HRE - Abgastechnik Hiller

nalo

Abarth-Fan

  • »nalo« ist weiblich

Beiträge: 90

Dabei seit: 4. September 2018

Wohnort: Amberg

Aktivitätspunkte: 465

* *
-
* 5 9 5

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

41

Samstag, 2. März 2019, 11:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Beim Compe z.B. hat man anscheinend sogar einen Preisvorteil von 110 €. Das Navi hat 790 € gekostet und das Smartphone Mirroring nochmal extra 120 €.
Heisst: Preis vorher 26.600 € mit der Ausstattung lt. Konfigurator und jetzt 26.490 €

Mein Abarth 595: Compe MTA Record Grau MY19 | Ap Fahrwerk | Sparco Assetto Gara | G-Tech Blenden


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (02.03.2019)

abarth`sch

Mitglied

  • »abarth`sch« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: in der Nähe von Weißenfels bei Leipzig

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 3. März 2019, 11:49

Abgesehen davon, dass das Basismodell gehörig im Preis angezogen hat, wäre es jetzt langsam an der Zeit gewesen die neue Preisliste um den esseesse zu erweitern. Aber gewohnterweise wieder mal nichts passiert, auch nicht auf der Abarth Homepage kein Wort vom Jubiläumsmodell.

Mein Auto: Alfa Giulietta Quadrifoglio Verde; Spurplatten vo+hi, Eibach Federn mit Bilstein B6 Sport, Novitec Schaltwegverkürzung, Ragazzon H2 Endschalldämpfer, BMC Filter, Novitec Powerjet 3


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 395

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17435

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 3. März 2019, 15:08

. ... Das Jahr ist noch lange. Also entspannt a bisserle abwarten. :top:
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

redtshirt (03.03.2019)

redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 3. März 2019, 15:51

Das mit dem Konfigurator und den Online Preislisten hat hier noch nie nahtlos funktioniert. Manchmal ist Mein Auto .de usw. sogar schneller als die Abarth Homepage. Vermutlich ist auch hier der analoge Weg der schnellste. Ich empfehle folgendes Vorgehen:
1. Das Haus verlassen, so ganz analog.
2. Zum Abarth Händler fahren (ganz analog, nicht auf Google Maps)
3. Dort nach dem Modell fragen und Interesse zeigen. Sollte der Händler ein Arsch sein, dann fange bei 1. wieder an und ersetze den Händler durch einen Anderen.
4. Der Händler wird die Preise sagen. Wenn er das nicht kann, so wird er deine Daten aufnehmen. Sollte das Fahrzeug bestellbar sein wird er dich anrufen.
5. Dann zurück zum Händler und ein Angebot einholen oder der Händler schickt dir die Preisliste.
6. Dann die Preise vergleichen und ggf. kaufen.

Vorher ist alles Blindleistung und heiße Luft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »redtshirt« (3. März 2019, 16:16)

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (03.03.2019)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 395

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17435

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 3. März 2019, 16:26

....Vorher ist alles Blindleistung und heiße Luft.
Die neue Preisliste für MY20 ist auf der abarth.de bereits :beifall: :beifall: :beifall: online: https://www.abarth.de/brochure-download


Die heiss erwarteten Jubiläääh-Modelle zum 70th.... kommen nach und nach. ( ...der Praktikant bastelt noch daran... :D)
.....

In Genf - also schon sehr bald - wird als 1. Jubiläääher70th der esseesse gezeigt werden. Presseberichte und Fotos gibt es schon... :beifall:

http://www.jeeppress-europe.de/press/art…4-rally-tribute
...
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (3. März 2019, 16:31)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 1 634

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 8345

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 3. März 2019, 16:44

Hinweis:

Die offizielle Pressekonferenz von FCA, anlässlich des 89. Autosalon Genf, findet am 5. März 2019, ab 10.45 Uhr (Halle 5) statt.

Vielleicht gibt es ja da noch die ein oder andere Ueberraschung ;)

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 173

Dabei seit: 12. September 2008

Aktivitätspunkte: 42085

*
-
* * * * *

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 3. März 2019, 19:21

Verschoben zu Abarth News.

juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 244

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Lappersdorf

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 3. März 2019, 22:40

der BMC Luftfilter ist jetzt auch beim Turismo Serienausstattung... schau an, den hat mein XSR also Turismo-Basis noch nicht bekommen :)
Dafür hab ich das Leder-Aca-Carbon-Lenkrad :D
Keine Supersportfelgen für den Turismo konfigurierbar - das ist Frech!


