T.W.

Mitglied

  • »T.W.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 14

Dabei seit: 25. Januar 2012

Wohnort: Leipzig

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Februar 2012, 10:47

Technisch versierter Kaufberater gesucht !

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin die Herrschaften,

ich bin gerade auf der Suche nach einem kleinen Abarth 500 als spaßbringenden Kleinwagen und suche natürlich vorwiegend auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Jetzt ist es partiell so, dass ich vereinzelt Angebote bekomme, bei denen ich mir nicht sicher bin, wie ich den relativ günstigen Preis einstufen soll. Derzeit liegt mir ein Angebot eines schwarzen 500 mit 34 000 km vor, der außer einer Klimaautomatik sonst keinerlei Extras aufweist - auch die Felgen sind nur 16 Zoll - mir würde das grundsätzlich aber vorerst genügen. Die Kiste soll allerdings auch "nur" 10 000 € kosten.


Da es so ist, dass ich grds. nicht sonderlich bewandert bin mit KfZ-Technik, suche ich jemanden, der mir gegebenenfalls bei einer Probefahrt beratend zur Seite steht - eine Vergütung versteht sich von selbst - aber ich suche auch "Profis", bestenfalls Abarthmechaniker oder -tuner. Logischerweise kann ich derzeit noch nicht genau sagen, in welcher Region Deutschlands ich kaufen werde. Möglicherweise findet aber in naher Zukunft ein Termin mit angesprochenem Wagen in der Oberpfalz (Amberg) statt.

Dass ich in Städten, in denen Abarthhändler sind, diese anfahre ist klar.

Kostennote würde in persönlichem Gespräch geklärt werden.

Vielen Dank, T.W.

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 249

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16665

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1274

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2012, 11:06

...hier der Text aus dem Inserat auf mobile.de für 10.990

die "Abweichungen" zu den Bildern sind fett markiert

Weitere technische Daten
Anzahl der Fahrzeughalter:
1
HU:
03/2012
AU:
03/2012
Farbe:
Schwarz metallic
Ausstattung
ABS,
ESP,
Navigationssystem,
Partikelfilter,

Scheckheftgepflegt,
Servolenkung,
Tempomat,
Xenonscheinwerfer

Fahrzeugbeschreibung
Gepflegter Abarth 500 aus 1. Hand - Service neu, Nokia:
Sprachsteuerung Telefonvorbereitung mit Bluetooth Radio/CD Blue&Me
Soundsystem Audiosystem MP3-fähig USB-Audio Schnittstelle - Komfort:
Klimaautomatik Zentralverriegelung mit Fernbedienung Colorglas
elektrische Spiegel beheizt getönte Scheiben (privacy glass) elektrische
Fensterheber Heckscheibenwischer Nebelscheinwerfer (NSW)
Heimleuchtautomatik GSI-System (Gear Shift Indicator) ATA /
Aussentemperaturanzeige Bordcomputer Scheinwerferreinigungsanlage (SRA)
ISOFIX Kindersitzbefestigung Sitzhöhenverstellung - Sportsitze -
elektrische Servolenkung Assistenzsysteme: Berganfahrassistent
Bremsassistent (BAS) Exterieur: Alufelgen: Multifunktionslenkrad
Sportlederlenkrad Sportinstrumente im exklusiven Abarth Design mit
Ladedruckanzeige Abarth Alu-Einstiegsleisten Sicherheit: Fahrerairbag
Beifahrerairbag Seitenairbags vorn Kopfairbagsystem Knieairbag
Beifahrerairbag-Deaktivierung.
Bitte E-Mail für weitere Informationen und Bilder.
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


T.W.

Mitglied

  • »T.W.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 14

Dabei seit: 25. Januar 2012

Wohnort: Leipzig

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Februar 2012, 11:13

jaaa genau, über die Abweichungen bin ich mir bewusst - ich steh eben auch schon in Kontakt, mit der jungen Dame - sie ist Griechin, hat offensichtlich nicht viel Ahnung von der Ausstattung ihres KfZ und will jetzt wieder nach Hause und die Karre schnellstmöglich loswerden. Hab Foto von Scheckheft mit letztem Ölwechsel vom 28.10.2011 und noch ne verlängerte Restgarantie von 8 Monaten.

Aber Danke schon mal.

MiMä

Abarth-Schrauber

  • »MiMä« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 274

Dabei seit: 20. Januar 2011

Wohnort: Mürlenbach

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Februar 2012, 11:50

Scheinwerferreinigungsanlage ist keine Abweichung- das ist zwangsweise beim Xenon mit drin.
Wenn du in den Raum Koblenz / Trier kommen solltest, dann darfst du dich gerne bei mir melden.
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. ^^

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 249

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16665

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1274

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Februar 2012, 11:55

Scheinwerferreinigungsanlage ist keine Abweichung- das ist zwangsweise beim Xenon mit drin.
Wenn du in den Raum Koblenz / Trier kommen solltest, dann darfst du dich gerne bei mir melden.

..wenn das Fz. Xenon hat ! Der hier hat lt. Bild keine !!!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

6

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:04

Sei auf jeden Fall achtsam, wenn Du so ein Spaßmobil gebraucht kaufen willst. Diese Wägelchen werden in der Regel so sportlich bewegt, wie sie aussehen. Man will ja kein keine verheizte Rappelkiste erwerben.

MiMä

Abarth-Schrauber

  • »MiMä« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 274

Dabei seit: 20. Januar 2011

Wohnort: Mürlenbach

Aktivitätspunkte: 1475

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Februar 2012, 15:15

Ach so... naja- ich glaube, das Thema hatten wir schon mal hier...

Da hab ich jemanden drauf hingewiesen, dass sein potentielles Auto, dass er bei Mobile gefunden und hier eingestellt hat hat KEIN Xenon (wie beschrieben) hat und konnte mir quasi postwendend nen Rüffel abholen weil derjenige nicht danach gefragt hat...und erst Recht nicht MICH...

Am besten mache ich das in Zukunft wie Folienheini immer zu sagen pflegt: "Lächeln und winken...nichts weiter- immer nur lächeln und winken!"

Jetzt aber husch husch - wieder back to topic, bevor wir die Admins / Mods wieder aus dem Büroschlaf wecken und die uns wieder rügen müssen 8o
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. ^^

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!