Autohaus Renck-Weindel KG

evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 14:17

Lancia ist tot! Produktion wird eingestellt!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sehr schlechte Nachrichten...

- nicht OT, da es viele Lancia erfolge burch Abarth gab und es Teil auch unserer Geschichte ist! -

Lancia ist tot! Produktion wird eingestellt!


;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 14:56

Das ist bei dem Design *urgh* doch kein Wunder. Lancia könnte ihm Rum vergangener Rallyzeiten baden. Der neue Lancia Delta hat außer dem Namen nichts mehr mit seinem erfolgreichen Vorgänger gemein. Hätten sie den besser in ein schickes Retrodesign gesteckt, und die Autos würden sich verkaufen wie von selbst. Wie die Abarths ja nauch. :)

evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 15:41

Mit der Lancia Fulvia hätten sie die Chance gehabt, nur nicht genug Eier in der Hose!

Lancia Fulvia
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

4

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 15:53

Sehr schick. Der würde mir auch gefallen. :) Nur das mit dem Frontantrieb ist vielleicht nicht so toll. :(

Ding Dong

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 16:19

R.I.P ;(


....der Rest wird auf kurz oder lang folgen!

Mr. Harakiri

Abarth-Fan

  • »Mr. Harakiri« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 5. August 2012

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 470

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 18:03

Das ist bei dem Design *urgh* doch kein Wunder. Lancia könnte ihm Rum vergangener Rallyzeiten baden. Der neue Lancia Delta hat außer dem Namen nichts mehr mit seinem erfolgreichen Vorgänger gemein. Hätten sie den besser in ein schickes Retrodesign gesteckt, und die Autos würden sich verkaufen wie von selbst. Wie die Abarths ja nauch. :)
Hallo,

da muß ich dir vollkommen zustimmen. :thumbup:

Gruß

Robert

Punto-Mario

Abarth-Profi

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 506

Dabei seit: 22. März 2011

Wohnort: Rottal-Inn

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 18:09

Na ja. Ehrlich gesagt wunderts mich nicht und eigentlich ist Lancia schon seit mindestens 10 Jahren tot. Die komischen Musa, Ypsilon usw. waren alles keine "richtigen" Lancia´s sondern ein bisschen umgestaltete teilweise hässlichere FIAT´s mit besserer Innenausstattung die mit der Marke Lancia sohingesehen nix zu tun hat.
Lieber gleich so, als noch weiter die Marke Lancia mit so komischen Modellen runterziehen.

Die hätten lieber gleich so wie früher weiter machen sollen. Einen richtigen Delta (nicht sowas rundgelutschtes wie den jetzigen) oder wie schon oben geschrieben den Fulvia ;)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19:03

Was ich weis ist das eine Zeitingsente.
sie werden legendlich im Moment keine neuen Modelle heraus bringen.

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

sp0ng3b0ck

Mitglied

  • »sp0ng3b0ck« ist männlich

Beiträge: 14

Dabei seit: 9. Oktober 2011

Wohnort: Aalen

Aktivitätspunkte: 70

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 19:31

Die haben doch erst letztes Jahr mit Chrysler fusioniert?

joergy

Abarth-Profi

  • »joergy« ist männlich

Beiträge: 472

Dabei seit: 19. Januar 2009

Wohnort: Bielefeld

Aktivitätspunkte: 2495

- B I
-
J 5 9 5

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 20:44

Eben, besser ein Ende mit Schrecken als Chryslers mit Lancia-Emblem... :abgelehnt:


http://www.scuderia-owl.de.vu

Abarth 500
- Grigio Campovolo
- Kit Estetico "schwarz"
- Design-Set Dach "Chess" schwarz
- Interscope Soundsystem + Blue and Me Nav
- 16" 8-Speichen Felgen Original
- G-Tech Le Mans Sport
- 200 Zeller
- Dectane Rückleuchten -smoke-
- EBC Greenstuff + Grooved Discs (vorne + hinten)
- Bilstein B14


Glubschi

Abarth-Profi

  • »Glubschi« ist männlich

Beiträge: 682

Dabei seit: 19. Juni 2011

Wohnort: NRW DO

Aktivitätspunkte: 3465

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 22:00

Laut diesem Käseblatt soll es nun doch weitergehen.
La mia famiglia italiana :love:
Abarth 595C - Fiat 500 Luxus '72 - Vespa Primavera - Piaggio Ape50

Mein Abarth 595C: Turismo FL Serie 4 - 165 PS | MTA | Sabelt Leder | Navi 7" + Beats | Xenon | Record Monza | Abarth rot | Estetico schwarz | Tributo Ferrari Streifen schwarz | Abarth Kühlergrill Schriftzug silber | individualisiert mit diversen Stickern und Plaketten


Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 1 647

Dabei seit: 4. Juni 2008

Wohnort: Korntal

Aktivitätspunkte: 10060

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 300

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 22:59

Hab mich aus erster Hand mal informiert... Es war in der Rede vom CEO die Aussage, dass der Ypsilon der letzte Lancia ist der in Europa entwickelt und produziert ist der in der Palette bleibt und der Rest zurück gefahren wird. Soweit korrekt.

Allerdings ging es darum, dass sonst eben die Produkte aus der Fusion mit dem Amis bleiben. Also unverändertes Portfolio mit Thema, Voyager, Flavia und eben weitere Produkte folgen werden. Also keineswegs das Aus für Lancia. Nur eben für die nicht am Markt positionierten Lancia Modelle.

