Socca5

Abarth-Schrauber

  • »Socca5« ist männlich

Beiträge: 300

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: Rohrbach Ilm

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. November 2011, 15:22

Panda Abarth ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Neueste Gerüchte aus der Presse:
http://www.autoblog.com/2011/11/15/fiat-…t-abarth-model/
mit abarthigen Grüßen 8)

Tom

lovechild

Abarth-Schrauber

  • »lovechild« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 1600

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. November 2011, 15:49

Ja, ja - der neue Panda wird als Abarth kommen. Ich freu mich drauf, ich hatte schon den 100HP.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl)

Socca5

Abarth-Schrauber

  • »Socca5« ist männlich

Beiträge: 300

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: Rohrbach Ilm

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. November 2011, 16:02

Warten wir es ab. Eigentlich widerspricht es der Aussage, dass nur 2-Türer zum Abarth gemacht werden. Deswegen angeblich auch kein Bravo Abarth.
Vielleicht wird RS auch nur ein Fiat Panda Racing mit Abarth Applikationen.
mit abarthigen Grüßen 8)

Tom

sonic

Abarth-Fan

  • »sonic« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 13. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 345

  • Nachricht senden

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. November 2011, 16:45

Finde ich persönlich weniger Interessant.

Ein Bravo als 3Türiger Abarth wäre da tausendmal attrakriver gewesen. Mit der 1.8er T-Jet Maschine aus der Guilietta QV. (aufgebohrt auf 250PS+) und mit allen Spielereien ab Werk. :love:

Ist vlt. nicht ganz im Sinne des klassischen Abarth(aufgemotzte Kleinst-/ Kleinwagen), aber eine Marke sollte sich auch weiterentwickeln und etwas anpassen.( nicht jedoch völlig die Tradition hinter sich lassen, dass ist klar) Der Bravo hätte trotzdem meiner Meinung nach als 3-Türer Coupe damals sehr viel Potenzial gehabt! (besonders mit dem 1.8T und ordentlich Leistung)

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth-evo (20.02.2012)

philipp1991

Abarth-Schrauber

  • »philipp1991« ist männlich

Beiträge: 246

Dabei seit: 17. April 2011

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 1260

--- R E
-
* * *

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. November 2011, 18:15

Der Panda ist doch mal richtig hässlich, dann lieber einen Bravo als Abarth

Mein Abarth Grande Punto:


White_Scorpion

Abarth-Meister

  • »White_Scorpion« ist männlich

Beiträge: 1 303

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 6680

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. November 2011, 19:36

Wäre toll wenn was draus werden würde. Eine sportliche Variante wird sowieso kommen bin gespannt!
Der Bravo ist einfach ein bisschen zu gross und da will man auch eine andere Kundschaft ansprechen! ;)

Mein Abarth Grande Punto: Abarth Grande Punto Serie 1 // Abarth 124 Spider Limited//bald 695 Rivale


Zweeny

Mitgliedschaft beendet

8

Dienstag, 15. November 2011, 19:40

Bin mal auf den Ducato Abarth gespannt. Für eilige Kuriere mit Sicherheit interessant! :)

Abarthuro

Abarth-Schrauber

  • »Abarthuro« ist männlich

Beiträge: 357

Dabei seit: 5. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. November 2011, 20:10

@ Tweeny,

Oder der Doblo´:) hab ein Gefaktes Foto vom Doblo´Abarth, sieht gut aus! Isch gugge mal wa das Foto ist um es zu Posten.


Grüße aus Mühldorf,
Abarthuro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarthuro« (15. November 2011, 20:16)


abarth81

Abarth-Profi

  • »abarth81« ist männlich

Beiträge: 856

Dabei seit: 2. Oktober 2008

Wohnort: fellbach

Aktivitätspunkte: 4570

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. November 2011, 20:43

Ja um rennziegen zu transportieren?!


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. November 2011, 20:51

Ich vermute, dass das Alles nicht nur mit der Tradition zutun hat.

Man pokert im Konzern ziemlich hoch und versucht den Markt so zugestalten, dass man sich nicht selbst aussticht.

So gibts im GPA oder APE kein Xenon, um nicht den Alfa Mito auszustechen.
Im Gegenzug, wurde der Mito GTA (1.8T 260PS) nie weiter als 3 Prototypen entwickelt um unsere Abarths nicht zu gefährten.
Ein 3türiger Bravo-Abarth wäre wiederum starke Konkurrenz zur Alfa Guilietta QV.

Ich denke mal da steckt sehr viel Politik dahinter.

Mein Abarth Grande Punto:


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 25. Dezember 2011, 15:57

Trotz allem wäre mehr Zubehör im Abarth wünschenswert. Klar werden jetzt einige sagen ist es ein Sportwagen, da braucht man kein so Schnickschnack, aber ich hätte mich doch sehr über eine Bose-Anlage beispielsweise gefreut und auch den Aufpreis in kauf genommen.
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


Punto-Mario

Abarth-Profi

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 506

Dabei seit: 22. März 2011

Wohnort: Rottal-Inn

Aktivitätspunkte: 2560

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 25. Dezember 2011, 20:51

Zitat

Original von Abarthuro
@ Tweeny,

Oder der Doblo´:) hab ein Gefaktes Foto vom Doblo´Abarth, sieht gut aus! Isch gugge mal wa das Foto ist um es zu Posten.


