G-Tech

brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 352

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6780

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

21

Freitag, 18. Januar 2019, 14:43

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Konstruktiver Beitrag :beifall:
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (18.01.2019)

Don595

Abarth-Schrauber

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 1460

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

22

Freitag, 18. Januar 2019, 14:46

Was ist das schon wieder für ein bescheidener
Kommentar??? :abgelehnt:
Wenn ein GT1446 Upgrade bei HRE einzelabgenommen/
eingetragen werden kann wird dies mit dem IHI
bei entsprechenden Anpassungen der Hardware
( z. B. Bremsanlage) auch möglich sein.
Lass doch nächstes Mal einfach gut sein Speedy oder
frage direkt beim HRE-Team nach.

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 736

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 8685

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

23

Freitag, 18. Januar 2019, 15:18

Johann;-)
Seriennah, Serienoptik ist auch beliebt dabei...
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 399

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17455

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1409

  • Nachricht senden

24

Freitag, 18. Januar 2019, 15:48

Seriennah mit SERIENOPTIK... ersetzt keine Betriebserlaubnis. Ist halt mal in D so. Da beneide ich z. B. Die Engländer
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (18.01.2019)

Don595

Abarth-Schrauber

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 1460

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 155

  • Nachricht senden

25

Freitag, 18. Januar 2019, 18:11

Na ihr beiden spielt am liebsten alleine was?
Und HRE hat bei euch anscheinend ab Start ein schlechtes standing?
Schade. Nicht alles was neu ist muss schlecht sein.

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (18.01.2019), Strongman 2002 (19.01.2019)

Ragazzo

Mitgliedschaft beendet

26

Freitag, 18. Januar 2019, 18:18

Ich finde das Klasse :thumbup:
Noch bevor der Anbieter sich erklären kann oder was dazu schreibt.

Immer erst schön vors Knie treten.

SAUBER

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ragazzo« (18. Januar 2019, 18:27)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (18.01.2019), Don595 (18.01.2019)

Beiträge: 165

Dabei seit: 4. Oktober 2018

Aktivitätspunkte: 920

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

27

Freitag, 18. Januar 2019, 18:33

Hallo speedy123,

Konstruktive Kritik ist gewünscht an unseren Produkten. Davon ausgeschlossen ist die Diffamierung meines Namens sowie der Firma Hiller Abgastechnik bzw. damit verbunden HRE Performance Solutions. Wir spielen hier kein Spiel, wir arbeiten hart um unsere Ziele zu verwirklichen. Die soziale Verantwortung ggü. 3 Mitarbeitern ist allerdings für die folgende Information an Sie prioritär. Ich habe mir einmal angeschaut wie mein Name und die Firma mit frevelhaften Bemerkungen aus ihrer Feder diffamiert wurden. Ein 2. mal lasse ich nicht zu. Ich werde sämtliche mir zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel ausschöpfen um gegen sie vorzugehen. Der Forenbetreiber hat alle notwendigen Informationen
gesichert.


Ich bzw. HRE Performance Solutions akzeptieren eine ordentliche Art der Kritik und Debatte. Sie nutzen die Anonymität des Internet um rufschädigend zu agieren.

3... 2... 1.... und damit ist jetzt Schluß!! Zeitnah dürfen sie sich an anderer Stelle rechtfertigen!

Mit freundlichen Grüßen

Frank Hiller

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HRE Performance Solutions« (18. Januar 2019, 20:51)

Mein Abarth 500: HRE VL38BW Turbo - HRE350 ProFlowKit - HRE Upgradekrümmern - HRE Ladeluftkühler - HRE Downpipe - HRE 70mm Abgasanlage SOON HRE Ansaugbrücke