Leider eine ganz falsche Auslegung der Aussagen des CEO gestern und daraus völlig falsche Meldung von den Presseagenturen.

Lancia bleibt erhalten nur wohl eben mit Schwerpunkt auf den "amerikanischen" Modellen.

Gruß
Hajö :)

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. November 2012, 06:18

Hallo Hajô:

Frag mal deine erste Hand ;-)
Wann der Alfa 4C kommt und
was der Spaß kostet !?

Danke
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. November 2012, 10:38

Alfa 4c war Frühjahr 2013 angesetzt, steht aber schon seit der Präsentation so fest.
Preis weiß ich leider nicht mehr genau, aber ich glaube 35000-40000€ Grundpreis waren das!

Neuer Alfa Spider in Kooperation mit Mazda (Heckantrieb vom aktuellen MX5 für den Spider) soll Frühjahr 2014 kommen, Preise unbekannt.

Ansonsten,

Lancia ist leider schon lange nicht mehr das was es mal war. Es gab auch in der Vergangenheit gute Konzepte für z.B. den neuen Thema, aber die Kapazitäten dafür waren leider nicht gegeben. Lancia steht da leider sehr weit hinten an. Der Delta III ist zwar kein schlechter Luxusfamilyliner, aber hätte niemals den Namen Delta bekommen dürfen!

Mein Abarth Grande Punto:


luchs

Abarth-Meister

  • »luchs« ist männlich

Beiträge: 1 057

Dabei seit: 16. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 5380

L U
-
C H S 3 3

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. November 2012, 00:27

Der 4c würde sich anbieten um eine Neuinterpretation des Stratos zu bauen.
Oder Montecarlo....

Mein Abarth Grande Punto: GPA mit IHI-Lader


Vandre

Abarth-Fahrer

  • »Vandre« ist männlich

Beiträge: 125

Dabei seit: 5. April 2012

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 645

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. November 2012, 07:17

Neue Info´s zum 4c und Alfa Romeo:

http://auto.de.msn.com/magazin/news/erwi…er-sportwagen-2


Wenn es so kommt, dann wird Alfa hoffentlich gerettet.

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 600

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 18610

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1560

  • Nachricht senden

17

Freitag, 2. November 2012, 08:53

...hier der offizielle Text an die Händler dazu:

Stellungnahme zu aktuellen Lancia Presseberichten

Sehr geehrte Lancia Partnerinnen und Lancia Partner,
wir möchten Stellung zu den kürzlich erschienenen Presseberichten hinsichtlich der Zukunft von Lancia nehmen, die teilweise inhaltlich falsch sind. Ursächlich ist die fehlerhafte Meldung einer italienischen Presseagentur, welche mittlerweile revidiert wurde.
Richtig ist, dass bei der gestrigen Präsentation der Ergebnisse der FIAT Group für das dritte Quartal von Sergio Marchionne mitgeteilt wurde, dass zukünftig für den europäischen Markt der Ypsilon das einzige in Italien entwickelte Lancia Modell sein wird. Alle anderen zukünftigen Lancia Modelle kommen aus der Chrysler Welt - wie bereits bisher der Voyager, Thema und Flavia.
Diese Richtigstellung ist wichtig und sollte entsprechend auch an Ihr Verkaufs- und Serviceper-sonal weitergegeben werden, um Anfragen von Kunden entgegenwirken zu können.
Sollten Sie weitere Fragen dazu haben, können Sie sich gern an Ihren zuständigen Distriktleiter wenden.
Mit freundlichen Grüßen
Fiat Group Automobiles Germany AG
Direktion Lancia und Jeep®
ppa. Stefan Moldaner i.V. Marius von Saurma
Brand Country Manager Lancia und Jeep® Leiter Vertrieb Lancia und Jeep®
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Hoelzchen

Mitgliedschaft beendet

18

Freitag, 2. November 2012, 18:08

Mit dieser Info ist es nun mehr als klar: Lancia ist definitiv "tot"...

Und das Traurige daran: keiner "weint", gerade wenn man sich die aktuelle und insbes. die künftige Modellpolitik vor Augen hält...

Vandre

Abarth-Fahrer

  • »Vandre« ist männlich

Beiträge: 125

Dabei seit: 5. April 2012

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 645

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

19

Freitag, 2. November 2012, 18:18

Langsam glaube ich SM ist der Feind im eigenen Bett.
Ich fürchte Lancia ist erst der Anfang, die Marke FIAT verliert immer mehr an Boden.
Ob Alfa wirklich wieder aufersteht wird sich noch zeigen.

Hier noch ein weiterer Artikel von HB-Online:

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/…ia/7336698.html

Felg

Mitglied

  • »Felg« ist weiblich

Beiträge: 10

Dabei seit: 6. November 2012

Wohnort: Magdeburg

Aktivitätspunkte: 55

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 8. November 2012, 08:52

Mit der Lancia Fulvia hätten sie die Chance gehabt, nur nicht genug Eier in der Hose!

Lancia Fulvia

Wow, den kannte ich ja noch gar nicht. Der sieht toll aus! So einen wär ich auch noch mit Stolz gefahren :D
Wenn ich groß bin, überhole ich euch alle!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!