Windschott500

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 600

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18610

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1560

  • Nachricht senden

301

Mittwoch, 11. Juli 2012, 12:03

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

..das sind "Kalkulationsgrundlagen" und ich finde: Sehr übersichtlich, hilfreich und absolut korrekt!

Die Pedale sind serienmässig... ebenso wie der Monza beim 595Competizione... drum stehts in der Aufstellung !!!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


66er

Abarth-Profi

  • »66er« ist männlich

Beiträge: 454

Dabei seit: 24. Mai 2012

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 2365

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

302

Mittwoch, 11. Juli 2012, 13:18

.... ist Multiar eigentlich jetzt mit an Bord?

Was die Farbe anbelangt, ist wohl mit Schwarz für die Einsteiger schluss, und das Gaumetallig ist auch nur für das große Geld zu haben?

Da hätte ich mir schon etwas mehr Liberalität gewünscht, schade.
Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat !

Mein Abarth 500: Rote Spiegelkappen


evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

303

Mittwoch, 11. Juli 2012, 13:19

.... ist Multiar eigentlich jetzt mit an Bord?

Was die Farbe anbelangt, ist wohl mit Schwarz für die Einsteiger schluss, und das Gaumetallig ist auch nur für das große Geld zu haben?

Da hätte ich mir schon etwas mehr Liberalität gewünscht, schade.
Nein kein Multiair! ist immernoch der gute alte T-Jet
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


Ac1de

Abarth-Fan

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

304

Mittwoch, 11. Juli 2012, 16:00

Wiederverkaufswert ;( einen Abarth gibt man(n) nicht wieder her :love:
Jetzt wollen ich/wir aber auch wissen was du noch für ein (Renn)Auto faehrst ???
Kurz Offtopic :)
Leider kenne ich meine Fahrzeugvorlieben inzwischen: Bin erst meist total begeistert und nach 2 Jahren will ich dann doch wieder was anderes. War bei den letzten 3 Wägelchen immer so. Auch wenn ich mir derzeit nicht vorstellen könnte, den Wagen irgendwann wieder zu verkaufen, weiß ich, dass es wahrscheinlich irgendwann so kommen wird... daher werd ich diesmal etwas mehr auf Originalität achten (müssen). Hab da schon zuviel Lehrgeld gelassen ;(

Fahre seit 2 Jahren den neuen Nissan 370Z Roadster. Der ist in jeder Hinsicht in Zahlen mit derzeit ~340PS (nahezu) jedem Abarth überlegen. Und auf ner absolut leeren kurvigen Landstraße während der Fußball-EM oder für's alljährliche Pässesausen in den Alpen macht das Ding auch unglaublich viel Fun und hat auch "Gran Turismo" Langstrecken-Charakter.

Aber leider besteht das Leben zu 98% aus dem Alltag und da macht ein A500 einfach mehr Spaß. Jay Leno hatte es mal ganz gut ausgedrückt mit "Es macht mehr Spaß, ein langsames Auto schnell zu fahren, als ein schnelles Auto langsam.". Mit 300PS+ hat man einfach zuwenig Momente, das alles auszureizen. Man ist eigentlich entweder immer völlig unvernünftig illegal zu schnell und kommt sich 98% der Zeit eingebremst vor.

Ich hatte davor auch noch einen kleinen Lotus mit nicht mal 150PS. Besonders das langsame Fahren wurde damit zum Erlebnis - und genau das vermisse ich aktuell. Deswegen ist ein Abarth 500 geplant. Für meine alljährliche Alpentour werde ich dann wohl auf Leih-Fahrzeuge umsteigen (10 Tage Z4 35i, Boxster, etc. kostet inkl. Sprit zwar ca. 2000€, ist aber in Sachen Gesamtkosten aufs Jahr gerechnet immernoch ein Schnäppchen gegenüber Wertverlust etc.).

So, langes Offtopic zuende! Sorry :S

Mein Abarth 595: Turismo, MTA, Bicolor schwarz/weiß, Leder rot, Sitzheizung, OZ Leggenda, Monza


Big-j

Mitglied

  • »Big-j« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 8. Juli 2012

Wohnort: im kleinen Luxemburg

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

305

Mittwoch, 11. Juli 2012, 17:47

Abarth World N° 3/2012 ist gerade online, mit den Neuigkeiten. ;)

http://www.abarth.it/it/CMSIT/Documents/…RTHWORLD_03.pdf
Seit Nov.2012 im Abarth 500 Azzurro Leggenda :love: unterwegs....
schon 33000 km

