SteveO

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 579

Dabei seit: 9. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 3180

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Mai 2013, 18:00

Gibt es Einschränkungen/Bedingungen für die Inanspruchnahme von Forenrabatten?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi
Es ist zwar eine Frage speziell an Hajö, da die Antwort aber sicher noch andere User interessieren könnte stell ich sie öffentlich:
Hast du spezielle Bedingungen oder Einschränkungen für die Inanspruchnahme der beworbenen Forenrabatte mit den Händlern ausgehandelt?
Schließen andere gewährte Rabatte/Kulanz den Forenrabatt aus?
Speziell geht es hier um die Autowelt König, die sich weigert den Forenrabatt abzuziehen mit der Begründung sie hätten schon andere Rabatt gewährt (aufgrund falscher Zusagen bei der Auftragsannahme) und wegen Teilkulanz von Abarth.
Auf meine Teilebestellung in Höhe von 22Euro haben sie den Rabatt allerdings gewährt :D auf die horrende Getrieberechnung nicht.
Grüße

P.S. Der Banner vom Autohaus Pietsch funktioniert nicht.

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 622

Dabei seit: 4. Juni 2008

Wohnort: Korntal

Aktivitätspunkte: 9875

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Mai 2013, 18:06

Hallo zusammen,

alle Vergünstigungen wurden so vom Partner gewährt, wie es veröffentlicht ist. Somit sind mir keine Einschränkungen bekannt, außer diese sind im Forum bei den Vergünstigungen veröffentlicht.

Mehr kann ich dazu leider nicht sagen. Aber generell sollte man vorab sagen dass man vom Forum kommt damit das auch alles so klappt wie es soll. ;)

Tut mir leid, dass es hier jetzt so Probleme gibt. Halt mich bitte auf dem Laufenden!

Gruß
Hajö

SteveO

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 579

Dabei seit: 9. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 3180

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Mai 2013, 18:15

Ich hab es vorab gesagt, "Forenname:" steht ach im Auftrag drin. Auf die Teilebestellung die im selben Gespräch getätigt wurde, wurden die 10% auch gewährt. Nur auf die Getrieberechnung weigern ie sich weil sie "schon genug Rabatt gewährt haben".

Tja, was heißt auf dem laufenden halten? ...Rest per PN.

BardyGPA

Mitglied

  • »BardyGPA« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 9

Dabei seit: 15. April 2013

Wohnort: Bayreuth

Aktivitätspunkte: 50

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Mai 2013, 20:53

Wenn auch vielleicht nicht wirklich hilfreich :

Hängts evtl. mit der derzeitigen wirtschaftlichen Situation von AWK zusammen?
War jetzt gerade mein erster Gedanke als ichs gelesen hab...

Viele Grüße
Basti

Mein Abarth Grande Punto: GPA 155PS - Estetico rot - Skydome


Abuero

Abarth-Fahrer

  • »Abuero« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 178

Dabei seit: 30. November 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 930

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Mai 2013, 09:12

Das musst du klip und klar während dem Gespräch klären. Es ist nicht frech, denn schlussendlich geht es um den Preis, wenn das geklärt ist, kannst du darauf zurückgreifen. Hast du evt. drum herum geredet und nicht direkt angesprochen und gehofft dass es eigentlich klar sein sollte?... ---> knall hart musste sein! :abgelehnt: Übung macht den Meister :top:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!