Augustin Group

fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2040

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

41

Freitag, 1. Mai 2015, 11:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wie versprochen gibt es Bilder nach der Montage, die können sicher den ein oder anderen helfen.

MATERIALLISTE

ÖLTemp-Material
1x Equus Adapter M18 x 1.5 (Innengewinde: 1/8 - 27 NPTF)
1x Öltemperaturgeber 1/8 - 27 NPTF
1x Petec Gewindedichtung

Kabel&Stecker-Material
10m Sinuslive Power & Audio 0,75mm²
1x 2Pol AMP-SUPERSEAL-Stecker+Buchse IP67 (für Öltemperaturgeber)
1x 2Pol Buchsengehäuse + Steckergehäuse + Kontakte
2x 3Pol Buchsengehäuse + Steckergehäuse + Kontakte
3x Flachsteckhülsen Rot (bis 1,5mm²)
3x Abzweigverbinder Rot (bis 1,5mm²)
1x Schrumpfschlauch-Sortiment
1x Kabelbinder-Sortiment
5m Kabelschutzschlauch (SILVYN Rill PP 8.5 x 11.4)
4x Schlauch Befestigungsschellen M6
4x M6 Mutter und Beilagscheiben

Turbo-Material
2m Gewebe-Unterdruckschlauch 4mm/10,5mm(Außen)
2x Schelle 8-12mm
1x T-Stück 4mm/6mm
1x Ladedruck Sensor für Zusatzinstrumente
1x WD40

Bezugsquellen: Conrad, KFZ-Bedarf, Baumarkt
»fred22« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150501_kabelstecker.jpg
  • 20150501_oiltemp.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fred22« (1. Mai 2015, 12:10)

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (02.05.2015), ap-motors (15.03.2017)

fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2040

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

42

Freitag, 1. Mai 2015, 11:57

Stromquellen

12v Beleuchtungsplus von LED-Leiste ober dem Handschuhfach
12v Zündungsplus von MYPort halterung
12v Dauerplus von Radio (wenn notwendig)
Masse von Radio oder MYPort


Ich übernehme keine Verantwortung wenn die Adernfarben bei euch nicht gleich sind!
Habe alles selbst gemessen, würde euch dies auch empfehlen, wenig Aufwand großer Nutzen :)
»fred22« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150426_12vdauerplus.jpg
  • 20150426_12vzuendungsplus.jpg
  • 20150501_12vbeleuchtung.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fred22« (1. Mai 2015, 12:17)

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (02.05.2015)

fred22

Abarth-Profi

  • »fred22« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 390

Dabei seit: 24. Juli 2010

Wohnort: Vienna

Aktivitätspunkte: 2040

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

43

Freitag, 1. Mai 2015, 12:05

Die Verkabelung habe ich über einen Panzerschlauch geführt, den Weg habe ich versucht in einen Bild dazustellen (siehe Anhang)

Den Plastikstopfen durch den man muss um zu den Scheibenwischer Gestänge zu kommen habe ich durchgebohrt angefangen mit kleinen Bohrer bis zur Passenden Bohrergröße

Beim Gummistopfen wurde ein Loch mit einen flachen Schraubendreher gemacht, ein steifer Drath in den Innenraum geführt.
Am Drathanfang wurde das Kabel/Schlauch mit gewebeband fixiert und dann in den Innenraum gezogen.
Man kommt im Innenraum von den Pedalen aus ohne etwas demontieren zu müssen zum eingeführten Drath hin!
Beim ziehen wurde das Loch im Stopfen von einen Helfer mit einer Flachzange ausgespreizt damit man die Verkabelung schön hineinziehen kann.


Das T-Stück beim Unterdruckschlauch lässt sich einfacher einsetzen wenn man davor am Schlauch und am T-Stück WD40 einsetzt.
Ich empfehle jedem das Kurbelwellenentlüftungsgehäuse dafür abzubauen, ansonsten bricht man sich die Findern dabei.
»fred22« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150501_kabelweg_.jpg
  • 20150501_stopfen_plastik_.jpg
  • 20150501_stopfen.jpg
  • 20150501_tstueck.jpg
  • 20150430_190555.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fred22« (1. Mai 2015, 12:15)

Mein Abarth Punto Evo: BMC Filtermatte / G-TECH 560 RS Kit / Esseesse Ansaugstutzen / Assetto Koni / ICW 8x18 205-40-R18 / Defi-Gauges Ladedruck & Öl-Temp


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (02.05.2015)

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 324

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21930

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 820

  • Nachricht senden

44

Samstag, 2. Mai 2015, 17:36

Super Dokumentation! TOP :top:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!