Es haben sich bereits 23 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (18.01.2019), M+M (18.01.2019), Syler999 (18.01.2019), Don595 (18.01.2019), Secespita (18.01.2019), Hajö (18.01.2019), turbo (18.01.2019), MartiniRacingAbarth (18.01.2019), inyafaze (18.01.2019), CarroTec (18.01.2019), Bonsai (18.01.2019), rapest64 (18.01.2019), Animalpower1990 (18.01.2019), Speedbär (18.01.2019), brera939 (18.01.2019), manni (18.01.2019), juiciefreak (19.01.2019), svennrw (19.01.2019), Strongman 2002 (19.01.2019), Charly47 (19.01.2019), TomTurismo (19.01.2019), Giftzwerg70 (20.01.2019), amphore (22.01.2019)

Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 501

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 2525

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

28

Freitag, 18. Januar 2019, 21:28

Endlich :thumbup: Ich weiß eh nicht warum dieser Typ noch bei uns im Forum ist.
Seine Beiträge bestehen zu 96,8% nur aus Müll.
Kann man den nicht mal raus werfen???? Admin??

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Speedbär (18.01.2019), GT_driver (18.01.2019), manni (18.01.2019), MartiniRacingAbarth (19.01.2019)

Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 112

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 5620

Danksagungen: 662

  • Nachricht senden

29

Samstag, 19. Januar 2019, 00:15

Sehr geehrter Herr Hiller bzw. hallo Frank (falls genehm)

bei allem nachvollziehbaren Ärger, ist dies nicht evtl. ein wenig übers Ziel hinausgeschossen:
Konstruktive Kritik ist gewünscht an unseren Produkten. Davon ausgeschlossen ist die Diffamierung meines Namens sowie der Firma Hiller Abgastechnik bzw. damit verbunden HRE Performance Solutions. ...
Ich habe mir einmal angeschaut wie mein Name und die Firma mit frevelhaften Bemerkungen aus ihrer Feder diffamiert wurden. ...
Ich werde sämtliche mir zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel ausschöpfen um gegen sie vorzugehen. Der Forenbetreiber hat alle notwendigen Informationen gesichert.
Konstruktive Kritik sollte nicht nur gewünscht sein, sondern auch (nicht bös gemeint) als solche erkannt und auch verstanden werden. Die zum Teil recht euphorisch beschriebenen Produktentwicklungen bzw. -Verbesserungen sind natürlich Mittel zum Werbezweck, teilweise aber leider auch sehr Missverständlich formuliert:

Katastrophal...

Link:HRE350ProFlow Kit
"aufgrund der unauffälligen Art und Weise wie unser Kit konzipiert und verbaut ist gibt es derzeit kein Gutachten. Inwieweit eine Einzelabnahme möglich ist sollte/ kann individuell besprochen werden"


...missverständlich...
Link: IHI Upgradeturbolader
"Wir sind damit einmal mehr in der Lage individuelle Performancewünsche umzusetzen unter Beibehalt serienmäßiger Optik."

Link:HRE1446B und HRE1446BW - Turbolader
"Der Erhalt der serienmäßigen Optik ist somit umfänglich gegeben..."
"Der HRE1446B ist der perfekte Allrounder für alle die deutlich mehr Leistung in serienmäßiger Optik haben wollen..."
"Der HRE1446BW ist für alle, die das Maximum an Leistung und Performance in serienmäßiger Optik erreichen wollen..."


...aber auch positiv:
Link:Individuelle Abgasanlagen
"Individuelle Abgaslösungen für euren Abarth mit EG Erlaubnis gibt es von HRE by Abgastechnik Hiller!"

Link: HRE Ansaugbrücke für TJET und MultiAir
"Die Möglichkeit einer Eintragung prüfen wir noch."