(gibt es diese Liste auch vom XSR? Man kann den zwar auswählen, aber da gibts keine Datei)

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 721

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 8610

Danksagungen: 484

  • Nachricht senden

49

Montag, 4. März 2019, 00:06

Was heißt der BMC wird jetzt Serie?
Das hat sich nicht geändert und ist
Seit Mitte 2016 ab Serie 4 für
Turismo sowie Competizione im Kit
mit dem Alu-Tankdeckel.
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (04.03.2019), amphore (04.03.2019)

juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 244

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Lappersdorf

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

50

Montag, 4. März 2019, 08:01

? D.h. ich hätte das komplette Paket für meinen XSR auch bekommen müssen? Mir hat der Händler damals gesagt (ich habe extra nachgefragt) dass es das nicht mehr gibt und ich das zukaufen müsste. Ich dachte, auch nach dem das hier oft Thematisiert wurde, dass der XSR als "695 Sondermodell" da nicht mit rein gehört, aber bei dir klingt es so als ob doch :?: :!: Wo finde ich das Schwarz auf Weiß?

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker



Glubschi

Abarth-Profi

  • »Glubschi« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 19. Juni 2011

Wohnort: NRW DO

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

51

Montag, 4. März 2019, 10:33

Was Neues in Sachen Abarth heißt dann wohl, dass der eAbarth kommt. Glaubt man (alten) Berichten, sollen die 500 (auch die 595?) nur noch rein elektrisch angeboten werden. Ebenso eine neue 500 Gaiardiniera, die es nur noch elektrisch geben soll.

Sollte dies so kommen, bin ich raus. :thumbdown:
La mia famiglia italiana :love:

Mein Abarth 595C: Turismo FL Serie 4 - 165 PS | MTA | Sabelt Leder | Navi 7" + Beats | Xenon | Record Monza | Abarth rot | Estetico schwarz | Tributo Ferrari Streifen schwarz | Abarth Kühlergrill Schriftzug silber | individualisiert mit diversen Stickern und Plaketten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (04.03.2019)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 395

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17435

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

52

Montag, 4. März 2019, 11:24

Was Neues in Sachen Abarth heißt dann wohl, dass der eAbarth kommt.

Restalkohoohl....??? :party: oder ist bei dir heute der 01.04. ? :rotfl:

...you made my day :beifall:
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Glubschi (04.03.2019), Syler999 (04.03.2019)

Glubschi

Abarth-Profi

  • »Glubschi« ist männlich

Beiträge: 668

Dabei seit: 19. Juni 2011

Wohnort: NRW DO

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

53

Montag, 4. März 2019, 11:40

Zitat

Fiat setzt in Zukunft noch mehr auf die 500-Familie als bislang schon. Der kultige, aber schon etwas angegraute Kleinwagen im Retrolook soll in der nächsten Generation nur noch elektrisch, in den größeren Varianten teilelektrisch unterwegs sein. Verbrennungsmotoren ohne Hybridisierung wird es im nächsten Fiat 500 wohl nicht mehr geben.


Zitat

Demnach baut Fiat das Modellangebot der 500er-Familie aus und bringt mit dem 500 Giardiniera sogar einen Kombi auf den Markt. Dieser wird, wie auch der normale 500er, rein batterieelektrisch betrieben. Größere Modelle wie der 500L und der 500X erhalten einen Hybridantrieb. Der Fiat Panda bleibt in Europa im Programm und soll mit effizienten Benzinmotoren angeboten werden.


Quelle

War aber in mehreren Zeitungen zu lesen. In wie weit da schon wieder andere News zu lesen waren, keine Ahnung. Das war der letzte Stand, wenn man danach googelt.

Von Abarth ist da erst gar nicht die Rede.

Mir wäre auch lieber, es wäre mein Restalkohol. :D
La mia famiglia italiana :love:

Mein Abarth 595C: Turismo FL Serie 4 - 165 PS | MTA | Sabelt Leder | Navi 7" + Beats | Xenon | Record Monza | Abarth rot | Estetico schwarz | Tributo Ferrari Streifen schwarz | Abarth Kühlergrill Schriftzug silber | individualisiert mit diversen Stickern und Plaketten


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pezi (06.03.2019)

M+M

Abarth-Fan

Beiträge: 95

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Germering

Aktivitätspunkte: 485

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

54

Montag, 4. März 2019, 13:13

Solange der passende Range Extender dabei ist können sie von mir aus auch zwei Duracell reinklipsen. :whistling:

https://www.youtube.com/watch?v=fSfbxZS2qWc

Mein Auto: Für den Adrenalinschub eine Kanonenkugel Kaliber 500, a bisserl aufgemazzat. Für alles andere ein abarthiger 124er.


