PuntoEvoAbarth

Abarth-Schrauber

  • »PuntoEvoAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 371

Dabei seit: 17. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 21. Januar 2014, 14:57

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi habe eine frage an die wo punto evo abarth haben mit den g tech kit RS S .
Meine Frage ist was war das höchste ladedruck was mit torque angezeigt worden ist
was für ladedruck hat man normal mit den g tech kit ?

Bedanke mich im Vorraus für eure hilfe :)

Gruß Pietro

Mein Abarth Punto Evo: : Farbe Grigio Campovollo mit Krieg Bemalung :) G-TECH RS-S 223ps , Bilsteiner B14 Fahrwerk ,18 Zoll Essesse Felgen ,Essesse Bremsscheiben , HG Ansaugrohr +Airbox Distanzen VA 20mm scc HA 30mm H&R 200 Zellen kat von G-Tech :)


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 21. Januar 2014, 17:58

Wenn du eine Box verbaut hat, kannst du auf die Werte nicht vertrauen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


PuntoEvoAbarth

Abarth-Schrauber

  • »PuntoEvoAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 371

Dabei seit: 17. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 21. Januar 2014, 18:13

Hi wieso nicht ?(

Gruß Pietro

Mein Abarth Punto Evo: : Farbe Grigio Campovollo mit Krieg Bemalung :) G-TECH RS-S 223ps , Bilsteiner B14 Fahrwerk ,18 Zoll Essesse Felgen ,Essesse Bremsscheiben , HG Ansaugrohr +Airbox Distanzen VA 20mm scc HA 30mm H&R 200 Zellen kat von G-Tech :)


sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 21. Januar 2014, 18:23

Der/die PID "Boost Pressure" ist (in DashCommand) laut Bezeichnung ein kalkulierter Wert.
Da die Boxen bekanntermaßen ja Werte verändern, um Leistungssteigerung zu realisieren, wird wahrscheinlich auch der kalkulierte Messwert für den Ladedruck verfälscht.

Ich denke das ist gemeint.

VG
Andi

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 21. Januar 2014, 22:16

Verfälscht ist gut =)

Bis zum max druck gleich danach um welten anders bei mir zeigt er 1.2bar an

glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

Punto G²

Abarth-Profi

  • »Punto G²« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 659

Dabei seit: 4. Februar 2010

Wohnort: Norden

Aktuelle Marktplatzeinträge: 5

Aktivitätspunkte: 3440

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 26. Oktober 2014, 21:10

Hi Leute,

ich habe heute mal, anhand der anleitung die MiTo-Tbi erstellt hat, meinen Duty Cycle der Injectoren mit Torque gemessen.

Also laut Anzeige ist er DC bei ca. 6.000 U/min bei knappen 95%.
Ich habe das ganze naürlich mitgeloggt, jedoch keine Ahnung wie man die sachen wiedergeben bzw darstellen kann bei Torque.

Meine Frage:

Wäre es Sinnvoll, bei meinem Setup (siehe Signatur) größere Einspritzdüsen einzubauen, wenn kommen für mich nur die originalen EssEsse Düsen in Frage, OPC ist für unseren Motor nicht das non-plus Ultra, jedoch viel günstiger als die EssEsse.

Was ment ihr?
Größere Düsen Sinnvoll bei mir, oder soll ich das so lassen.

Desweiteren ist mir aufgefallen, dass meine Drosselklappe irgendwie laut Torque nur knapp über 86% öffnet - Fehler im ECU sind keine hinterlegt.
GPA: MAZZA Engineering STUFE 2/G-Tech Cup-rS/ 200 Zellenkat by SCARA 73/K&N 57S Airbox incl. Modified Genuine Airbox/HG-Intake/HG-HFR LLK/
G-Tech Shortshifter/Bonalume Blowoff variabel/EsseEsse BOSCH EV14 Injectoren/Brembo Gelocht vorne/Bilstein B12 Pro-Kit/Schwarze LED-RL/Schwarze Seitenblinker....... RENNT;)

Mein Abarth Grande Punto: GPA,Leder,Klimaautomatik,Weiß mit rotem Kit-Estetico, tiefschwarze LED Rückleuchten.


MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

47

Montag, 27. Oktober 2014, 10:12

Torque liest die Drosselklappe falsch aus

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Punto G²

Abarth-Profi

  • »Punto G²« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 659

Dabei seit: 4. Februar 2010

Wohnort: Norden

Aktuelle Marktplatzeinträge: 5

Aktivitätspunkte: 3440

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

48

Montag, 27. Oktober 2014, 13:23

Dann zeigt wohl Dashcommand die DK-Stellung auch falsch an, da sinds auch nur 86%, naja egal, sei es darum...

Was sagst du zu meinem Duty cycle?
Umrüstung auf Esse-Düsen sinnvoll?

Wenn ja muss ich irgendwas beachten wie z.B. neu Abstimmung des SG?
Das müsste der doch aber selbstständig anpassen,oder?
GPA: MAZZA Engineering STUFE 2/G-Tech Cup-rS/ 200 Zellenkat by SCARA 73/K&N 57S Airbox incl. Modified Genuine Airbox/HG-Intake/HG-HFR LLK/
G-Tech Shortshifter/Bonalume Blowoff variabel/EsseEsse BOSCH EV14 Injectoren/Brembo Gelocht vorne/Bilstein B12 Pro-Kit/Schwarze LED-RL/Schwarze Seitenblinker....... RENNT;)

Mein Abarth Grande Punto: GPA,Leder,Klimaautomatik,Weiß mit rotem Kit-Estetico, tiefschwarze LED Rückleuchten.


