• »xXDer_KritikerXx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 84

Dabei seit: 5. September 2018

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 01:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo. Hätte mal eine Frage bezüglich Leistungssteigerung beim Pisa. Hab seit Anafang September einen neuen Piste und wollte fragen wieviel ma da an PS rausholen kann, ohne Teile zu tauschen, und was so etwas kosten würde?Lg :thumbup:


Besten Dank für die Anfrage.

Am Besten auf die Homepage schauen ;)
Da ist denke ich alles angegeben, was das Herz begehrt :D

Klick
Nur daraus wird man leider weniger schlau.Weil weder der Pista von Haus aus nicht angegeben ist auf der Homepage, und noch 175PS viel sind.Dachte man kann aus dem kleinen ein bisschen mehr raus holen.Auch ohne den Turbo zu tauschen.

Mein Abarth 595C: Abarth 595C Pista Modenagelb


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 699

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 8500

Danksagungen: 465

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 08:21

Der Pista ist nur ein 145 PS mit IHI Turbo mit anderer Software ab Werk.
Du hast schon richtig gelesen, mit 175 PS bist du wirklich am Ende ohne
den Lader zu tauschen...

Gruß ,
Marco
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


daca305

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 19

Dabei seit: 4. Juni 2018

Wohnort: Remscheid

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

63

Montag, 22. Oktober 2018, 10:49

ein Vor Ort Service beim Kunden daheim habe ich nicht.
In Kürze werde ich einen Partner in NRW haben, der mein Tuning mit anbieten wird. Ob er dann ein Vor Ort Service anbieten wird, kann ich dir nicht sagen. Denke aber sollte kein Problem, wenn Sachen wir Anfahrt / Aufwand geklärt sind.

Weißt du schon ungefähr wann dein Partner in NRW ca. starten wird?
Bzw. wäre auf jeden Fall cool wenn du eine große Nachricht verschicken könntest sobald das anläuft :)
Kann es nicht erwarteeeeen :whistling:

Mein Abarth Punto Evo: Supersport


LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 976

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4960

Danksagungen: 608

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:05

Ist in der Mache, dauert leider noch etwas.
Würde mich aber melden, sobald es hier was Neues gibt :top:


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

daca305 (24.10.2018), amphore (26.10.2018)

Tigger595

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 17

Dabei seit: 28. November 2018

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

65

Montag, 17. Dezember 2018, 11:41

Hey Luca,

wenn man die Möglichkeit nutzt das Steuergerät zu dir zu schicken (komme aus Berlin) ´, gibt es dann trotzdem die Möglichkeit die Veränderung eintragen zu lassen?


Vielen Dank
Joscha

Mein Abarth 595:


LaDaDi500

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 710

Aktivitätspunkte: 3520

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

66

Montag, 17. Dezember 2018, 12:24

http://www.mazza-engineering.ch/faq/

Zitat

Strassenzulassung (TÜV / MFK):
Sofern nicht anders angegeben, sind alle unsere Leistungssteigerungen sowie Tuningteile nicht im Strassenverkehr zugelassen. Eine Eintragung muss vom Fahrzeughalter vorgenommen werden und er ist selbst dafür verantwortlich.

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


LucaGT

Abarth-Profi

  • »LucaGT« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 976

Dabei seit: 13. Oktober 2008

Wohnort: Konstanz

Aktivitätspunkte: 4960

Danksagungen: 608

  • Nachricht senden

67

Montag, 17. Dezember 2018, 20:47

Hey Luca,

wenn man die Möglichkeit nutzt das Steuergerät zu dir zu schicken (komme aus Berlin) ´, gibt es dann trotzdem die Möglichkeit die Veränderung eintragen zu lassen?


Vielen Dank
Joscha


Servus Joscha,

besten Dank für deine Frage.

Nein, wie bereits erwähnt, kann ich für D keine Eintragung anbieten.
Für CH sind wir aktuell dran, aber das wird noch etwas dauern.

Liebe Grüsse
Luca


Anfragen bitte nur per E-Mail auf info@mazza-engineering.ch
oder aber über das Support-Forum

egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 426

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 7275

Danksagungen: 777

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 18. Dezember 2018, 11:44

Grüezi Luca

`Für CH sind wir aktuell dran, aber das wird noch etwas dauern.`

Wäre dann ein echter Meilenstein, wenn dies dann möglich wäre. Wundert mich eh, dass noch kein Anbieter hier in der Schweiz dies im Angebot hat.
Der VAG Vertrieb in der Schweiz macht dies ja seit Jahren via ABT möglich.

Die entsprechende Nachfrage, gerade bei den Abarthisti, ist sicherlich da. Dass dies dann mit einem Aufpreis (weil legal :top:) angeboten wird, dürfte dann kein Argument mehr sein.
Bin persönlich sehr gespannt und warte das Ergebnis ab...

Schöne Grüsse - Dani

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LucaGT (18.12.2018), sunski (18.12.2018)

john

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 28

Dabei seit: 28. Juni 2017

Aktivitätspunkte: 160

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 15:38

Servus, braucht man bei Veränderung des Steuersgerät (nur Blubbern) eig. auch ne' Eintragung? (D)

Mein Abarth Punto Evo:


nerobarca

Abarth-Fahrer

  • »nerobarca« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 107

Dabei seit: 13. Februar 2018

Wohnort: Waldsolms

Aktivitätspunkte: 545

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 15:54

Die wirst Du nicht bekommen, da illegal.
Dis iratis natus. (Seneca)

Mein Abarth 595C: Serie 4 Competizione MTA in Podioblau, Xenon, braune Sportsitze, schwarzes Verdeck, Beats, G-TECH Evo 200 & LLK Evo 225



john

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 28

Dabei seit: 28. Juni 2017

Aktivitätspunkte: 160

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 16:16

Die wirst Du nicht bekommen, da illegal.
Illegal weil zu laut?

Mein Abarth Punto Evo:


Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 541

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 2870

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 241

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 17:09

Illegal, weil nicht der Spezifikation entsprechend ,wofür das Fahrzeug zugelassen ist.
Die Zulassung für das Fahrzeug verlierst theoretisch schon,
wenn du nur eine andere Birne (z,b. LED) in die Nummernschildbeleuchtung reindrehst ,als die
die vorgesehen ist. Ist aber schon zig-fach hier diskutiert (bzw. gestritten :D ) worden
Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


john

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 28

Dabei seit: 28. Juni 2017

Aktivitätspunkte: 160

  • Nachricht senden

73

Freitag, 21. Dezember 2018, 08:54

Das ja blöde..
Bin mir nicht sicher ob ne G-Tech Anlage den Effekt hat, den ich haben möchte, deshalb hab ich über Mazza Blubbern nachgedacht. Will aber legal bleiben.

Mein Abarth Punto Evo:


bvbsoccer

Abarth-Fahrer

  • »bvbsoccer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 188

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 970

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

74

Samstag, 22. Dezember 2018, 17:07

Ich habe noch nicht gehört dass jemand deswegen angehalten wurde, solang der auspuff legal ist und nicht zu laut, solltest du eigentlich entspannt bleiben können.
Übrigens die Gtech alleine sorgt dafür leider nicht, höchstens ganz leise

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Tieferlegung, Frontsplitter, Software, GFB DV+


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!