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 721

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 8610

Danksagungen: 484

  • Nachricht senden

55

Montag, 4. März 2019, 13:30

? D.h. ich hätte das komplette Paket für meinen XSR auch bekommen müssen? Mir hat der Händler damals gesagt (ich habe extra nachgefragt) dass es das nicht mehr gibt und ich das zukaufen müsste. Ich dachte, auch nach dem das hier oft Thematisiert wurde, dass der XSR als "695 Sondermodell" da nicht mit rein gehört, aber bei dir klingt es so als ob doch :?: :!: Wo finde ich das Schwarz auf Weiß?


In den Preislisten des XSR oder Rivale wurde das nie erwähnt oder zugesichert,
du kannst hier also keinen Rechtsanspruch herleiten.
Aber du kannst deinen Händler freundlich fragen ob auf
seiner Einkaufsrechnung evtl. die Gutschrift des Kits als Option 9SV
erfolgt ist.
Wenn ja hatte er (vielleicht auch ohne es überhaupt zu merken!)
die Möglichkeit Dir den kostenfrei zukommen zulassen.
Würde ich aber sehr freundlich und vorsichtig nachfragen.
Es gibt auf jeden Fall deutsche Fahrzeuge die das erhalten haben,
einen generellen Anspruch gibt es aber nicht.
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MartiniRacingAbarth« (4. März 2019, 13:43)

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

amphore (04.03.2019)

juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 244

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Lappersdorf

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

56

Montag, 4. März 2019, 18:38

danke, da werde ich mal lieb nachfragen :)

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 1 634

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 8345

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

57

Montag, 4. März 2019, 19:17

595 esseesse ist auf der italienischen Abarth-Homepage aufgeschaltet und

auch in Deutschland ist der Praktikant erwacht.
Bei uns in der Schweiz ist er wohl noch auf der Reise nach Genf zum 89. Internationalen Auto-Salon...

MHS

Abarth-Fahrer

Beiträge: 107

Dabei seit: 20. April 2018

Aktivitätspunkte: 545

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

58

Montag, 4. März 2019, 20:09

Hm, ich habe zum esseesse mehrere Gedanken...

1. Schöne Farbe, das Grau. Aber da bin ich auch vorbelastet ;)

2. Weiße Supersport-Felgen sind auch sehr stark, aber beim bremsintensiven Fahrstil sicherlich nicht zu 100% alltagstauglich, auch wenn das im Auge des Betrachters liegen möge

3. Carbon-Pedale? Supergeil, die muss ich mir beim Händler anschauen! Kosten als Nachrüst-Satz aber sicher fürstliches Geld

4. Was bitte soll denn vorderes und hinteres D.A.M. heißen? An beiden Achsen? Stand in irgendeinem Pressetext so auch drin, da habe ich mich schon gewundert. Ist ja kein 4x4-595... An der Antriebsachse leuchtet ein und macht sehr viel Spaß, aber so check ich es nicht.

5. D.A.M. bedeutet Handschalter, für alle MTA-Fans hier. Es sei denn, irgendwas hat sich konstruktiv verändert und entzieht sich meiner Kenntnis.

6. Die Bezüge der Sitze gefallen mir nicht so gut, der 70er-Stick ist toll, aber der Rest sagt mir nicht so zu.

Mein Abarth 595C: ist ein Competizione in Campovolo grau, dank Differenziale Autobloccante Meccanico schnell in den Kurven und einfach richtig gut


Donlazlo

Mitglied

  • »Donlazlo« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 1. Juli 2018

Aktivitätspunkte: 105

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 5. März 2019, 17:09

Carbon Pedale

Die Carbon-Pedale gibt es im Zubehör für 224,34€ incl MwSt.

Bestellcode 59107083

Mein Abarth 595: Competizione


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 681

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 3470

Danksagungen: 206

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 5. März 2019, 18:43

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (06.03.2019)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!