Autohaus Renck-Weindel KG

Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 310

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1565

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. März 2019, 13:02

595 geklaut

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi. Mein vor grad mal 4 Wochen gekaufter 595 Turismo wurde heute nacht geklaut, falls ihn jemand gesehen hat, wäre es sehr nett, wenn derjenige mir Infos geben würde.

Hab leider nur ein Bild davon, aber ihr wisst ja, wie sowas aussieht.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 536

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 13000

Danksagungen: 1453

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. März 2019, 13:28

Hi

Sch...., Polizei informiert?? Offensichtlich hat die Langfingerzunft ihr Beuteschema verändert, bisher war es ja eher die Ausnahme, dass Sie sich auf unsere Abarths ausgesucht haben.

Hoffe, dass du gut versichert bist und dein Schätzchen wieder unversehrt zum Vorschein kommt.

Viel Glück!
Grüsse - Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

bvbsoccer

Abarth-Schrauber

  • »bvbsoccer« ist männlich

Beiträge: 204

Dabei seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Ruhrgebiet

Aktivitätspunkte: 1050

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. März 2019, 13:42

Tut mir leid für dich.

@egu : Also in England/UK wurden und werden leider sehr viele Abarths geklaut.

Mein Abarth Punto Evo: APE Supersport - grigio campovolo, G-Tech Cup GT, Schaltwegverkürzung, Haubenlifter, Spurverbreiterung, Tieferlegung, Frontsplitter, Software, GFB DV+


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019), MrHenry20 (12.08.2019)

highgate

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 16. März 2019, 13:44

Schxxxe.....vor allem, weil jetzt evtl. die Warterei wieder losgeht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 310

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1565

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. März 2019, 13:49

Cops wissen bescheid, Auto ist versichert, das sollte nicht das Problem sein.
Aber ich bin megastinkig, ich weiß gar nicht, wohin. Ich rechne damit, dass ich den nicht wiedersehe, der ist bestimmt längst in Holland oder Belgien verschwunden :(. Hat nicht mal 1000 Kilometer drauf. F*ck.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 536

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 13000

Danksagungen: 1453

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. März 2019, 14:09

@bvbsoccer - war mir bisher so nicht bekannt - wieder was dazu gelernt

In der Schweiz sind eher die hochpreisigen, deutschen Marken im Fokus - diese verschwinden dann innert wenigen Minuten / Stunden in den Osten und dienen dort als Teilespender oder werden gar mit neuen Fahrgestellnummern und Ausweisen versehen.

Kann deinen Aerger sehr gut verstehen Flitzei - viel Kraft!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 4050

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. März 2019, 14:14

Kann ich gar nicht glauben :S
Wer klaut denn so was.
Viel zu hohes Risiko bei dem Fahrzeugpreis.
Ich schließe meinen nicht mal ab.

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 310

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1565

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. März 2019, 14:49

Ich wohne halt Luftlinie 500 Meter von der Grenze weg, die Stadt geht direkt in eine holländische über. So groß ist das Risiko nicht gewesen. :(

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


Don595

Abarth-Profi

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 488

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 2485

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. März 2019, 15:09

Tut mir voll leid für dich. :(
Holst dir denn wieder einen sollte
dein Turismo nicht mehr auftauchen?

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 310

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1565

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. März 2019, 15:24

Erst nach dem Hauskauf, wenn ich ne Garage habe, sonst stell ich denen ja nur noch was zum Klauen hin. :(

Ansonsten ja. Das Auto ist einfach geil und ich hatte die ganze Konkurrenz ausprobiert. Es musste der 595 sein.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel



Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

11

Samstag, 16. März 2019, 17:41

Mein Beileid. Mir ist auch schon ein Abarth abhanden gekommen. Immerhin war er fast fünf Jahre bei mir. Ist nie wieder aufgetaucht. :(

Andi_Ka

Abarth-Fahrer

  • »Andi_Ka« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 12. Januar 2018

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 775

B N
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. März 2019, 17:47

Die Himmel hängt mal wieder voller Arschgeigen. :pfeifen:

Tut mir echt leid. Immerhin war er noch so neu, daß Dir wahrscheinlich der komplette Kaufpreis erstattet wird, sofern Du richtig versichert bist. Das ist immerhin ein Trost.

