Windschott500

tomexx

Mitglied

  • »tomexx« ist männlich

Beiträge: 36

Dabei seit: 20. August 2019

Wohnort: Taunus

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Juni 2021, 22:20

OZ Biposto Felgen eintragen lassen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Abarthisti, wisst ihr wie ich die Original 18 Zoll OZ Biposto Ultraleggera Felgen beim TÜV eingetragen bekomme? :S Habe die Felgen neu gekauft nur fehlen mir Unterlagen zu den Felgen, also ABE etc. Wisst ihr wie diese Eintragung abläuft? :rolleyes: Da ich sowas noch nicht gemacht habe, habe ich echt keinen Plan. Bin für jede Info dankbar. :top:

Mein Abarth 595: 595 Essesse, Baujahr 11/2019, Iridato Weiss, Schwarze Comp. Felgen, Akrapovic Auspuff, Carbon-Paket, Carbon Einstiegsleisten, Carbon Türholme, Biposto Öl-, Wasser- und Tankdeckel, Biposto Riffelbleche Fussraum usw.


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 727

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 3685

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Juni 2021, 03:06

Die orginalen Biposto Felgen sind glaub 7,5x18 mit dem 98er Lochkreis und werden exklusiv gefertigt.
Dementsprechend bezweifel ich das es ein Gutachten gibt.

Die OZ Devirate in 7x18 haben LK 100 mit Versatzschrauben.

Mit Fahrzeugpapieren vom Biposto sollte eine Sondereintragung machbar sein.

Ich würde mal direkt persönlich beim Tüv das Vorhaben vortragen, der wird dir genau sagen können was du brauchst um das möglich zu machen.
In der Regel haben die Einblick in die Datenbank um das Rad auch zuordnen zu können.

Bei Zubehörteilen machen die das Ungern, um den Herstellern mit dem Gutachten ( welche sie ja teuer bezahlt haben ) nicht rein zu Pfuschen.

Bei den Orginalrädern kann ich mir vorstellen, das es da evtl anders aussieht.

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tomexx (11.06.2021)

Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 818

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 9320

* *
-

Danksagungen: 933

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. Juni 2021, 06:39

Einzelabnahme nach Paragraph 21. Einfach mal beim TÜV einen Termin zum Besprechen vereinbaren. Recht unkompliziert, denn die Felgen haben eine KBA Nummer...
race. don't play.

Mein Auto: Golf GTI VII Clubsport, HG-Motorsport EGO-X, HG-Motorsport Downpipe, HG-Motorsport Inlet und Outlet, HG-Motorsport Ladeluftkühler, Eventuri Carbon Intake, Recaro Schalensitze, Stahlflexleitungen, DCC Fahrwerk. 421PS, 600NM.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tomexx (11.06.2021)

tomexx

Mitglied

  • »tomexx« ist männlich

Beiträge: 36

Dabei seit: 20. August 2019

Wohnort: Taunus

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Juni 2021, 15:05

Einfach mal beim TÜV einen Termin zum Besprechen vereinbaren. Recht unkompliziert, denn die Felgen haben eine KBA Nummer...
Vielen lieben Dank, ok, dann werde ich mal zum TÜV fahren und für eine Einzelabnahme vorsprechen :-)

Mein Abarth 595: 595 Essesse, Baujahr 11/2019, Iridato Weiss, Schwarze Comp. Felgen, Akrapovic Auspuff, Carbon-Paket, Carbon Einstiegsleisten, Carbon Türholme, Biposto Öl-, Wasser- und Tankdeckel, Biposto Riffelbleche Fussraum usw.


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 419

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 2135

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

5

Freitag, 11. Juni 2021, 16:58

Ja, mach eine Einzelabnahme nach §22.
So hab ich meine TechnoMagnesio Felgen (die eine KBA Nummer haben) mit 225er Reifen auch eingetragen bekommen, obwohl es kein Gutachten speziell dafür gibt.
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US).


Lui

Mitglied

Beiträge: 28

Dabei seit: 6. September 2017

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Juni 2021, 17:43

Ich habe ganz easy per 21er Abnahme die Biposto Felgen eingetragen bekommen.

Mein Auto:


Verwendete Tags

18 Zoll, biposto, OZ

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!