Autohaus Weiss

DiveEmotion

Abarth-Profi

  • »DiveEmotion« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 622

Dabei seit: 12. November 2008

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 3290

M
-
A F * * * *

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

21

Samstag, 22. August 2009, 11:01

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wir alle sollten es positiv sehen! Wir befinden uns doch in einer guten Gesellschaft!

Fiat
Alfa Romeo
Ferrari
Maserati
Lancia

Gut zwei davon sind selbständige Unternehmen aber gehören ganz bzw. zum Großteil Fiat!
Emozione, Emozione, Abarth pura emozione

Abarth_GP82

Abarth-Profi

  • »Abarth_GP82« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 666

Dabei seit: 20. April 2009

Wohnort: Österreich, Wien

Aktivitätspunkte: 3455

W
-
G P A 1 9 9

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Samstag, 22. August 2009, 16:46

Zitat

Original von Nobody
In jeder scheibe steht doch auch FIAT z.B. und unter dem Auto hat mich sogar ein Bauteil von GM angelacht! 8o


Naja das kommt dadurch dass der Corsa der Zwilling des Grande Punto ist. Wenn er einen Diesel hat, dann wird die Verwandtschaft noch stärker. ;)

Beide Fahrzeuge haben die konstruktiv gleichen Gene mit Individualisierungen aber unser Abarth ist natürlich die attraktivere Variante 8)
boosted GPA nero scorpione

abarthmech

Moderator

  • »abarthmech« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

23

Samstag, 22. August 2009, 22:12

Zitat

Original von DiveEmotion
Wir alle sollten es positiv sehen! Wir befinden uns doch in einer guten Gesellschaft!

Fiat
Alfa Romeo
Ferrari
Maserati
Lancia

Gut zwei davon sind selbständige Unternehmen aber gehören ganz bzw. zum Großteil Fiat!


da hast du zwar recht aber di haben alle ne eigenständige fahrgestellnr .


zfa ..... fiat
zla...... lancia
zar ...... alfa romeo


etc
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


schmunzel

Abarth-Meister

  • »schmunzel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 861

Dabei seit: 2. August 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 9920

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

24

Samstag, 22. August 2009, 23:44

Zitat

Original von Qmero
Wer Autos auf Basis von Serienfahrzeugen baut, wird nie als eigenständige Marke angesehen werden.

Ist ja bei der M GmbH, AMG(abgesehen vom neuen SLS) und wie sie alle heißen nicht anders...


und was ist mit alpina? bauen serien BWM um und sind als eigener hersteller eingetragen.
wär mal interessant zu wissen wie die genau eingetragen sind.
aber ich meine als alpina b 10 zb. aber da bin ich mir nicht sicher.

von audi gabs zb mal nen A6 RS plus, dort war als hersteller die Quattro GmbH
eingetragen


ich hätt es auch schöner gefunden wenn im schein hersteller: abarth gestanden hätte.
aber anscheinend ist abarth nicht als eigener hersteller regristriert worden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schmunzel« (22. August 2009, 23:47)

Mein Auto: G-Tech RS-S Kit komplett mit geänderter Ansauganlage, G-Tech Cup Auspuff, 4.5l Aluölwanne, Schaltwegverkürzung, WaveTrac Sperrdiffenrential, Bilstein B14, 30mm Spurverbreitunger VA+ HA, Stahlflex Bremsleitungen, EBC Yellow, Powerflex Fahrwerksbuchsen rundum, -2' negativer Sturz vorne und für Tracks Toyo r888 Semislick, Recaro PolePosition, Überollbügel,


abarth81

Abarth-Profi

  • »abarth81« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 856

Dabei seit: 2. Oktober 2008

Wohnort: fellbach

Aktivitätspunkte: 4570

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 23. August 2009, 18:22

das ist abarth auch nicht warum sollte das drinne stehen,nur damit es euch besser geht????
ich steh dazu!!!!! :love:

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 772

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4080

T S
-
X C * *

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

26

Montag, 24. August 2009, 11:14

Hallo,

das ergibt sich ja auch schon aus der Hersteller-Schlüssel-Nr. "4136" und die
gehört nun mal zu Fiat..... Ein AMG-Mercedes ist ja auch kein "AMG" sonder ein
Mercedes..
Viele Grüsse
Jochen
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler foliert, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 3. September 2009, 20:43

Ein AMG trägt aber auch keine anderen Embleme.

Und, ja, da muß ich Recht geben was Alpina und RS6 Plus betrifft: Ich habe auch nicht schlecht gestaunt, als da bei mir in den Papieren Marke Fiat und Typ Grande Punto Abarth drinstand, nebenbei erwähnt auch Farbe gelb.

Klar ist ja wohl, daß es immer noch irgendwo ein Fiat ist, genau wie der RS6 Plus und der Alpina auch irgendwo noch Audi respektive BMW sind. Aber ich finde, gerade weil so viel gesprochen wird, Abarth sei eine eigenständige Marke - Schlüsselnummer hin oder her - es macht mir schon etwas aus, daß da Fiat und nicht Abarth drinsteht.

Wäre vllt einfach noch das i-Tüpfelchen für Abarth und seine Jünger, das umzusetzen. Denn wenn sie sich mit den Autos schon so hübsch und nicht gerade dezent von der Marke abheben, warum also nicht auch im Fahrzeugschein?!!

ÄNDERN, ABARTH!!!

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

28

Donnerstag, 3. September 2009, 20:46

Vor allem schicken Dich die Fiat Werkstätten nach Hause, wenn sie keine Abarth Werkstatt sind. Vielleicht sollte man in dem Fall einfach auf die Zulassungspapiere verweisen!?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!