Windschott500

KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 126

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Februar 2021, 11:32

Heckklappe schließt nicht mehr!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen hab folgendes Problem und zwar schließt die Heckklappe nicht mehr!
Also das schloss rastet nicht mehr ein wird meines Wissens ja über ein Magnetschalterbetätigt.
Weiß jemand wie der ausgellöst wird bzw woher das Signal zum schließen kommt ?
Oder sonstige Tips?
Ist ein 2019er mit knapp 6000km.
Kabelbaum oben an der Klappe schon überprüft!
Das ganze ist aufgetreten nachdem die Türverkleidungen gegen die vom Biposto getauscht wurden ob da ein Zusammenhang besteht mit den fehlenden Lautsprechern?
Hab mal gelesen das dieses Problem bei jemandem aufgetreten ist bei der der schalter für die Spiegelverstellung fehlte!
Gruß Christian

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


Kraftzwerg81

Abarth-Fahrer

Beiträge: 128

Dabei seit: 3. März 2020

Aktivitätspunkte: 700

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Februar 2021, 14:31

Hi,
welche Verkleidung genau meinst du? Am Schloss der Heckklappe ist ein Auslöser zum manuellen Notenriegeln (so ein kleiner Böbbel), falls es elektrisch nicht geht. Soll ja vorkommen ;) Soweit ich das sehen konnte, kann man den auch drücken, wenn die Klappe bereits offen ist. Dann wäre das Schloss evtl. mechanisch blockiert. Meine Klappe rastet übrigens auch ein, wenn die Batterie abgeklemmt ist.

Wo genau die Entriegelung sitzt, steht inkl. Bilder im Handbuch. Ist echt gut zu finden. Denke, wenn ich es hier beschreibe hilft das weniger :D
Wir sind die Borg - Widerstand ist Spannung durch Stromstärke

Mein Abarth 595: Tursimo - Grigio Quarzo - Leder Braun - Xenon - Heckwischer und Antenne für schlechte Zeiten ausgebaut - Bilstein B14 - untenrum Fluid Film und Mike Sanders - obenrum finish kare 1000P


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 565

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 2855

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Februar 2021, 15:51

Schliess mal die Klappe manuell.. ( die Riegel per Hand zu machen ) wenn die nicht Rasten würd ich das Schloss raus nehmen und direkt überprüfen.

Falls es schliesst, nicht vergessen wieder zu öffnen bevor du die Klappe zu wirfst.

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KaLo4 (20.02.2021)

KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 126

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Februar 2021, 09:30

Ich werde das am Montag mal probieren und berichten!

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 126

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2021, 17:41

So geschaut.....
Der Hacken vom Schloss ist natürlich nicht mehr eingerastet!
Lag daran das die Klemme im Schloss mit der Feder die sie betätigt verhakt war????????‍♂️!

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pistazie (22.02.2021)

juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 533

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 2745

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Februar 2021, 21:05

hast du das wieder hinbekommen oder brauchs da jetzt ein neues Schloss?

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 126

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Februar 2021, 09:58

Also hab das Schloss ausgebaut.Von oben sieht man durch einen Schlitz eine Feder an deren Ende ein Kunstoffstück sitzt dieses hatte sich verklemmt und somit konnte der Hacken nicht mehr einrasten!

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

juiciefreak (23.02.2021), Andy Abarth (24.02.2021)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!