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toro (11.07.2012)

toro

Abarth-Profi

  • »toro« ist männlich

Beiträge: 602

Dabei seit: 16. Mai 2012

Wohnort: Hamburg & Kiel

Aktivitätspunkte: 3070

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

306

Mittwoch, 11. Juli 2012, 18:42

Ich bedanke mich :) ;) :thumbsup:
Abarth World N° 3/2012 ist gerade online, mit den Neuigkeiten. ;)

http://www.abarth.it/it/CMSIT/Documents/…RTHWORLD_03.pdf

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

307

Mittwoch, 11. Juli 2012, 19:17

Oh man das ist vielleicht ein Durcheinander da drinn... :thumbdown:

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 11. Juli 2012, 19:33

Sorry aber man vergleicht keinen Nissan 370Z mit einem Abarth.... Das macht man nicht... Das ist wie ein Vergleich Tamagotchi mit einer PS3.

Und ich weiß ja nicht, ein Schnelles Auto langsam fahren hat doch irgendwie style und zeigt irgendwie Eier :D ...

Langsame Autos am Limit fahren:
Ein langsames Auto am Limit fahren ist einfach nur gefährlich...
Ich persönlich bekomme immer das pure kotzen wenn ich eine Schnarchnase vor mir habe die 30km/h zu langsam, bei einer Kurvenreichen Strecke, fährt...
Mit 100Ps biste da im Dauerdrehzahlbereich und und fährt laufend nah auf. Ich halte auch von diesen 25-50km/h Mofas nix...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vega« (11. Juli 2012, 19:43)


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

309

Mittwoch, 11. Juli 2012, 19:38

Einen Abarth :love: wieder verkaufen macht man(n) nicht :cursing:
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Ac1de

Abarth-Fan

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

310

Mittwoch, 11. Juli 2012, 20:53

Und ich weiß ja nicht, ein Schnelles Auto langsam fahren hat doch irgendwie style und zeigt irgendwie Eier :D ...
[...]
Ich persönlich bekomme immer das pure kotzen wenn ich eine Schnarchnase vor mir habe die 30km/h zu langsam, bei einer Kurvenreichen Strecke, fährt...
Keine Eier? :D

Nee ernsthaft, das Argument verstehe ich nicht. Mit "langsam" meine ich relativ gesehen den Abarth. Und natürlich kann man verschiedene Fahrzeugtypen vergleichen, wenn es nur um reinen Fahrspass geht (und nicht um Ausstattungs- oder Preisvergleiche). Z.B. hat man im Stau mit nem Elektromobil bestimmt mehr Spaß als wenn ein V8-Benziner im Stand den Sprit nur so durchbollert und jeder andere Stauteilnehmer nebendran einen auslacht... und meiner Meinung nach habe ich die Erfahrung gemacht, dass ein Sportwagen nur im richtigen Territorium Spaß macht (und nicht im Alltagsverkehr). Die Erkenntnis hat ein paar Jahre gedauert bei mir ;)

Zum Thema Abarthworld #3: Ohje, das hat wohl keiner quergelesen. Der 595 mit 16"... dann wieder doch nicht... dann wieder n Bild mit Esseesse-Felgen, die nirgendwo darin auftauchen... dann gibts danach doch Interscope beim 595 Competizione trotz Sabelts...

Mein Abarth 595: Turismo, MTA, Bicolor schwarz/weiß, Leder rot, Sitzheizung, OZ Leggenda, Monza



MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 182

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42135

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

311

Mittwoch, 11. Juli 2012, 23:13

So, kommt mal bitte wieder zurück zum Thema, Jungs!

Topic ist "Umstellung A500 Serie 0 auf Serie 1".

Über die übrigen Modelle bitte in den entsprechenden Threads weiter austauschen.

Danke! :)

  • »Abarth Leipzig« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 16. Mai 2012

Wohnort: Leipzig

Aktivitätspunkte: 230

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

312

Donnerstag, 12. Juli 2012, 08:35

..das sind "Kalkulationsgrundlagen" und ich finde: Sehr übersichtlich, hilfreich und absolut korrekt!



Trotzdem kommen'se aus dem FIS :D

Aus diesem Grund habe ich auch nur den Punkt "Wichtigste Sonderausstattungen" gepostet - Was dir nicht gefallen hat zwecks fehlenden Automat. Abbl. Innenspiegel ;)

Aber so kommt endlich mal Klarheit in die Serie 1
Abarth Leipzig
CENTRO AUTOMOBILE LEIPZIG
Aktuelles Fortbewegungsmittel :
Ford Mondeo MKIII ST TDCi '04 Fließheck Cosmic Silber 2.2 TDCi 190 PS 500 NM -> Aka. der Heizölferrari
Abarth 500 '11 Rotes Leder - Nero Scorpione - Estecio Rosso - 1.4T 135 PS

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FUN 1983 (12.07.2012)

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

313

Donnerstag, 12. Juli 2012, 09:00

@Abarth Leipzig : FIS ???
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

314

Donnerstag, 12. Juli 2012, 09:58

Abarth World N° 3/2012 ist gerade online, mit den Neuigkeiten. ;)

http://www.abarth.it/it/CMSIT/Documents/…RTHWORLD_03.pdf

He He, Fehler gefunden.. Beim 595 Turismo C oder wird das 595C Turismo geschrieben? ?( Na egal, da fehlt das Seitliche und hintere 595 Logo.

