Augustin Group

DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 226

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. April 2019, 19:09

School of Racing- Basic-Level –

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

School of Racing- Basic-Level –

Seit zehn Jahren fahre ich einen GPA Esseesse , den ich mirals Ring- und Tracktool aufgebaut habe. Der Grande PuntoAbarthwird auch regelmäßig über die Nordschleife geprügelt ( ist ja fast vor der Tür ) hinzu kommen Trackdays ( wie z.B., Hockenheim, etc. …)

Durch die dauerhaften „Rennstrecken Erfahrungen“ welche ich über die Jahre gesammelt habe, und die damit verbunden Grenzsituationen, sollten die Aufgabenstellungennicht sonderlich schwierig für mich werden(Basic- Kurs) .

In erster Linie wollte ich mir anschauen wieKathi abliefert.

Aber einfach daneben stehen, ist auch keine Lösung – also Anmelden! Gesagt , getan, am 07.04.2019 mit Paul Muck und seinem Team von School of Racing auf dem Gelände des FSZ Nürburgring -Basic Level - .

Je länger ich über mein erfolgreiche Anmeldung nachgedacht habe, umso mehr gefiel mir der Gedanke an diesem Kurs teil zu nehmen.

1. Es ist etwas völliganderes

2.Kann man ja noch ein paar Runden Nordschleife vorher fahren, wenn man eh schon in der Nähe ist3. Kathi bei Ihren Ausrastern zu zusehen (herrlich- Sie hat jaeinen rostigen Nagel im Kopf)

4.Wettervorhersage soll trocken sein - TOP .

Nach dem kurzen Briefing ging es dann los , rein ins Auto, erste Aufgabe unter fachmännischer Leitung /Order umsetzen.

Meine persönlichen Favoriten während dieses Sportfahrtrainings waren : Bremspunkt: „Drag Race“( alle Läufe gegen Kathi gewonnen ) und die Sprungkuppe ( natürlich haben Kathi und ich ordentlich aufgesetzt,– womöglich hat Sie das Video schon längst hochgeladen ) .

Pro´s für dieses Sportfahrtraining bei Paul Muck von School of Racing / #Abarthdrivingacademy :

Es gab nie grenzwertige Situationen, die Verbindung/Kommunikation durch die Funkgeräte war jederzeit gegeben, Paul hatte überall seine Adleraugen, und hat jeden „Fail“ selbstverständlich nicht unkommentiert gelassen.( Jetzt ratet mal wer beim Scheitelpunkt die meisten Ansagen bekommen hat : Kathi).

Jeder Teilnehmer wurde behutsam an dieses Sportfahrtraining herangeführt ( da zuvor die Ziele bzw. Wünsche jedes Teilnehmers erfragt wurde) .

Die Kursdauer ca. 6 Std. , für eine kleine Stärkung (gerne genannt Nervennahrung) wurde jedem Teilnehmer eine Food-Tüte mit Kleinigkeiten zur Verfügung gestellt. TOP.

Selbstverständlich gab es auch einige Contest – welche mit Platzierungen sowie Trophys und den damit verbunden Pokalen bei der Siegerehrung überreicht wurden ( bei dieser Übung haben Kathi und ichversagt ) . Ich kann es auf meine Semis schieben, und Kathi ???


Ich kann dieses Sportfahrtraining mit ruhigen Gewissens jedem weiterempfehlen. Auch wenn der Kostenfaktor „hoch“ erscheint, ist dieser doch fair.


Für 6 Stunden FSZ , inkl. kleiner Verpflegung , dauerhafter Aufmerksamkeit durch Paul, Bilder ( wer jetzt über die Bildqualität „meckert“, hat den Sinn des Sportfahrtrainings nicht verstanden ) , einigen Contest´s mit Siegerehrung und Preisen , und Give Away ´s – ist dieser Preis gerechtfertigt.


