten Augenkrebs! :stop:

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 3. Februar 2009, 18:38

Zitat

Original von Qmero
Da steht doch nirgends dass der Motor vorne ist, sondern lediglich dass der Antrieb über die Vorderachse erfolgt. Es ist durchaus möglich einen Mittelmotor mit Frontantrieb auszustatten, wenn auch eher unüblich. Aber bei den Italienern weiß man ja nie.



Nein, niemals!! :stop: ich weiss es zwar nicht ganz genau, aber ich glaube, es wurde nie offiziell ein mittelmotor fahrzeug gebaut, das dann nur an der vorderachse angetrieben wird!

das ist auch totaler schwachsinn! dann haste ja garkeine traktion mehr an den forderrädern, weil das gewicht auf der hinterachse liegt... bei mittelmotor entweder heck oder allrad antrieb! klar ist es dementsprechend möglich, ne antriebswelle nachvorne zu verlegen wie beim allrad, nur dann eben den heckantrieb weck zu lassen, aber es ist das schwachsinnigste überhaupt!!!


Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!