Mich wundert es trotzdem. Bei BMW X5 oder X6 ist es ja fast eher eine Überraschung, wenn er morgens noch da ist, aber Abarths sind doch soo teuer auch nicht. Sehr komisch. ?(

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 3 in Podio Blau - 17" O.Z. Ultraleggera ET 37 in Crystal Titanium mit Spurplatten 3 mm VA / 5 mm HA


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

13

Samstag, 16. März 2019, 18:00

Manche Versicherungen erstatten innerhalb der ersten 18 Monate den Neupreis.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Dennis79

Mitglied

  • »Dennis79« ist männlich

Beiträge: 11

Dabei seit: 28. Februar 2019

Wohnort: Reinfeld

Aktivitätspunkte: 60

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Samstag, 16. März 2019, 18:34

Das ist ja sch...
Hoffentlich kannst du das schnell mit Deiner Versicherung abwickeln. Anbei mal ein genereller Link der aber auch wenig Trost spendet:

manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/porsche-mercedes-audi-die-meistgeklauten-autos-in-deutschland-a-1234554-amp.html

Meiner hat jetzt auch erst ca. 650 km runter, setze aber auf die Statistik ...



Mein Abarth 595C: Pista, Leder, Beats Audio


Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 310

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1565

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

15

Samstag, 16. März 2019, 19:00

Ich hab 3 Jahre Neupreis-Erstattung in der Vollkasko; will mal hoffen, dass die TK mich da nicht schlechter stellt.

Zitat

Mich wundert es trotzdem. Bei BMW X5 oder X6 ist es ja fast eher eine
Überraschung, wenn er morgens noch da ist, aber Abarths sind doch soo
teuer auch nicht. Sehr komisch.


Keine Ahnung, vielleicht auf Bestellung geklaut oder so. Die Farbkombi ist ja anscheinend, wenn auch normal erhältlich, recht selten.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 4050

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

16

Samstag, 16. März 2019, 19:07

Echt scheisse. Aber ganz ehrlich: sei froh wenn die Kiste jetzt nicht mehr auftaucht. Wer weiss wie die dann aussieht und was die alles damit angestellt haben.

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 040

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5320

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

17

Samstag, 16. März 2019, 19:28

Mein Beileid !
Was ist nur aus dieser Welt geworden.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich

Beiträge: 917

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4690

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

18

Samstag, 16. März 2019, 19:54

Auch von meiner Seite maximales Mitgefühl. Wenn es keine Profis waren besteht vlt. noch Hoffnung, da die Fahrgestellnummer ja bei Abarth auf dem Index steht. Ich denke auch über GPS-system zum Zwecke der Ortung nach...
Drücke Dir aber die Daumen...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

sunski

Mitgliedschaft beendet

19

Samstag, 16. März 2019, 20:24

Was wird heute eigentlich nicht geklaut? Unglaublich sowas.. :ungeduldig: :thumbdown: :cursing:
Da freut man sich an etwas und plötzlich ist es weg, klar Versicherung, aber trotzdem wieder mit Umtriebe verbunden und es ist dann irgendwie doch nicht das gleiche wie das erste.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

A595

Abarth-Meister

  • »A595« ist weiblich

Beiträge: 1 219

Dabei seit: 1. Dezember 2013

Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Aktivitätspunkte: 6290

Danksagungen: 384

  • Nachricht senden

20

Samstag, 16. März 2019, 20:51

Hallo Flitzei,

genau wie @Sunski geschrieben hat, es ist absolut NICHT nachvollziehbar, dass man von fremden Personen beklaut wird ;(

Alles gute wünsche ich dir!
Und das die Versicherung dir keinen Stress macht !

Gruß Gaby

Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (19.03.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!