Autohaus Renck-Weindel KG

brizi76

Mitglied

Beiträge: 2

Dabei seit: 12. Juli 2019

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Oktober 2020, 13:41

[Anfänger] Öl wechseln

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe so ein durcheinander mit diesen vielen Posts über die Thematik des Öl wechseln.

Momentan fahre ich eine Abarth 500, 2012, SS , 118kw (160ps) , 122000kmh.
Habe einen kleine Arbeitsweg hin 6km und weiß nicht welches Öl beim Service ich nun nutzen sollte.

Das Orginal Abarth Öl finde ich in der Schweiz recht teuer 50Fr für 2 L und ich brauche ja 2.9L.
Gibt es hier ein alternative?
Ölfilter (Japanparts) + KN Luftfilter + Pollenfilter habe ich nun mal von Deutschland bestellt.
Mein erstes Auto : Abarth 500 SS 160ps :D

Mein Abarth 695:


verso1702

Abarth-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 2485

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Oktober 2020, 14:00

Da du ja nicht mehr in der Garantie bist kannst du z.B. auch Liqui Moly SYNTHOIL RACE TECH GT1 10W-60 nehmen oder jedes andere was den Grundspezifikationen laut Abarth Manual entspricht .
https://www.liqui-moly.com/de/de/service…/501/DEU/DEU/1/

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Don595

Abarth-Profi

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 487

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 2480

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Oktober 2020, 14:15

Grüße dich Brizi,
ich fahre durch Empfehlungen hier aus dem Forum
seit 2 Jahren das Shell Helix 10W-60 Ultra Racing in
beiden Fahrzeugen.

Funktioniert auch. :top:

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

brizi76 (23.10.2020), Yoshi (24.10.2020)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 535

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12990

Danksagungen: 1451

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Oktober 2020, 14:29

Grüezi und willkommen brizi76

vor einiger Zeit wurde hier Motoröle.at als Quelle genannt - 2 Liter Original Selenia Oel für Euro 25.--.
Als Nichtschrauber vertraue ich aber meinem langjährigen ABARTH-Vertrauenspartner.

Viel Erfolg beim Schrauben!

Grüsse us em Aargau - Dani

brizi76

Mitglied

Beiträge: 2

Dabei seit: 12. Juli 2019

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Oktober 2020, 15:23

Danke viel mal! Dani & Dennis und verso!
Mein erstes Auto : Abarth 500 SS 160ps :D

Mein Abarth 695:


Jamie.S

Mitglied

  • »Jamie.S« ist weiblich

Beiträge: 10

Dabei seit: 12. September 2020

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 55

- S
-
* * 5 9 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. Oktober 2020, 22:28

Ich hab' da gekauft, momentan allerdings ausverkauft...
https://www.bandel-online.de/oele_additi…68_133806_0.htm

Mein Abarth 595: 595 Competizione (Mj.2020/2021 ?) - mech. Sperrdiff. - Beats Audio - Kit Estetico rot - ohne Zierstreifen - aber mit Chromkäppchen auf den Radschrauben - Wow ! - und neuerdings noch Windabweiser


Verwendete Tags

Öl

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!