MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 176

Dabei seit: 12. September 2008

Aktivitätspunkte: 42100

*
-
* * * * *

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. September 2014, 13:01

Vorschläge zu Stammtischlokalen für den Abarth Club München

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Abarthisti!

Der Header lässt es bereits verlauten: dieser Thread dient der Diskussion und Wissenssammlung um mögliche Stammtisch-Lokale für unser monatliches "Jour fixe".

Ich stelle mir das so vor, daß wir hier sowohl bestehende Erfahrungen sammeln als auch neue Locations erwähnen, die für mögliche (regelmäßige) Treffen qualifiziert wären. Links oder Fotos und weiterführende Informationen unterstreichen die sorgfältige Recherche und erleichtern spätere Abstimmungen dazu.

Zur Erinnerung nochmal der Werdegang:
  1. Gut Keferloh: + Parkplatz, + Platz drinnen, o Speisekarte, o Lage, - Service, - haben uns immer um 22h vor die Tür gesetzt und Licht aus
  2. Primafila: + Speisekarte, + Service, + Ambiente, + Lage, o Parkplatz, - haben nur Platz für uns wenn nichts besseres dazwischenkommt
  3. Rosengarten: + Parkplatz, + Platz drinnen, + Service, + Lage, o Speisekarte, o Ambiente
  4. Cucina da Lillo: + Parkplatz, + Platz drinnen, + Speisekarte, + Lage, o Service, - Wartezeit auf's Essen

Man sieht schon, den rundum wunschlos glücklichen Laden gibt es bisher nicht. Eine Frage der Prioritäten..

Damit sei das schon mal so grob zusammengefasst.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Herbert500

Abarth-Schrauber

  • »Herbert500« ist männlich

Beiträge: 284

Dabei seit: 26. April 2012

Wohnort: Gunzenhausen

Aktivitätspunkte: 1480

---- W U G
-

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. September 2014, 14:57

Bin zwar nicht so oft dabei, aber vielleicht wäre das eine passende Lokation. So viel ich weis gibt es da auch einen guten Parkplatz dazu. Vielleicht könnte das mal einer Testen.

Restaurant Gut Nederling
Nederlingerstr. 78
80638 München
Tel. 089/143388-74
www.restaurant-gutnederling.de
Grüße

Herbert 8)

Mein Abarth 595: 595 Anniversario Akrapovic Klappenauspuff, Mazza Stage2, Bilstein B14, MAL von Blackparts, Pioneer Subw. Klarglas Rückleuchten, Spurverbreiterung hi. 30mm


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (28.09.2014)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 176

Dabei seit: 12. September 2008

Aktivitätspunkte: 42100

*
-
* * * * *

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. September 2014, 22:15

Auch eine schöne Idee, in der Tat! Vielen Dank. :beifall:
Muß mal mit denen sprechen, wenn es relevant wird.

Norman87

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 29. September 2014, 08:46

hi max

das hier ist eine hervorragende Idee......

vielleicht klappt das ja mit so einer art sammlung eher.

wir können dann nach vorschlägen abarbeiten und aussortieren.

gefällt mir momentan gut der grundgedanke


bis die tage

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (30.09.2014)

Beiträge: 36

Dabei seit: 5. April 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 180

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Oktober 2014, 22:13

Hallo ACM,

der letzte Stammtisch ist seit ein paar Tagen wieder vorbei und daher möchte ich die Gelegenheit gern nochmal aufgreifen, um mit euch über das Thema "Location" zu sprechen.

Lillo war ja nun wieder da und der Service dürfte sich schon merklich verbessert haben. Dennoch soll es wohl Grund zur Kritik gegeben haben?! Wie war die Wartezeit auf's Essen, wie war der Service, hat's allen geschmeckt, gab's sonst noch etwas?

Nun stellt sich die Frage, ob wir hier bleiben möchten oder sich die Suche weiter fortsetzt? Ich begrüße jeden sachdienlichen Hinweis und verbleibe

mit abarthigen Grüßen

Huber

Abarth-Profi

  • »Huber« ist männlich

Beiträge: 418

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: Nähe München

Aktivitätspunkte: 2170

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 12:55

http://www.grasbrunn.de/index.php?id=0,104

Sportgaststätte Grasbrunn
A500er mit Dachträger, Anhängerkupplung, Standheizung, DAB Radio und beheizten Schaltknauf. LOL
Frauen können die Stimmen der Werkzeuge nicht hören.

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 176

Dabei seit: 12. September 2008

Aktivitätspunkte: 42100

*
-
* * * * *

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

7

Freitag, 31. Oktober 2014, 13:06

Hallo zusammen!