Selbstverständlich kann mit "seriennaher Optik" alles mögliche assoziiert werden, z.B. unaufdringlich, schön, die optische Anmutung des Autos beibehaltend,etc. Aber unter Umständen auch "vom TÜV nicht auf Anhieb erkennbar", "zur Umgehung der gesetzlichen Eintragungspflicht", ebenso etc. Aufgrund des unter "Katastrophal" genannten ünsäglichen Beispiels drängt sich (mir zumindest) dieser äußerst fade Beigeschmack bei jedem weiteren / erneuten Lesen auf. Ein kurzer Hinweis auf "ausschließlichen Rennsport-Einsatz" bzw. "Möglichkeit der Eintragung in Prüfung" schafft ggf. sowohl Klarheit als auch Vertrauen, ohne die Ingenieurskunst zu schmälern.
In diesem Sinne kann man natürlich auch den fachlich vermutlich gut gemeinten, aber schlecht formulierten Hinweis nicht-Legalität im Sinne der StVO von speedy123 (und anderen!) verstehen. Unter Berücksichtigung der scheinbaren Ignoranz der zumeist nett formulierten vorherigen, teils Händler-seitigen Hinweise gleicher Art könnte man vom gut gemeinten Stilmittel der drastischen Überspitzung zur Verdeutlichung ausgehen. Mit Blick auf die obigen Beispiele fällt - mir zumindest - das Nachvollziehen von frevelhaft und diffamierend arg schwer.

Ein klärendes Telefonat mit dem User könnte unter Umständen deutlich günstiger kommen als ein - meiner Meinung - sinnfrei verlorener, von vornherein aussichtsloser Prozess. Aber es soll natürlich ein jeder nach seiner Fasson glücklich werden...

Konstruktiv grüßend,
Tom!

P.S.:@Animalpower1990: Sein gerade heraus muss nicht als unfreundlich verstanden werden. Know how im Sinne von sachlich wie fachlich richtig ist grundsätzlich kein Müll. Seine Meinung darf man äußern... wo liegt dein Problem mit speedy123?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tom!« (19. Januar 2019, 00:28) aus folgendem Grund: .... der (mal wieder) mit dem Feuerfuchs um Formatierungen kämpft...

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lui (19.01.2019), Chrissibua (19.01.2019), juiciefreak (20.01.2019)

Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 501

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 2525

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

30

Samstag, 19. Januar 2019, 07:49

Zeig mir sein know how. Ich kann es nicht sehen. Tut mir Leid. Ich mag seine Art nicht. Es ist immer ziemlich negativ. Meine Meinung. Ob ich damit alleine da stehe oder nicht, ist mir egal.

Jetzt weiter im Thema.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Animalpower1990« (19. Januar 2019, 07:57)

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (19.01.2019), Comp_595 (19.01.2019)


Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 985

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5040

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

31

Samstag, 19. Januar 2019, 09:19

Nur mal so als ganz sachlicher Hinweis:
Es gibt auch andere, hier sehr beliebte Tuner, die auch keinen TÜV zu ihren Produkten anbieten.
Es muss schon eine persönliche Abneigung vorhanden sein, die hier ausgetragen wird.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (19.01.2019), Comp_595 (19.01.2019), Giftzwerg70 (20.01.2019)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 379

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11965

Danksagungen: 662

  • Nachricht senden

32

Samstag, 19. Januar 2019, 09:25

Hallo Tom!,

super das Du versuchst für andere die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Das zeugt von Größe. Andere schieben ihre Dankeschön zu den Forenmitgliedern wo gerade die meiste Zustimmung herrscht zum Beitrag ;) Leider hinkt deine Argumentation. Katastrophal könnte ich Dir hypothetisch unterstellen ist die Interpretation des geschriebenen Wortes. Fokus liegt immer nur auf dem suchen nach negativen Aspekten. Wo Du das Wort Katastrophal für das ganze Posting nimmst, steht im Folgesatz!!! ->

Zitat

"Inwieweit eine Einzelabnahme möglich ist sollte/ kann individuell besprochen werden"
. Was ist das daran unmißverständlich und oder katastrophal? Nichts Tom!

Was ist daran mißverständlich?

Zitat

"Wir sind damit einmal mehr in der Lage individuelle Performancewünsche umzusetzen unter Beibehalt serienmäßiger Optik."


Nichts Tom!

Zitat

"Der HRE1446BW ist für alle, die das Maximum an Leistung und Performance in serienmäßiger Optik erreichen wollen..."


Ich lese dort, der HRE1446BW ist für die Leute die Mehrleistung in serienmäßiger Optik haben wollen. Mehr nicht....

