A.Barth

Abarth-Schrauber

  • »A.Barth« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 8. Januar 2009

Wohnort: D

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Mai 2009, 00:27

IRC Azoren: Abarth Rallye-Fahrer Basso frühzeitig ausgeschieden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Irgendwie kriegen das die Abarth Fahrer nicht so ganz auf die Reihe! Wiedei mal ist Basso & Co ausgeschieden. Wird Zeit, das Petter Solberg zum Team dazustösst!

Bei der vierten Intercontinental Rally Championship (IRC) Austragung auf den Azoren schied der Italiener Giandomenico Basso auf der zwölften Wertungsprüfung wegen eines Schadens an der Aufhängung schon frühzeitig aus. Auch sein finnischer Abarth Teamkollege Anton Alen musste am zweiten Tag die Ambitionen auf einen Podestplatz aufgeben, nachdem er auf Platz vier liegend einen Unfall hatte und dadurch auf den 18. Platz zurückfiel. Das ganze Wochenende war von äusserst schwierigen Witterungsbedingungen geprägt. Wenigstens ein Team in einem italienischen Fahrzeug konnte den heftigen Witterungsbedingungen trotzen und noch ein relativ respektables Ergebnis erzielen. Das Rallyeteam um Sousa/Carvalho kam mit ihrem Abarth Grande Punto S2000 mit einem Abstand von 8:13.8 Minuten noch als Zehnter ins Ziel.

Der ganze Artikel mit Tabellen

Abarthiges Duo

Abarth-Schrauber

Beiträge: 279

Dabei seit: 22. April 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 1470

W
-
* * * 0 2 P

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Mai 2009, 10:24

ja gut aber die abarths sind ja erst seit einer saison wieder dabei, oder?

wenn dem so ist, dann ists klar, dass es ein wenig dauert, bis man konkurenzfähig ist..(technisch gesehen)
Abarth 500, Rot, Estetico schwarz, Bicolore 17", powered by GABAT

Quertreiber

Abarth-Fan

  • »Quertreiber« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 18. März 2009

Wohnort: Westböhmen

Aktivitätspunkte: 365

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Mai 2009, 10:41

Leider ist dem nicht so ...
IRC- bzw. Super2000-technisch ist Abarth ein alter Hase.
Peugeot ist erst das zweite Jahr dabei und Skoda stieg anfang dieser Saison ein.
Also diese Ausrede zählt leider nicht!

A.Barth

Abarth-Schrauber

  • »A.Barth« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 8. Januar 2009

Wohnort: D

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Mai 2009, 17:48

Aus Abarth Sicht kann man wirklich nur hoffen, das Petter Solberg einsteigt ...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!