Abarthiges Duo

Abarth-Schrauber

Beiträge: 279

Dabei seit: 22. April 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 1470

W
-
* * * 0 2 P

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:24

'Milan Abarth' mit 1700 PS !?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab diesen Wagen letzte Woche in ner österreichischen Tageszeitung gesehen und abfotografiert.

Ich habe noch nicht recherchiert, was es da auf sich hat, vllt weiss von euch ja jmd mehr dazu!?

Ich finde auf jeden Fall, dass der Wagen echt interessant aussieht. Und 1700 PS sind sicherlich auch ein 'Fall für sich' :D
»Abarthiges Duo« hat folgendes Bild angehängt:
  • WP_20121128_001.jpg
Abarth 500, Rot, Estetico schwarz, Bicolore 17", powered by GABAT

_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:26

Sieht ja furchtbar aus.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Pro-NooB

Abarth-Fan

  • »Pro-NooB« ist männlich

Beiträge: 96

Dabei seit: 7. Februar 2012

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 20:40

Ich finde die Linie hat was als Supersport wagen. Ich denke nicht das die Käufer das Auto zum Fahren verwenden werden.

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 21:57

Nur 1700 PS!? :anhimmel:

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


toro

Abarth-Profi

  • »toro« ist männlich

Beiträge: 602

Dabei seit: 16. Mai 2012

Wohnort: Hamburg & Kiel

Aktivitätspunkte: 3070

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 08:02

Sieht aus wie eine Mischung aus Gruppe C der 90er und Radical SR9

evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 09:35

Der Preis ist ein Schnäppchen, wenn man es mit anderen Fahrzeugen dieser Klasse vergleicht
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 10:01

Ob der auch nur einen 1,4L Motor hat LOL ???

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 12:31

nein bestimmt 1,5 gg
In doubt flat out =) Colin McRae

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 13:22

Quatsch 0.9l TwinAir.

Ich finde der sieht für diese Fahrzeugklasse echt super aus.
1700PS sind da eine echt Hausnummer und der Preis ist eigentlich Lachhaft.

Was ich mir da wünschen würde wenn sich ein Rennteam die Kiste kauft und bei den 24h von LeMans antritt. (noch ne ordentliche auffällige Abarthlackierung drauf) Damit die Kiste so bewegt wird, wofür Sie gebaut wurde. ^^

Ansonsten...
die Kiste trägt zwar den Namen, aber ist doch keineswegs von Abarth gebaut?

Mein Abarth Grande Punto:


toro

Abarth-Profi

  • »toro« ist männlich

Beiträge: 602

Dabei seit: 16. Mai 2012

Wohnort: Hamburg & Kiel

Aktivitätspunkte: 3070

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 14:01

Ich könnte schwören, dass ich die Karosserie mal im Portfolio von Lola gesehen habe.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2


evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:37

Ich könnte schwören, dass ich die Karosserie mal im Portfolio von Lola gesehen habe.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Du meinst sicherlich den Lola LMP1 Le Mans von 2009.

Das wird sicher eher zufall sein, die Fahrzeuge dieser Klasse sind einfach Form follows Function und da bleibt nicht viel Spielraum
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


Jessy18

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:49

soviel ich weiß mischt da ein gewisser Raphael Abarth mit...

Spooky

Abarth-Profi

  • »Spooky« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 4. Juli 2011

Wohnort: Bremen

Aktivitätspunkte: 2310

H B
-
S G * * *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 22:14





Nicht ganz mein Stil ... ;)
Kann man zu bestimmten Zeiten an vorgegebenen Orten in Monaco besichtigen :top:

Aber die Werte aus der Ösi-Zeitung sind nicht ganz korrekt ... das Ding kostet 300.000 DOLLAR und aufwärts:

Zitat

Weight can be as low as 900 kg going up to 1100 kg, and power can be
between 600 and 1700 bhp, depending on how courageous the customer
feels.
Prices will start at €300,000.

Mein Abarth Punto Evo: ist weiß und schnell ;)


Abarthiges Duo

Abarth-Schrauber

Beiträge: 279

Dabei seit: 22. April 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 1470

W
-
* * * 0 2 P

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Samstag, 8. Dezember 2012, 20:59

und was hat das ding mit österreich/karl abarth zu tun?
Abarth 500, Rot, Estetico schwarz, Bicolore 17", powered by GABAT

joergy

Abarth-Profi

  • »joergy« ist männlich

Beiträge: 472

Dabei seit: 19. Januar 2009

Wohnort: Bielefeld

Aktivitätspunkte: 2495

- B I
-
J 5 9 5

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Dezember 2012, 10:01

vermutlich nur den Namen...


http://www.scuderia-owl.de.vu

Abarth 500
- Grigio Campovolo
- Kit Estetico "schwarz"
- Design-Set Dach "Chess" schwarz
- Interscope Soundsystem + Blue and Me Nav
- 16" 8-Speichen Felgen Original
- G-Tech Le Mans Sport
- 200 Zeller
- Dectane Rückleuchten -smoke-
- EBC Greenstuff + Grooved Discs (vorne + hinten)
- Bilstein B14

Spooky

Abarth-Profi

  • »Spooky« ist männlich

Beiträge: 440

Dabei seit: 4. Juli 2011

Wohnort: Bremen

Aktivitätspunkte: 2310

H B
-
S G * * *

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 9. Dezember 2012, 10:46

Hier mal ein vernünftiger Artikel darüber: http://www.diseno-art.com/news_content/2012/11/milan-abarth/

Mein Abarth Punto Evo: ist weiß und schnell ;)


Ding Dong

Mitgliedschaft beendet

17

Sonntag, 9. Dezember 2012, 10:50

und was hat das ding mit österreich/karl abarth zu tun?



...wenn man dem artikel glauben kann dann mehr als unsere FIATs !


finde das teil hat was :thumbup:

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 9. Dezember 2012, 21:07

Muss man mal Probe fahren :thumbsup:

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Jessy18

Mitgliedschaft beendet

19

Sonntag, 9. Dezember 2012, 22:01

der Artikel ist sehr interessant keine Frage!



Problem ist nur das Carlo Abarth keine Kinder hatte, und auch keine wollte..



Herr Raphael Abarth ist der Sohn von Frau Anneliese Abarth...



mfg

hp66

Mitglied

Beiträge: 3

Dabei seit: 10. Dezember 2012

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

20

Montag, 10. Dezember 2012, 21:07

Hallo zusammen, ich war zufällig in Monte Carlo und habe das Auto gesehen - in Natur wirkt es noch viel gewaltiger als auf den Fotos. Die Jungs sind sogar damit zum Hotel de Paris gefahren, wo in der Sekunde sämtliche anwesenden Ferraris, Maseratis und ähnliches verblassten, unglaublich.

Bei dem Auto handelt es sich um den Prototyp, der dann nach Kundenwunsch 14 mal (7 Milan Abarth und 7 Milan Abarth SS) gebaut wird. Motor hat 7 Liter V8 mit entweder Biturbo oder Kompressor.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!