Squadra Sportiva

Alex696969

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 9. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Juli 2015, 15:48

Wie kann man ein iPad im Abarth laden ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Abarth Fans
Hab im Fiat 500 Abarth Competitione 595 Problem mein iPad aufzuladen. Auch das iPhone geht nur sehr sehr langsam.
Das iPad ladet gar nicht. Ich habe da mein TomTom Navy drauf und da ist relativ schnell der Akku leer.
Es hilft auch nicht wenn man es währen dem Betrieb angesteckt hat.
Egal ob im Zigarrettenanzünder oder im USB.
Es geht nicht.
Gibt es da eine Möglichkeit ?

Mein Abarth 595:


Korro

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 26

Dabei seit: 12. Mai 2015

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:38

Pass mal auf was die ausgabe des Ladegeräts ist. Bei Apple geräten kann auch noch eine Sperre für das Original Ladegerät drin sein da solltest du auf "Made for Iphone/Ipad" achten.

Für ein Tablet (oder um ein Telefon schnell zu laden) sollte die Ausgabe des Ladesteckers mindestens 1,5 Ampere (besser 2A) sein. Steht auf allen Ladegeräten! Schaus dir mal genau an.

Mein Abarth Punto Evo:


mikezeff

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 907

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4655

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:43

Ich habe auch lange gesucht und mich für das Teil von Just Mobile entschieden. Es lädt mein iPhone 6 trotz Navigation mit Navigon sehr schnell. Leistet 2 x 2,1 A...

http://www.just-mobile.eu/ipad/highway-max-lightning.html

Mit ein wenig Internetrecherche gehts auch günstiger ;)


Grüße, Michi
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Korro

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 26

Dabei seit: 12. Mai 2015

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:45

Mehr als 2 - 2,1 A gehen über das Kabel eh nicht also da bist am Maximum (: bei Tablets ists leider immer ausprobieren!

Mein Abarth Punto Evo:


scorvallo

Abarth-Fan

  • »scorvallo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 76

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:46

Mein Abarth Grande Punto:


Alex696969

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 9. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Juli 2015, 16:56

Pass mal auf was die ausgabe des Ladegeräts ist. Bei Apple geräten kann auch noch eine Sperre für das Original Ladegerät drin sein da solltest du auf "Made for Iphone/Ipad" achten.

Für ein Tablet (oder um ein Telefon schnell zu laden) sollte die Ausgabe des Ladesteckers mindestens 1,5 Ampere (besser 2A) sein. Steht auf allen Ladegeräten! Schaus dir mal genau an.
Also ich habe das Original Kabel in die USB-Buchse vom Fiat rein gesteckt, es ladet nicht. Dann hab ich einen Ladestecker bzw Adapter für den Zigarrettenanzünder probiert, ein für Apple geeigneter, und auch das ladet nicht.

Mein Abarth 595:


mikezeff

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 907

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4655

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Juli 2015, 21:20

Habe mal vorhin 2 Screeshots gemacht: 30% in 27 Minuten ist ganz ok wie ich finde... (ohne Navigation)

Grüße, Michi
»mikezeff« hat folgendes Bild angehängt:
  • Laden.jpg
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Alex696969

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 9. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Juli 2015, 13:23

Laden ?

Hallo
Also erstmal vielen Dank für die Hilfe hier.
Mit welchem Ladegerät ladest du ?
Bei mir geht es nur wenn nichts läuft, und dann sehr sehr langsam ( beim iPhone )
Beim iPad, wenn das Navy läuft, dann ladet es nicht, wenn es aus ist, dann auch nicht.
Weder im Zigarrettenanzünder noch direkt am USB.
Hast du ein besonderes Ladegerät ?

Mein Abarth 595:


mikezeff

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 907

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4655

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. Juli 2015, 13:26

Falls du mich meinst: ich habe das was ich weiter oben schon gepostet hatte ;)

http://www.just-mobile.eu/ipad/highway-max-lightning.html
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alex696969 (10.07.2015)

Alex696969

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 9. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. Juli 2015, 13:40

Laden

Falls du mich meinst: ich habe das was ich weiter oben schon gepostet hatte ;)

http://www.just-mobile.eu/ipad/highway-max-lightning.html
ja, hab dich gemeint.
Also, dann schätze ich mal daß du mit dem Original Kabel auf den USB Stecker auch nicht laden könntest !?
Hast du dieses Ladegerät auch schon mit dem iPad probiert ?

Mein Abarth 595:



mikezeff

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 907

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4655

Danksagungen: 399

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. Juli 2015, 13:49

Das Originalkabel an der USB Buchse lädt bei mir sehr langsam. Mit Navigation schafft sie eigentlich nur den Akkustand zu halten...


Mit dem iPad habe ich es noch nicht versucht...
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

Alex696969

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 9. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 30

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. Juli 2015, 14:27

Laden

also bei mir ist mit originalkabel im USB auf dem iPad oben rechts zu lesen, " ladet nicht"
Würde nur gerne wissen ob es mit dem hier geschriebenen Ladegerät dann auch sicher geht !?
Vielleicht muß man da ja auch was am Auto machen ?
Von dem Ladegerät gibt es unterschiedliche Herstellernummern.
Das hier gezeigte ist CC-178
Bei eBay gibt es das für 40€. Das selbe mit der Nummer CC-158 kostet nur 29,95€.
Ist das egal welches man nimmt ?

Mein Abarth 595:


Korro

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 26

Dabei seit: 12. Mai 2015

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. Juli 2015, 14:38

Beim Ipad is das etwas gefährlicher da es einen bestimmte Strommenge benötigt um überhaupt zu laden zu versuchen.

Bei den Kabeln musst ausprobieren, aber Iphone Kabel sind leider (aus reinen Marketinggründen) sehr teuer

Mein Abarth Punto Evo:


Mister_Mexx

Abarth-Fan

  • »Mister_Mexx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 70

Dabei seit: 6. Juli 2015

Wohnort: 4061 Pasching bei Linz / Austria

Aktivitätspunkte: 365

L L
-
3 0 7 * *

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Juli 2015, 09:55

also mit dem Teil Lade ich

Belkin BOOST↑UP Auto-Ladegerät mit Spiralkabel( ORIGINAL im Apple STORE ) um 25.- Euronen

iPhone und iPad laden damit super ohen problehme

Mein Abarth 595: Abarth 595 Custom 145 PS , Modena Gelb 17”LM ,schwarze Bremssättel, schwarze Seitenstreifen,schwarze Spiegelkappen , G-Tech 278 ST mit Roten Endrohren .-)) Abarth Emblem vorn und hinten schwarz, Türgriffe schwarz, Heckklappengriff in schwarz....und Stage 2 von Mazza


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 340

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22015

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 853

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Juli 2015, 23:12

Thema verschoben.


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Verwendete Tags

iPad laden ?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!