Grüße aus Mühldorf,
Abarthuro


I hab a paar gfunden. Mir persönlich gefällt aber das alte Modell besser als das neue ;).
»Punto-Mario« hat folgende Bilder angehängt:
  • ABARTH nuovo Doblo.jpg
  • ABARTH Doblo (by Noxious-Design).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto-Mario« (25. Dezember 2011, 21:06)


Abarthuro

Abarth-Schrauber

  • »Abarthuro« ist männlich

Beiträge: 357

Dabei seit: 5. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 25. Dezember 2011, 23:01

Servus Mario,

Ja, des zwoata Buidl hob i a Dahoam aufm Rechna:)

Dankschön für´s Postn


Grüße aus Muihdorf,
Abarthuro

MW87

Mitgliedschaft beendet

15

Montag, 26. Dezember 2011, 10:41

Meiner Meinung nach wird es den Panada Abarth nie geben, da er eigentlich nur der Technikspender für die nächste 500er Generation ist. Und es ist sehr unwahrscheinlich, dass 2 Abarthmodelle auf der ein und der selben Plattform erscheinen werden. Außerdem fehlt dem Panda das Image um jemals zu einen Abarth veredelt zu werden- da er seit immer schon die karge "Kiste" auf 4 Rädern ist. Viel ehr wird es eine simple Sportversion á la Panda 110 HP geben. Die Panda-Premium Version wird da schon der 4x4 Climbing sein- so wie es bis jetzt schon war. Und erst recht wird es keinen Abarth geben, der auf ein Nutzfahrzeug basiert. Allerdings finde ich es schon schade, dass es keinen Bravo Abarth gegeben hat. Wäre die passende Antwort auf GTI und Co. gewesen..

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MW87« (26. Dezember 2011, 10:51)


BaisNatiC

Abarth-Meister

  • »BaisNatiC« ist männlich

Beiträge: 1 080

Dabei seit: 29. Mai 2010

Wohnort: Erftstadt

Aktivitätspunkte: 5445

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

16

Samstag, 18. Februar 2012, 23:37

Meiner Meinung nach wird es den Panada Abarth nie geben, da er eigentlich nur der Technikspender für die nächste 500er Generation ist. Und es ist sehr unwahrscheinlich, dass 2 Abarthmodelle auf der ein und der selben Plattform erscheinen werden. Außerdem fehlt dem Panda das Image um jemals zu einen Abarth veredelt zu werden- da er seit immer schon die karge "Kiste" auf 4 Rädern ist. Viel ehr wird es eine simple Sportversion á la Panda 110 HP geben. Die Panda-Premium Version wird da schon der 4x4 Climbing sein- so wie es bis jetzt schon war. Und erst recht wird es keinen Abarth geben, der auf ein Nutzfahrzeug basiert. Allerdings finde ich es schon schade, dass es keinen Bravo Abarth gegeben hat. Wäre die passende Antwort auf GTI und Co. gewesen..



da muss ich dir recht geben!

Schade das die Marke Abarth leider nur zwei Grundautos hat!

So ein Abarth Bravo wäre schon was feines, und der fake Doblo´erst ist echt der Hammer!!!

Mein Auto: Sieht aus wie ein normaler Punto, nur bissel anders.....


bestia500

Abarth-Fan

  • »bestia500« ist männlich

Beiträge: 82

Dabei seit: 1. September 2010

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 495

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 1. März 2012, 11:20

...Abarth what else, Abarth's zähmen die Strasse...

Mein Abarth Grande Punto:


_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 1. März 2012, 11:28

Sieht eigentlich ganz cool aus, das Rendering :)

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Whitegp

Abarth-Meister

  • »Whitegp« ist männlich

Beiträge: 994

Dabei seit: 7. Juni 2008

Wohnort: Immendingen

Aktivitätspunkte: 5010

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 4. März 2012, 15:53

War heut beim Frühlingsfest von meinem Händler, der meinte auch dass ein Panda Abarth rauskommen wird.

Weiterhin soll der Punto durch den neuen Uno ersetzt werden...
Abarth Punto Evo @ Mazza Engineering + G-techtel + Schwabenpower









8)Let's get ready to be Abarthig8)

Mein Auto: Audi S3 Limo


_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 4. März 2012, 16:13

Ich bin mal gespannt wie in Zukunft die PS verteilt werden.

Weniger als 135 PS wären doch irgendwie schwach für einen (Panda-)Abarth.

Aber vielleicht werden 500 und Punto/Uno? ja hochgestuft :wacko:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_ASeppi« (4. März 2012, 17:09)

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!