• »punto-driver« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 30. März 2015

Wohnort: Offenburg

Aktivitätspunkte: 100

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Oktober 2020, 19:50

GPA Front Kabelbaum Stecker vermisst

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,
ich bin am Verzweifeln, ich habe mir einen GPA gekauft, direkt ohne damit zu fahren direkt auseinander gebaut und den Motor + Getriebe zum Tuner gegeben.
Nun habe ich einen komplett neuen Motorblock + Zynlinderkopf und innen drin ist nichts mehr original. <- Was alles gemacht wurde ist hier nebensache.
Fakt ist: Motorkabelbaum ist verschwunden, darauf hin habe ich bei einem Schlachtfest eines GPA einen Motorkabelbaum abgestaubt.
Mein Problem:
An der Karroserie direkt gibt es einen Kabelbaum der inst Steuergerät auf der Linken Steckerseite geht. An diesem sind die Scheinwerfer, Nebler, ABS, Bremsbeläge, Wischwasserpumpe, Kühler usw dran. Unteranderem auch der Sensor für den Ladedruck


Nun habe ich den Motor mit dem vermeintlich selben Kabelbaum drin, und stelle fest: Da ist nochmal ein Stecker für den Ladedrucksensor??


Zudem kommt dann noch ein anderes Problem: Wo ist der Stecker für den Arbag Crash Sensor? Dachte der muss an dem Karroserie Kabelbaum dran sein, welcher ja nie veränder wurde, aber nein, finde keinen freien Stecker mehr.
Frage: Ist der Airbag Crash Sensor am Kabelbaum des Motors dran? (Auch da keiner zu finden)


Und gibt es eventuell noch ein Sensor der den selben Anschluss wie der des Ladedrucksensors hat? Ich bin mir zu 100% sicher das der zuvor nicht am Motorkabelbaum angeschlossen war.
Bin über jede Hilfe oder Tipps dankbar. Habe das eLearn vom Grande Punto durchgemacht, da kommt das Kabel von der Fahrerseite unterm Scheinwerfer hervor <- Nein bei mir nicht. Und bei einem Foto hier im Forum sieht es so aus als käme er unterm Scheinwerfer der Beifahrerseite hervor, aber auch da ist nichts.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »punto-driver« (7. Oktober 2020, 20:07)

Mein Auto: Grande Punto Abarth


John Dai

Abarth-Fahrer

Beiträge: 97

Dabei seit: 24. Oktober 2017

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 10:10

Hallo punto-driver,

es gibt zwei Versionen von Verkabelungen beim Punto.
Du hast offensichtlich ein Auto, das nach der Änderung am 15.9.2020 gebaut wurde (erkenne ich am lilanen Scheinwerferstecker).
Der Motorkabelbaum ist von einem Auto von vor der Änderung.
Der Stecker, der jetzt zuviel ist, spielt für Dich keine Rolle mehr und kann offen bleiben.
Es ist übrigens nicht der Ladedrucksensor, sondern das Ladedruckregelventil ;-)

John

Mein Abarth Punto Evo:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

punto-driver (08.10.2020)

  • »punto-driver« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 30. März 2015

Wohnort: Offenburg

Aktivitätspunkte: 100

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 16:00

Hi John Dai,

Vielen Dank für deine Antwort.
Weißt du eventuell ob der Crash Sensor auch am Motorkabelbaum dran wäre? Oder muss der an dem selben Kabelbaum wie die Lichter sein?

Gibt es vom Abarth einen Schaltplan? Habe leider nur elearn vom Grande Punto Fiat.

Danke und VG

Mein Auto: Grande Punto Abarth


John Dai

Abarth-Fahrer

Beiträge: 97

Dabei seit: 24. Oktober 2017

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Oktober 2020, 20:09

Hi punto-driver,

wäre es möglich, dass der Schloßträger an Deinem Auto mal getauscht worden ist?
Du solltest den Crash-Sensor gar nicht mehr an dieser Stelle haben.
Daher fehlt auch der Anschluß an Deinem Kabelbaum....

John

P.S. elearn für alle Abarths gibt es nur noch online für Werstätten

Mein Abarth Punto Evo:


  • »punto-driver« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 30. März 2015

Wohnort: Offenburg

Aktivitätspunkte: 100

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Oktober 2020, 21:50

Hi John,

Danke für deine Antwort.
Ich habe tatsächlich einen gebrauchte Front gekauft, und da war der Sensor dran.

Und leider war ich beim Abbau der Front nicht dabei.
Aber im Motorraum habe ich keinen weiteren Crashsensor bzw Stecker der frei ist, ist dann dort keiner Sensor mehr?

Schade dass das elearn nicht mehr zugänglich ist :(

Viele Grüße

Mein Auto: Grande Punto Abarth


John Dai

Abarth-Fahrer

Beiträge: 97

Dabei seit: 24. Oktober 2017

Aktivitätspunkte: 500

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Oktober 2020, 22:42

Habe Dir auf Deine PM geantwortet....


John

Mein Abarth Punto Evo:


Verwendete Tags

Airbag, Front, K039, Kabelbaum, stoßstange

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!