2020Mark

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 10. März 2019

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 370

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. September 2019, 11:25

G-Tech Evo 240 Kit

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ciao Abarthisti! Ich liebäugele seit einiger Zeit mit einer Leistungsspritze für meinen Carlo, der gerade seinen 4000er Geburtstag gefeiert hat. Wichtig ist mir vor allem eine harmonische Leistungsentwicklung meines Compe - und das ich nicht nach kurzer Zeit einen kapitalen Motorschaden erleide, weil das übrige Serienmaterial überfordert ist. Gibt es Eurerseits persönliche Erfahrungen mit dem Evo 240 Kit von G-Tech? Wie Kann ich mir die Leistungsentfaltung dieses Kits vorstellen? Welche standfesten und TÜV-gesegneten Alternativen gibt es so um 220-240PS herum? Ich danke euch im Voraus für euren Input!!!

Mein Abarth 595C: Competizione


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. September 2019, 09:18

hy

also halten tuts ewig :)
fährt sich angenehmer weil der lader größer ist.

hab damit sogar noch sprit eingespart.

geht aber erst ab 3500u/min richtig vorwärts.


glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

2020Mark (04.09.2019)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 516

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12895

Danksagungen: 1445

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. September 2019, 10:02

Hallo Mark2020

Mit dem Gedanken an eine Leistungsspritze bist du hier wahrhaftig nicht alleine.
Wenn du ernsthaft mit dem Gedanken spielst findest du hier im Forum sehr viele Infos dazu.
Ich will hier keinen der hier bekannten Anbieter explizit hervorheben - Möglichkeiten gibt es aber sehr, sehr viele,
entsprechendes Budget vorausgesetzt.

Wenn du schon den G-Tech EVO 240 Kit ins Auge gefasst hast - wende dich doch persönlich an G-Tech und
lass dich entsprechend überzeugen.

Mit persönlichen Erfahrungen oder Leistungsdaten kann ich dir an dieser Stelle leider nicht dienen.

Viel Erfolg und Grüsse - Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

2020Mark (04.09.2019)

2020Mark

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 10. März 2019

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 370

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. September 2019, 13:08

Danke Euch!

Hatte gestern mit Herrn G-Tech telefoniert und meine Entscheidung ist nun pro Evo 240 Kit gefallen.

Zusätzlich werde ich mir im Rahmen dieses Upgrades auch noch Powerflex Buchsen montieren lassen. :D

Mein Abarth 595C: Competizione


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 433

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7190

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. September 2019, 17:01

Super, da bist Du in guten Händen :thumbsup:
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


2020Mark

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 10. März 2019

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 370

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. September 2019, 17:57

;) Das Gefühl hab‘ ich auch!

Mein Abarth 595C: Competizione


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 939

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4930

T S
-
X C * *

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. September 2019, 15:02

...ich auch... ;-)
Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...


lupi

Abarth-Profi

  • »lupi« ist männlich

Beiträge: 500

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 2645

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. September 2019, 12:49

Entscheidung ist nun pro Evo 240 Kit gefallen.
Zusätzlich werde ich mir im Rahmen dieses Upgrades auch noch Powerflex Buchsen montieren lassen.


Glückwunsch zu der guten Entscheidung !

Ich habe zwar nur den evo 200 Kit allerdings mit dem großen von G-Tech optimierten Lader mit Option auf P-plus
Auto läuft (>50.000km) problemlos, hat divese race track und club sport events hinter sich und macht mir noch immer soviel Freude wie am ersten Tag.
Mir sind vergleichbar bewegte 500er mit >220PS und ü100.000km bekannt.
Gute Wartung und artgerechte Haltung vorausgesetzt.

Daher lasse ich meinen 500er seit der ersten Mofifikation bei G-Tech warten - der Service ist top.
Ich nehme dafür 400 km Anreise in Kauf und verbinde das mit Beruflichem, oder einem Kurzurlaub im Allgäu.
Da es um Pinneberg mehr Ackerfurchen als Kurven gibt kann ich dir das nur ans Herz legen ... und wünsche Dir viel Vergnügen !

Mein Abarth 500: macht gute Laune ... !


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

2020Mark (07.09.2019)

2020Mark

Abarth-Fan

Beiträge: 65

Dabei seit: 10. März 2019

Wohnort: Pinneberg

Aktivitätspunkte: 370

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. September 2019, 14:03

Moin Lupi!

Scheinst Dich ja gut im Norden auszukennen - das mit den Ackerfurchen stimmt tatsächlich!!! :thumbsup:

Bei uns hier oben ist die „Normale“ Verbindung zwischen zwei Punkten die „Gerade“.

Da benötigt es eben mehr Leistung um zu erhöhter Adrenalin-Ausschüttung zu gelangen ;)

Mein Abarth 595C: Competizione


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!