DOC
»DOC« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4801.jpg
  • IMG_4832.jpg
  • IMG_4808.jpg
  • IMG_4831.jpg

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Koco der 1. (11.04.2019), Billi (11.04.2019), egu#633 (11.04.2019), amphore (12.04.2019), TOM-595C (12.04.2019), sunski (12.04.2019), HEMI426 (18.04.2019)

MHS

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 87

Dabei seit: 20. April 2018

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. April 2019, 19:12

Schöner Bericht, ich denke, sowas lohnt sich immer. Ihr habt zwei sehr schicke Autos, die sind richtig toll! :D

Mein Abarth 595C: ist ein Competizione in Campovolo grau, dank Differenziale Autobloccante Meccanico schnell in den Kurven und einfach richtig gut


Abarthistin959

Abarth-Schrauber

  • »Abarthistin959« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 277

Dabei seit: 18. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 1400

* UE *
-
* * * * *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. April 2019, 19:36

Sehr schön geschrieben :D

WAR MEGA :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Mein Abarth 595: Ich habe keine Ahnung...


DOC

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 226

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1140

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. April 2019, 19:37

@ Kathi : Danke

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarthistin959 (11.04.2019)

Koco der 1.

Abarth-Meister

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 129

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 5720

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 415

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. April 2019, 19:44

Hallo Norbert,

Sehr schöner Bericht. Ich hatte auch mal das Vergnügen mit Paul und muss sagen "es war eine Erfahrung Wert" Die ganze Art
wie professionell er es einem vermittelt ist toll. Es hat riesigen Spaß gemacht auch wenn ich keine 6Std. hatte.

Wie du schon geschrieben hast, es ist das Geld wert und kann ich euch nur empfehlen.

Seih nicht so streng zu Kathi
Tolle Bilder :thumbsup:
Gruß René
Abarth fahren ist Leidenschaft gebündelt mit jeder Menge Emotionen 8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarthistin959 (11.04.2019), DOC (11.04.2019)

Billi

Abarth-Meister

  • »Billi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 659

Dabei seit: 23. Juli 2008

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 8620

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. April 2019, 22:13

Klingt nach einer coolen Sache, Ihr zwei - wir sprachen ja neulich am Nürburgring über die manchmal problematische Kommunikation zwischen Lehrer und Schüler, Norbert ;) Abstand hilft!
Mit Paul hatte ich übrigens auch schon zwei mal das Vergnügen, er macht das super.
Und jetzt bin ich gespannt, wie sich Kathi beim nächsten Trackday schlägt...
Schönen Gruß, Billi

Mein Auto: GPA schwarz+schnell, Panda 100HP


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DOC (11.04.2019)

egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 338

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 6830

Danksagungen: 680

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. April 2019, 22:52

Sehr lobenswert :top:

Aus persönlicher Erfahrung kann ich mich den Vorrednern anschliessen - kann solche oder ähnliche Veranstaltungen Jedermann-/Frau nur ans Herz legen.
Solche `Erfahrungen` sind im täglichen Strassenverkehr nur von Nutzen!
Ich darf aus geschäftlichen Gründen mit meinen Kollegen jährlich auf einem abgesperrten Flugfeld an solchen Veranstaltungen teilnehmen (Aus- und Weiterbildung).

Danke für den Bericht und die Bilder :)
Dani

Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 006

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 5075

Danksagungen: 548

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. April 2019, 00:12

Rostiger Nagel im Kopf ?( OMG... ich hatte mir schon Sorgen gemacht :rotwerd: . Aber wieder was gelernt :D
Tolle Bilder, übrigens!
Und jetzt bin ich gespannt, wie sich Kathi beim nächsten Trackday schlägt...
So dynamisch, wie Kathi über den Buckel hüpft wird’s beim nächsten Wettkampf richtig eng für die Übrigen :top:


Ich drück‘ die Daumen, dass es beim nächsten Mal mit den Staubfängern klappt :pfeifen:

Grüße,
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarthistin959 (12.04.2019)

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 589

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 13030

---- A C
-
D C

Danksagungen: 753

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. April 2019, 08:57

Moin Norbert,

danke für die tolle Berichterstattung.
Du hast mich neugierig gemacht. :top:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 489

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2510

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. April 2019, 10:56

Der Pokal den man am Ende gewinnt sieht dann so aus :
»Drehzahl« hat folgendes Bild angehängt:
  • GrößenänderungPokal.jpg
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Ex-Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate



Krawallmurmel

Abarth-Fan

  • »Krawallmurmel« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 68

Dabei seit: 5. Mai 2010

Wohnort: Hockenheim

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. April 2019, 23:09

Ein schöner Erfahrungsbericht von dir! Besten Dank!

Mein Abarth 124 spider: Live, Laut, Lässig


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!