Windschott500

KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 122

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 665

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 22:49

Türgriff gibt es unterschiede?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

weiss jemand ob es bei den Türgriffen unterschiede zwischen den Baujahren gibt 2007 bis jetzt?
Wurde da mal was geändert in der Optik oder Technik?
wie weit lässt sich der Türgriff demontierten? Also Schließzylinder geht raus(wenn jemand weiss wie gerne auch gleich als Antwort)
Was ist mit der Mechanik am Griff kann man diese auch Problemlos zerlegen?
Es geht darum das ich einen zweiten Satz Griffe brauche die ich gern verändern möchte.Jetzt halt die Frage ob ich neu kaufe oder gebrauchte und dann nur den Schließzylinder tausche.

Gruß Chris

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


Minime911

Abarth-Fan

  • »Minime911« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 18. Oktober 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 11:26

Hallo,

Ich hatte schon beide Griffe am 500er runter, weil auf Dauer das kleine Scharnier mal bricht und dann getauscht werden muss.
Mit ein Bisschen Geschick ist das kein Problem.
Zuerst die Innenverkleidung runter, dazu denke ich gibt es Filme auf YouTube.
Soweit ich mich erinnere ist der Griff von innen verschraubt und man muss das Gestänge aushängen.
Den Schließzylinder kriegt man auch aus dem Griff raus, ich glaube dass da ein Federring verbaut war.
Ich würde mal auf YouTube suchen, dort gibt es ein paar Leute, die das ganze gefilmt haben.

Soweit ich weiß gibt es nur ein Modell für die Griffe, aber in unterschiedlichen farblichen Ausführungen.

Gruß,

C.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Minime911« (24. Oktober 2019, 19:03)

Mein Abarth 500: 500er Esseesse von 2009, über 195 Tausend gelaufen und geht wie am ersten Tag,ausserdem Neuzugang Abarth 595 Competizione Facelift. Esseesse wird demnächst durch zusätzlichen Competizione ersetzt....


KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 122

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 665

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 16:32

Dankeschön ????

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 530

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12965

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 17:38

Hi Chris

mein Sohn hatte an seiner Hellen Seite die Türgriffe ebenfalls getauscht - der Lackierer hat jedoch die fummelige Arbeit damals erledigt. Solltest du beabsichtigen die Griffe zu lackieren besorg dir die verchromte Variante - Tipp des Lackierers damals - lässt sich besser bearbeiten als die farbigen.

Meiner Meinung nach gibt es nur ein Modell (jedoch in unterschiedlichen Farben) wie von Minime911 bereits geschildert.

Viel Erfolg und Grüsse - Dani

KaLo4

Abarth-Fahrer

  • »KaLo4« ist männlich

Beiträge: 122

Dabei seit: 3. Juli 2019

Wohnort: Karlsruhe

Aktivitätspunkte: 665

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18:43

Danke für den Tipp meinst du mit Chrom die von normalen 500er oder die matt silbern vom Pista ?
Lackiert werden sollen sie nicht.
Ich will ja nach und nach realtiv viel im Außenbereich mit Carbon erstetzen oder hinzufügen.
Meiner Meinung nach fallen die Türgriffe dann aber Optisch zu sehr auf wenn sie nicht aus Carbon sind die Lösung mit den Koshi Covern ist glaube ich nicht die perfekte.
Ideal wäre natürlich komplette Griffe aus Carbon....das ist sicherlich für viel Geld auch umsetzbar.
Ich hab jetzt eine Firma gefunden die mit die Griffe laminiert ohne jeglichen Übergang usw.
Hab da schon Bilder gesehen und das sieht wirklich gut aus.
Preislich liegt das ganzen ein Gutes Stück über den Koshi Covern zzgl Griffe.
Ich bin jetzt noch am Überlegen ob ich gebrauchte Griffe hole oder neue von den neuen weiss ich allerdings den Preis noch nicht.
Gebraucht hab liegt man so um die 100 euro für den Satz.
Gruß Chris

Mein Abarth 595: 595 Esseesse MY20 Campovolo grau,Beats,Estetico schwarz,Carbonamturenbrett,rote Gurte....


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 530

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12965

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19:34

...die normalen vom 500er (Chromglänzend).

Viel Erfolg!

Grüsse - Dani

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!