Scara73

Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

21

Montag, 13. April 2015, 11:17

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

HI HO,
so ein missst..ich hab die obere genommen am Wochenende. Hab es nachdem alles drin und dran war, gemerkt.

Mal schauen was für Werte ich bekomme ^^
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

PuntoAbarth92

Abarth-Fahrer

  • »PuntoAbarth92« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Göppingen

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 15. April 2015, 10:21

Welches gewinde hat der Blindstopfen?
Mit was dichtet man den Senor am besten ab? Oder muss man nur den sensor reinschrauben?
Wenn man den Blindstopfen rausdreht kommt da einem das ganze öl engegen oder nur ein Teil, weil Ölwechsel lass ich von der Werksatt machen will nur den Sensor reinmachen.
»PuntoAbarth92« hat folgendes Bild angehängt:
  • M4Vzf8A.jpg

Mein Abarth Punto Evo:


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 15. April 2015, 12:53

Es kommt dir ca. eine Tasse Öl entgegen. Ich hatte es direkt mit einem Ölwechsel verbunden. Die Schraube ist M18x1,5. Du benötigst auch einen Adapter zwischen Sensor und Hohlgewinde. Am besten nimmst du die Gewindedichtung von Petec.

Gibt es alles hier zu kaufen: https://www.merx-tuning.de

Ich habe alles dort bestellt. Sehr hilfsbereit und super schneller Versand.

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 15. April 2015, 21:40

HI Ho,
da es ein paar Wochen her ist...wie schon Apollo beschrieben eine Tasse ÖL.

Abgedichtet hab ich mit Teflonband nach DIN EN 751-3 (-200 °C bis +260 °C)

Adapter für Sensor (1/8 NPTF) auf M18 x 1,5 hab ich von hier -> http://www.ebay.de/itm/191491228234?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

Ist dicht mit dem Teflonband und hält seit 2 Wochen.
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

PuntoAbarth92

Abarth-Fahrer

  • »PuntoAbarth92« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Göppingen

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 16. April 2015, 13:36

ja so habe ich es gestern auch gemacht.
Bis jetzt hält es :)

Mein Abarth Punto Evo:


PuntoAbarth92

Abarth-Fahrer

  • »PuntoAbarth92« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Göppingen

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 16. April 2015, 13:57

Wo habt ihr eure Anzeige untergebracht?
Könnt ihr ein Bild reinstellen.

Mein Abarth Punto Evo:


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

27

Freitag, 17. April 2015, 20:00

Oben links am Amarturenbrett

Punto Evo Apollo´s treuer Begleiter ;)


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


PuntoAbarth92

Abarth-Fahrer

  • »PuntoAbarth92« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Göppingen

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

28

Montag, 20. April 2015, 08:19

das dichtband dichtet nicht richtig ab. bei mir tropft es trotzdem runter. :(

Mein Abarth Punto Evo:


Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

29

Montag, 20. April 2015, 09:20

HI HO,
hast du beide Gewinde abgedichtet ?? Einmal den Adapter und einmal den Geber ?
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

PuntoAbarth92

Abarth-Fahrer

  • »PuntoAbarth92« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Göppingen

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

30

Montag, 20. April 2015, 13:54

ja hab ich. wie oft muss man das Teflonband drumherum wickeln?

Mein Abarth Punto Evo:



Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

31

Montag, 20. April 2015, 14:13

HI HO,
ich hab es 3-4 mal umgewickelt ??
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 750

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 3955

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

32

Montag, 20. April 2015, 16:28

Hallo PuntoAbarth92,
wir sind doch nicht im Heizungsbau und Sanitär tätig, dort verwendet man Teflonband :rotfl: , beim Kfz verwendet man eine Dichtungsmasse und dann hast du auch keine Probleme mit Leckage!!!!
z.B. die wo Fiat verwendet: Guarnizione Siliconica Disegno 71713687

Mein Abarth 500: Corsa topi; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (20.04.2015)

PuntoAbarth92

Abarth-Fahrer

  • »PuntoAbarth92« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 7. Februar 2014

Wohnort: Göppingen

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 21. April 2015, 07:00

ich habe jetzt mal diese (petec gewindedichtung) verwendet.
Schau mer mal ob die was bringt.

Mein Abarth Punto Evo:


fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2040

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 21. April 2015, 21:02

ich habe jetzt mal diese (petec gewindedichtung) verwendet.
Schau mer mal ob die was bringt.


Damit habe ich vor auch abzudichten, kannst ja mal melden ob es dicht ist bzw. bleibt, meine Instrumente haben leider eine lange Lieferzeit ...

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 22. April 2015, 07:46

Wichtig ist auch, dass man beide Gewinde vorher von Öl befreit und dann auf beide Gewinde die Dichtmasse aufträgt...

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 750

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 3955

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 22. April 2015, 09:02

Alex,
dem muss ich teilweise widersprechen.
Wichtig ist auch, dass man beide Gewinde vorher von Öl befreit OK!
Dann auf das Gewinde welches man eindreht die Dichtmasse auftragen und festschrauben.

Mein Abarth 500: Corsa topi; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 22. April 2015, 15:06

:top: wieder was dazu gelernt, Gerd...

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2040

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

38

Freitag, 24. April 2015, 20:10

yess meine Anzeigen sind da :)

Also ich muss sagen kann euch nur Defi-Anzeigen empfehlen der Funktionsumfang ist ein Wahnsinn

RGB 40 Farben
Tagfarbe
Nachfarbe
Tagfarbe-Dimmer
Nachtfarbe-Dimmer

Max Temp/Boost
Min Temp/Boost

Verschiedene Warnsignale bzw. Mute uvm.



Die Dinger müssen jetzt montiert werden :)
»fred22« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20150424_1707342.jpg

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2040

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 26. April 2015, 10:42

Kann mir jemand sagen welchen Kabelqueschnitt man am besten nimmt für die Verbindung von Öltemperatursensor zum Gauge?

Reichen da 0,5mm² müssen die Speziel Öl, Wasser, Hitzefest sein?

l.g Fred
»fred22« hat folgendes Bild angehängt:
  • defigauge-lueftungsschacht.jpg

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 26. April 2015, 22:04

Du brauchst keinen großen Querschnitt für das Sensorkabel. Als Hitzeschutz habe ich einen schwarzen Kabelschlauch verwendet, indem ich das Sensorkabel durchgeführt habe. Dann habe ich es über die "kälteren" Stellen vom Motorraum in die Fahrgestelle verlegt.

Bis jetzt klappt alles ohne Probleme. :)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!