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

49

Montag, 27. Oktober 2014, 15:39

86 zeigt bei mir der knock detector von torque auch an
In doubt flat out =) Colin McRae

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

50

Montag, 27. Oktober 2014, 21:02

Abhilfe schafft günstig auch ein stärkerer Benzindruckregler.

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.



66er

Abarth-Profi

  • »66er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 418

Dabei seit: 24. Mai 2012

Wohnort: Bodensee

Aktivitätspunkte: 2180

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

51

Montag, 27. Oktober 2014, 23:23

Die originale Kraftstoffpumpe in Verbindung mit einem einstellbaren Druckregler und den richtigen Düsen, reicht beim T-Jet sehr weit.
Wahrscheinlich weiter als bei den meisten das angestrebte Ziel.
Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat !

Mein Abarth 500: Rote Spiegelkappen


Punto G²

Abarth-Profi

  • »Punto G²« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 659

Dabei seit: 4. Februar 2010

Wohnort: Norden

Aktuelle Marktplatzeinträge: 5

Aktivitätspunkte: 3440

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

52

Montag, 27. Oktober 2014, 23:47

Ja ich denke bei mir reichen schon die normalen EssEsse-Düsen vollkommen aus, ohne verstellbaren Druckregler.
GPA: MAZZA Engineering STUFE 2/G-Tech Cup-rS/ 200 Zellenkat by SCARA 73/K&N 57S Airbox incl. Modified Genuine Airbox/HG-Intake/HG-HFR LLK/
G-Tech Shortshifter/Bonalume Blowoff variabel/EsseEsse BOSCH EV14 Injectoren/Brembo Gelocht vorne/Bilstein B12 Pro-Kit/Schwarze LED-RL/Schwarze Seitenblinker....... RENNT;)

Mein Abarth Grande Punto: GPA,Leder,Klimaautomatik,Weiß mit rotem Kit-Estetico, tiefschwarze LED Rückleuchten.


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 11. März 2018, 21:21

Servus, das erstellen des PID vom Duty-Cycle hat schon mal geklappt. Mal sehen ob es funktioniert ;)

Ich habe gesehen, dass es im Fiat Advanced EX mittlerweile schon eine Anzeige für die DC gibt. Da das Thema schon älter ist, denke ich das die Duty Cycle mittlerweile hinzugefügt wurde.

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Dermeineeine

Abarth-Schrauber

  • »Dermeineeine« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 16. September 2013

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 15. März 2018, 18:51

Moin,
ich habe die Tage mal mit dem selbst erstellten PID für den DC gespielt. Leider zeigt mir der PID keine Werte an.Ich vernute folgendes Problem... Dazu muss ich kurz ausholen.
Für die Berechnung des DC liegt folgende Formel zu Grunde:
[0c]*[-22184f]/1200

wobei:[0c] = Engine RPM
[-22184f] = injector Pulse width (Einspritzdauer in ms), hinzugefügter PID über das FiatAdv-Plug-In

Beim Test des PID habe ich festgestellt, dass der Wert für [-22184f] immer Null ist. Es kommen also keine Werte dafür an.Hat jemand eine Idee, warum das sein könnte?
Kann das möglicherweise an meinem Billig-China-Adapter liegen? Was benutzt ihr für Adapter?

Anderer Ansatz: Kann ich mir den PID für iPW selber basteln? Eventuell kann ich mir den aus anderen PIDS selber zusammen bastel?


Bin für jeden Ansatz dankbar.


Gruß
Helge

Mein Abarth 500: schwarz, schwarze Rückleuchten, schwarze Seitenblinker, G-Tech GT278, Innenraumleuchte LED "500", Bilstein B14, Powerflex lila rundum, Sturzplatten Hinterachse, Vmaxx BigBrake-Kit, Recaro PolePosition, schwarze Schroth 4-Punkt H-Gurte, Wiechers Clubsport-Bügel, Nankang NS-2R, Assetto Corse Grill


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 15. März 2018, 22:16

Bei mir klappt es auch nicht, die Werte stehen bei Null.

Das es an dem OBD Adapter liegt, kann ich ausschließlich, da ich einmal einen Ebay Klon habe für 10€ und einmal einem echten ELM327 Chip von scantool.net, diese wurden von der Torque App empfohlen zu nutzen. Kosten um die 100€..

Geschwindigkeit ist in Echtzeit und super schnell, sehr zu empfehlen :)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Dermeineeine

Abarth-Schrauber

  • »Dermeineeine« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 16. September 2013

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 15. März 2018, 22:51

@Apollo:
Ach danke für die Info, dann gebe ich erstmal kein geld für einen teuren Adapter aus.
Haben wir bei der Einrichtung des PID was falsch gemacht?

Bei wem funktioniert den der PID für den DC, bzw gibt der IPW einen Wert aus?

Mein Abarth 500: schwarz, schwarze Rückleuchten, schwarze Seitenblinker, G-Tech GT278, Innenraumleuchte LED "500", Bilstein B14, Powerflex lila rundum, Sturzplatten Hinterachse, Vmaxx BigBrake-Kit, Recaro PolePosition, schwarze Schroth 4-Punkt H-Gurte, Wiechers Clubsport-Bügel, Nankang NS-2R, Assetto Corse Grill


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!