Abschließend:

Zitat

In diesem Sinne kann man natürlich auch den fachlich vermutlich gut gemeinten, aber schlecht formulierten Hinweis nicht-Legalität im Sinne der StVO von speedy123 (und anderen!) verstehen.


Warum bitte schreibt speedy123 so unglücklich? Weil es ihm garnicht um die Produkte von HRE Performance Solutions geht! Es geht darum zu diffamieren, schlecht zu machen, schlecht zu reden, seis im eigenen Auftrag oder anderer! Das zusammengesetzte Wort aus Franks Nachname und dem Gegenteil von legal ist ein stilloser Angriff auf einem Niveau was ich persönlich auch nicht tolerieren würde. Zur rechtlichen Thematik kann ich nichts sagen, aber ich glaube zu solch einer Äußerung mit Rechtsmitteln lässt sich keiner hinreißen, der die Sachlage nicht vorher geprüft hat. :party:

Grüße
gt driver
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 112

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 5620

Danksagungen: 662

  • Nachricht senden

33

Samstag, 19. Januar 2019, 11:29

Hallo noch einmal,
super das Du versuchst für andere die Kohlen aus dem Feuer zu holen. Das zeugt von Größe.
Dank dir für die Blumen... mit Feuer und Kohlen kenne ich mich leider wenig aus, aber Wahnsinn ist ja irgendwie ganz mein Metier :unschuldig: - und ich liiiieeebe die Herausforderung :P

In aller Kürze lang ausgeholt, ich mag es nicht wenn losgelöst vom Zusammenhang zitiert oder einseitig dargestellt wird. Also habe ich beide eurer Aussagen zitiert, um plumpe Effekthascherei zu vermeiden - nicht mehr, aber auch nicht weniger X( . Nun denn... Katastrophal mutet mir die Botschaft der ersten (von dir nicht zitierten) Aussage, die ich zur Verdeutlichung uneigentlich wie unmissverständlich in roter Schrift hervorgehoben hatte :rolleyes: , an:
aufgrund der unauffälligen Art und Weise wie unser Kit konzipiert und verbaut ist gibt es derzeit kein Gutachten
Nimm ausdrücklich diesen Satz und frage wahlweise deinen TÜV-Sachverständigen vor Ort, einen fachlich versierten Rechtsanwalt oder den Ordnungshüter bei der nächsten Fahrzeugkontrolle nach seiner fachlichen Meinung dazu. Nur Mut, musst ja nicht darauf hinweisen, dass es von euch stammt... die begeisterte Reaktion könnte vermutlich überraschen :party:

Deine Frage, was an ausgelobten serienmäßigen Optik missverständlich sei, habe ich neutral wie deutlich nach der Zitatesammlung ausgeführt - so steht dort unversteckt zu lesen:
Selbstverständlich kann mit "seriennaher Optik" alles mögliche assoziiert werden, z.B. unaufdringlich, schön, die optische Anmutung des Autos beibehaltend,etc. Aber unter Umständen auch "vom TÜV nicht auf Anhieb erkennbar", "zur Umgehung der gesetzlichen Eintragungspflicht", ebenso etc.
Ich bin natürlich für jeden Tipp, es noch viel deutlicher und noch absolut unmissverständlicher ausdrücken zu können, wie immer und überaus dankbar :ungeduldig: .

Abschließend finde ich es äußerst positiv, dass du dir zumindest die Frage stellst...
Warum bitte schreibt speedy123 so unglücklich?
... Nach meiner Erfahrung schreibt man in Foren hauptsächlich, weil einem am jeweiligen Thema (speziell oder grundsätzlich) gelegen ist. Unglücklich wie zornig ist dann meiner Meinung nach ein Ausdruck von Missfallen

am zuvor gelesenen. Ist natürlich nur eine - halt meine - Sichtweise, kann man auch anders sehen. Von daher teile ich deine dargestellten Schlussfolgerungen offenkundig nicht, respektiere sie aber natürlich grundsätzlich als die Deinen. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob ich diese in an deiner Stelle in deinem Beitrag bis zum Ablauf der Änderungsfrist so stehen lassen wollte... so mit Blick auf diffamieren, stillos, üble Nachrede, Unterstellung, intolerables Niveau :love: . Aber vielleicht wurde auch diese vorab zuvor vom fachkundigen Anwalt geprüft, und meine offenkundig laienhafte Meinung bestätigt sich als tatsächlich laienhaft :pfeifen:
Für den Fall der Fälle habe ich letzteres halt lieber nicht zitiert,
Tom

