maxi_500

Mitglied

  • »maxi_500« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 17. Oktober 2018

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. August 2019, 19:30

Abarth 500 Individualabstimmung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Allerseits,
nachdem ich meinen Abarth 500 (Euro 5) erfolgreich auf einen TD04 Turbo mit den dazu notwendigen Komponenten (Einspritzdüsen, Ladedrucksensor, Map-Sensor, Sachs Performance Kupplung, ...) umgebaut habe, ist es nun an der Zeit mit der Abstimmung fortzufahren.
Ich bin auf der Suche nach einen kompetenten Softwareoptimierer, der mir den Umbau abstimmen kann. Klar gibt es die Lokalmatadoren Mazza Engineering oder Pogea Racing, jedoch ist die Anreise zu diesen Unternehmen mit einem sehr hohem Aufwand verbunden, da ich in Österreich (Kärnten) ansässig bin.
Eventuell kann mir jemand im Forum einen Softwareoptimierer im Raum Österreich für mein Vorhaben empfehlen.
LG Maxi :top:

PS: Hier noch 2 Bilder vom Zwischenstand :thumbsup:
»maxi_500« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20190808_194419_563.jpg
  • IMG_20190808_194419_564.jpg

Mein Abarth 500: Akrapovic Klappenabgasanlage, Bilstein B14, Orra Racing Ladeluftkühler, Air intake, TD04 Upgrade, Sachs Performance Kupplung


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 682

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 8465

* *
-

Danksagungen: 886

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. August 2019, 19:47

Du kannst Luca das Steuergerät auch zukommen lassen!
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

maxi_500 (30.08.2019)

Abartheit

Mitglied

  • »Abartheit« ist männlich

Beiträge: 28

Dabei seit: 21. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Juni 2020, 22:24

Hi Maxi,

Mal ne Frage. Wo hast du dir den TD04 gekauft?
Suche auch für meinen IHI Turbo Abarth einen TD04 Turbo. Passt er auch auf die anderen Komponenten, oder muss man einiges noch umbauen.

Mein Abarth 500:


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 682

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 8465

* *
-

Danksagungen: 886

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Juli 2020, 05:31

Geäbdert werden müssen:

Ölzu- und Rücklauf
Wasserzu- und Rücklauf verschließen
Downpipe
Größere Einspritzdüsen
Flansch am Krümmer
Je nach Modelljahr andere Sensoren (Ab Euro 6 nicht mehr)

Bei den meisten Kits ist alles dabei! Ich würde aber empfehlen, auf den IHI Upgrade von Mazza oder HRE zu wechseln, da der Aufwand geringer ist.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!