Wenig Input bisher, man möchte meinen, alle seien mit Lillo zufrieden :D

Wer hat noch eine Adresse im Hinterkopf, die sich für die Austragung des Stammtisches auszeichnen würde?

Bedenkt die für uns wichtigen Faktoren:
- Erreichbarkeit (wenn möglich zentral)
- Parkplätze
- Kontinuität (monatlich fixer Termin)

Viele Grüße
Max

Leo

Abarth-Fan

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 440

M
-
* * * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. Oktober 2014, 17:23

Wie siehts denn mit dem Primavilla aus?
Max hast du da schon mal wieder angefragt?
Ich denke mit dem waren alle zufrieden und wenns mal Weihnachten nicht klappt könnte man ja mal auf einen anderen Tag ausweichen.
Wenns 11 mal im Jahr geht.
Was meint ihr dazu?

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 176

Dabei seit: 12. September 2008

Aktivitätspunkte: 42100

*
-
* * * * *

Danksagungen: 295

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. Oktober 2014, 18:49

Hi Leo!

Danke für Deine Nachricht. Schön, daß mal was kommt ;)

Also, am PF gab es an sich nichts schlechtes zu sagen. Der Service stimmte, das Essen war gut, die Preise in Ordnung.
Gut, mit den reservierten Parkplätzen, die uns anfangs versprochen wurden, haben sie sehr schnell gebrochen und dann - kaum als wir ein paar Mal da waren - gemeint es ginge doch nicht. So standen wir des öfteren halt nicht mehr zusammen, sondern verteilt und inmitten anderer Autos. Das hatte im Rosengarten vorzüglich geklappt.

Die negative Seite am PF war schlußendlich einfach die Schlamperei, der blacky wird das auch noch zu berichten wissen. Nicht nur an Weihnachten, sondern auch plötzlich mitten unter dem Jahr wurde unsere Reservierung verschlampt oder vergessen. Und Thomas war immer vorher da um alles zu klären. Das hatte nicht nur ein Mal für ordentlichen Organisations-Tumult gesorgt. Vor allem deren Haltung, daß sie allem anderen Vorrang gewähren würden, was daher käme und wir damit das Nachsehen hätten war halt ein Schlag ins Gesicht.
Wenn es also nur wegen Weihnachten wäre, daß wir prophylaktisch eine Ausweiche suchen, wegen mir gern. Ich bin da nicht so! :) Andererseits will ich aber auch nicht das Risiko tragen, wenn wir dann im bspw. März vor einem sprichwörtlichen Full House stehen und nicht wissen wohin. Wie soll man das also am besten angehen?!

Ein weiteres (hausgemachtes) Problem war und ist auch immer noch das teilweise sehr späte Anmelden mancher Mitglieder. Ich kläre meist zu Beginn der relevanten Woche (Di/Mi) die Situation, damit der Wirt früh genug planen kann. Nicht gerade selten kommen Donnerstag abends / freitags dann noch locker 5 oder mehr Anmeldungen rein, oder überhaupt keine. Deswegen hatten wir schon im Rosengarten das ein oder andere Mal Platzprobleme. Die Schwierigkeiten sind also z.T. auch hausgemacht. Andersrum möchte ich nicht einfach hergehen und sagen "Wirt, wir sind 40 Leute!" und erscheinen dann schlußendlich nur mit 20. Dann werde ich auch nicht mehr ernst genommen und wenn wir dann wirklich wieder so viele sind hat der Wirt dann zu wenig Tische bereit.

Ein riesen Hin und Her also.

Ich kenne im Münchner Westen / Langwied ein paar schöne Wirtschaften. Ist halt 10 Minuten außerhalb und nicht zentral für jeden zu gleichen Bedingungen zu erreichen. Ist auch kein Italiener. Dafür riesen Parkplätze und freitags wenig Frequenz, wir könnten den ganzen Laden einnehmen. Die Rede ist vom "Kreuzhof" und dem "Haderecker". Den Italiener beim Waldfriedhof in der Fürstenrieder haben wir auch schon gemeinsam probiert, ihr erinnert euch. Tolle Karte, aber auch freitags bummsvoll und der Parkplatz ist einen kleinen Fußmarsch weit entfernt.

Ich hatte mal das Wirtshaus am Michaelibad vorgeschlagen, wurde nicht für gut befunden. Ebenso das "Corretto" in Untermenzing weil zu wenig Parkplatz.

Ihr seht schon, keine leichte Sache. Es gibt einiges zu beachten.

Für's Protokoll: ich rede zuerst einmal mit dem Primafila, ob nicht doch wieder was möglich ist, mache aber keine Versprechungen, da der Laden inzwischen ziemlich gehyped zu sein scheint, ergo immer voll ist.

Was sagen die anderen?

Beste Grüße
Wer hat noch Vorschläge

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Abarth Club München

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!