Und die Verbrauchswerte für Extra-Urbano und Combinato haben die auch Vertauscht.. :beifall:
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


Ac1de

Abarth-Fan

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

315

Donnerstag, 12. Juli 2012, 21:15

Neuer Konfigurator ist online (noch auf italienisch):

http://www.abarthconfigurator.com

Mein Abarth 595: Turismo, MTA, Bicolor schwarz/weiß, Leder rot, Sitzheizung, OZ Leggenda, Monza


_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

316

Donnerstag, 12. Juli 2012, 21:20

Merci und wow der Konfigurator ist echt richtig ansehnlich geworden!
Also im Konfi seh ich nix von einer Beflockung, allerdings ist beim 595 turismo der Diffusor auch nicht silber.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Ac1de

Abarth-Fan

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

317

Donnerstag, 12. Juli 2012, 21:46

Da hat jemand flugs aus den Überresten des alten Konfigurators den neuen zusammengehackt. Funktioniert (noch?) nicht alles richtig. "Black-Chrome" gibts auch noch nicht. Die neuen Sabelts sehen nett aus, aber leider gibts keine gelben Nähte die zu den gelben Sätteln passen würden - da kann man nur schwarz oder u.U. grau nehmen. Leider habe ich mal in einem VW Sharan graues Leder gesehen und das sah sehr... sagen wir mal unappetitlich aus. Aber besser erstmal beim Händler ansehn...

Mein Wunschfahrzeug ist ein 595 Competizione in Grau Metallic mit gelben Spiegeln, gelbem Abarth-Schriftzug, gelben Tributo-Streifen, gelben Bremssätteln und schwarzen Rückleuchten - einzigartig, aber dennoch problemlos auf Original rückrüstbar. :love:

Interessanterweise ist die Klimaautomatik nach dem italienischen Konfigurator (und auch dem englischen Forum) bei den beiden 595 nur optional. Aber im deutschsprachigen Raum kann das ja auch anders sein.

Mein Abarth 595: Turismo, MTA, Bicolor schwarz/weiß, Leder rot, Sitzheizung, OZ Leggenda, Monza


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

318

Donnerstag, 12. Juli 2012, 22:39

@Ac1de : Dein wunschfahrzeug = TOP :top: :top: :top:
bis auf die tributo steifen
Fehlt noch große brembo in gelb
Die grauen tributo sabelt mit gelben naehten live der OBER HAMMER nur sehr sehr plegeintensiv (neue blaue Jeans NOGO)
LG
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Ac1de

Abarth-Fan

Beiträge: 84

Aktivitätspunkte: 425

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

319

Freitag, 13. Juli 2012, 08:29

@FUN 1983: Die große Brembo fällt raus, denn:
1. nutze ich das Fahrzeug nicht auf der Rennstrecke
2. passt die wahrscheinlich nicht unter die 17" Serienfelgen des 595 Comp
3. gibts die werksmäßig nicht in gelb
4. will ich die ungefederten Massen gering halten
5. kostet das ganze mit Felgen und umlackieren bestimmt 3-4000€
==> Fazit: für mich als reines Optiktuning indiskutabel. Mit den standardmäßigen gelochten Scheiben und gelben Sätteln ist man im 595 immerhin optisch schonmal auf halbem Weg :D


Wo Du noch die grauen Sabelt erwähnst: Tatsächlich, die waren ja im blauen 695 Tributo verbaut. Sehen auf den Pressefotos wirklich gut aus. ... Ich nehm die schwarzen. ;)

Mein Abarth 595: Turismo, MTA, Bicolor schwarz/weiß, Leder rot, Sitzheizung, OZ Leggenda, Monza


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

320

Freitag, 13. Juli 2012, 08:41

@Ac1de:
Abarth Serien Bremsanlage in meinen Augen überfordert :!:

Abarth BREMBO Kit passt und die Serien 17"er

BREMBO Kit gibt es in gelb 8)

BREMBO Kit leichter als Serie :D

BREMBO Kit : 2000€ ;)

Safety First :thumbsup:

LG
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!