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chrissibua (19.01.2019)

abarth`sch

Mitglied

  • »abarth`sch« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: in der Nähe von Weißenfels bei Leipzig

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

34

Samstag, 19. Januar 2019, 12:24

Liebe Gemeinde X( ,

nichts für ungut, aber diese Unterhaltung zeigt mir wieder warum ich recht ungern in Foren unterwegs bin.
Mag der ein oder andere mehr im Recht sein mit seiner Ansicht, aber so werden Thread`s sinnlos aufgeblasen, man liest sich schlussendlich den Wolf, und das eigentliche Thema bleibt dabei vollkommen auf der Strecke. :thumbdown:

Also vielleicht ab und zu mal auf die Zunge beißen und runterschlucken und nicht gleich so "zieckenhaft" reagieren, ihr seid doch schließlich harte Kerle (und Mädels), sonst würdet ihr doch keinen Abarth fahren. :top:

Mein Auto: Alfa Giulietta Quadrifoglio Verde; Spurplatten vo+hi, Eibach Federn mit Bilstein B6 Sport, Novitec Schaltwegverkürzung, Ragazzon H2 Endschalldämpfer, BMC Filter, Novitec Powerjet 3


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (19.01.2019)

Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 3500

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

35

Samstag, 19. Januar 2019, 12:29

Jetzt dürfte aber auch mal gut sein

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

36

Samstag, 19. Januar 2019, 15:53

Freunde, jetzt haltet mal inne. Wenn auf der Lebensmittelpackung steht "naturidentische Aromastoffe" weiß man auch, daß die Aromen aus dem Labor kommen. Deswegen muß man sich nicht gleich den Magen verderben. Die Diskussion ist hiermit beendet. Bitte nur noch Fragen zu den Produkten von und direkt an HRE. Danke :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zyzigs« (19. Januar 2019, 16:40)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andy Abarth (19.01.2019), abarth`sch (19.01.2019), rapest64 (19.01.2019), Syler999 (19.01.2019), amphore (22.01.2019)

LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 726

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 406

  • Nachricht senden

37

Samstag, 19. Januar 2019, 18:33

Dann kommen wir doch mal zum Thema zurück.


Gibt oder wird es denn entsprechende Papiere für die im Eingangspost genannten Produkte geben damit einer konformen Eintragung bzw. einer Genehmigung durch die Regulierungsbehörde in Hessen nichts im Wege steht?

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


INCA

Mitgliedschaft beendet

38

Samstag, 19. Januar 2019, 19:01

Gibt es für die Teile und das ist das Allerwichtigste, CE Konformitätserklärungen??
Da ist die wichtigste Frage die hier im Strang gestellt wurde noch offen:
Ist nach dem Umbau die strenge EURO6 Norm eingehalten??

Animalpower1990

Abarth-Profi

  • »Animalpower1990« ist männlich

Beiträge: 501

Dabei seit: 1. November 2012

Aktivitätspunkte: 2525

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

39

Samstag, 19. Januar 2019, 22:50

Hallo INCA,
auf Seite 1 wurde deine Frage zwecks Euro6 schon beantwortet. Post Nr.11 :thumbup:

Mein Abarth 500: Original ist legal :-D


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

40

Sonntag, 20. Januar 2019, 08:02

Ich habe zwei Beiträge in die out-takes ausgegliedert. Das eine war off-topic und enthielt keine Frage an HRE, das andere war ein quasi Doppelpost mit derselben Frage noch mal. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower1990 (20.01.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!