Windschott500

Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 712

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3745

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. Juni 2019, 11:09

Assetto Corse Trofeo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab ich grad bei Mobile gefunden
Soweit ich richtig gelesen habe gibts den Hänger dazu für 3K und optional einen Ersatzmotor für 6K
Natürlich ohne Straßenzulassung als Spaßbremse :D
Trotzdem ist mein Puls schon hochgegangen als ich den gesehen habe...
Und wie ??? ohne Garantie ??? Versteh ich jetzt gar nicht... :rotfl:
Gruß

Andy

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Andy Abarth« (14. Juni 2019, 11:16)

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 536

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 13000

Danksagungen: 1453

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Juni 2019, 11:23

Hallo Andy

Die Assetto Corse bekommst du bei uns in der Schweiz bereits ab Fr. 29800.— mit 2200 Kilometern auf der Uhr.
Neuwagen ab Fr. 35500.— :)

Leider nicht für den öffentlichen Verkehr. Wenn ich mich richtig erinnere hat die Fa. Damisch mal einen tatsächlich zugelassen bekommen (aber ohne Gewähr).

Macht sicher Laune.

Grüsse Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andy Abarth (14.06.2019)

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 810

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14150

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Juni 2019, 16:41

Hallo,

die angebotene Probefahrt wäre die Anreise schon wert. :D

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Simplydynamic

Abarth-Fan

Beiträge: 45

Dabei seit: 9. Juni 2017

Aktivitätspunkte: 250

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Juni 2019, 21:02

das Angebot geht nicht mehr auf..... was sollte er denn kosten ?

Das Problem bei solch Cup Fahrzeugen ist meist, dass er für keine andere Serie mehr zu gebrauchen ist. Natürlich könnte man Slalom oder sonst was damit fahren. Meist sind die Klasseneinstufungen dafür aber nicht ausgelegt und so fährt man immer hinterher und just for fun. Dafür ist es meist zu teuer.

Mein Auto: 2018 595 Comp MTA


Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 712

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3745

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Juni 2019, 22:45

Wenn ich mich noch recht erinnere 44K Euronen
Ich glaub das ist eher was für jemanden der das Teil zu der abgeperrten Rennstrecke hinzieht und es mal richtig krachen lässt...z.B. Bergrennen
Gruß
Andy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy Abarth« (18. Juni 2019, 22:57)

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!