Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

blacky

Abarth-Meister

  • »blacky« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 460

Dabei seit: 28. Januar 2013

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 7575

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Dezember 2010, 16:05

Absolutes Einzelstück: Tributo S

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

An die, die so etwas interessiert: Absolutes Einzelstück in Handarbeit selbst angefertigt. Der erste Abarth-Ski. Die Bindung fehlt noch, ist aber schon bestellt und wird nächste Woche montiert.

Wie gesagt, nur für die, die es interessiert.
»blacky« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0340 (Large).jpg
schwarz, dezent, 18´ 8),....stark ;)

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

2

Freitag, 17. Dezember 2010, 16:16

Cool, was ist unter dem geilen Lackdesign für eine Schimarke versteckt? Du kennst uns Tiroler ja, wir sind mehr oder weniger auf der Piste aufgewachsen! Ansonsten bin ich für so etwas absolut anfällig :D

koritsi

Abarth-Meister

  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 252

Aktivitätspunkte: 6345

W
-
A * * *

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Dezember 2010, 17:15

RE: Absolutes Einzelstück: Tributo S

Zitat

Wie gesagt, nur für die, die es interessiert.


Also für mich! :D

Mein Abarth 595: Competizione - mit roten Spiegeln, roten OZ Alleggerita/Toyo Proxes und seitl. Aufklebern, Sitze rot-schwarz Alcantara, Skydome


blacky

Abarth-Meister

  • »blacky« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 460

Dabei seit: 28. Januar 2013

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 7575

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Dezember 2010, 18:47

blacky´s ski

Zitat

Original von szhgc12
Cool, was ist unter dem geilen Lackdesign für eine Schimarke versteckt? Du kennst uns Tiroler ja, wir sind mehr oder weniger auf der Piste aufgewachsen! Ansonsten bin ich für so etwas absolut anfällig :D


Hi Nik, hier handelt es sich um ein absolutes Einzelstück. Das heißt, alles selbst gemacht. Wir haben keinen "Ski aus dem Regal" genommen, sondern vom Ausschneiden der Lauffläche, Kanten zuschneiden und verlegen, Design gestalten, laminieren etc. alles selbst in 2 Tagen erarbeitet.

http://www.7-per-year.com/

Durch Zufall hörte ich ein Interview auf Antenne Bayern und da gab es kein Halten mehr. Nachdem die "Skier aus dem Regal" extrem teuer sind, zumindest die gescheiten, und nicht das versprechen, was drin sein soll, bauen wir die halt selbst. Jeder kann selbst bestimmen, wie lang, wie breit, welches Design und für welchen Zweck, also Piste, Free-Ride oder Park.
Wer sich dafür interessiert, meldet Euch an. Einfach sensationell.
Bucht aber nicht 2 sondern auf jedenfall 3 Tage. Macht Sinn. Wer mehr wissen will, kann sich gerne bei mir melden.
Gruß, "der mit dem Abarth-Ski"
P.S.: Handwerkliches Geschick ist unbedingt Voraussetzung! Wer 2 linke Hände hat, kauft sich lieber die aus dem Laden.....
schwarz, dezent, 18´ 8),....stark ;)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!