Maxl80

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 3. Februar 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 270

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Montag, 18. Mai 2009, 12:23

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Im Umkreis von ca. 20km hab ich 2 Händler

Tobi GPAB

Abarth-Professor

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 294

Aktivitätspunkte: 11695

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

42

Montag, 18. Mai 2009, 14:31

Ich habs 38km weit.

Mein Abarth Punto Evo: supersport


scorpio

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

43

Montag, 18. Mai 2009, 17:59

4,3km :D

Black Rocket

Abarth-Fan

  • »Black Rocket« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 62

Dabei seit: 7. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 350

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 19. Mai 2009, 12:58

2km und ca.15km:)

joergy

Abarth-Profi

  • »joergy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 472

Dabei seit: 19. Januar 2009

Wohnort: Bielefeld

Aktivitätspunkte: 2495

- B I
-
J 5 9 5

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 19. Mai 2009, 21:17

Wenn´s denn mal soweit ist: 100 km (Dortmund)


http://www.scuderia-owl.de.vu

Abarth 500
- Grigio Campovolo
- Kit Estetico "schwarz"
- Design-Set Dach "Chess" schwarz
- Interscope Soundsystem + Blue and Me Nav
- 16" 8-Speichen Felgen Original
- G-Tech Le Mans Sport
- 200 Zeller
- Dectane Rückleuchten -smoke-
- EBC Greenstuff + Grooved Discs (vorne + hinten)
- Bilstein B14

groovy

Mitglied

  • »groovy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 41

Dabei seit: 12. Mai 2009

Wohnort: Waibstadt

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 19. Mai 2009, 22:04

30km bzw 2km zu meinem fiat händler und der macht mir alles 8)

Ruele1985

Abarth-Meister

  • »Ruele1985« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 113

Dabei seit: 10. Februar 2009

Wohnort: Einbeck / Northeim

Aktivitätspunkte: 5715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

47

Freitag, 22. Mai 2009, 10:40

250 km -.-

...aber habe mich mich mit denen geeinigt, kleinere Mängel auch in meiner Werkstatt "zuhause" beseitigen lassen zu können ;)
GPA evo R

Mein Abarth Grande Punto:


mephisto_tiger

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 82

Dabei seit: 21. Juni 2009

Aktivitätspunkte: 410

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 21. Juni 2009, 01:38

... habe 100km bis zum nächsten Händler.

Ich habe den Eindruck, daß die Autos nur in bestimmten Regionen vertrieben werden sollen. Ein Blick auf die Karte zeigt, daß es mit Händlern sehr übersichtlich in der Republik ist. Ein Blick zu unseren Nachbarn nach Österreich (www.abarth.at) zeigt ein weit aus dichteres Servicenetz im Verhältnis zum Händlernetz.

Für mich ist nicht ganz nachvollziehbar, warum ich für Mängel an Türe, Heckklappe und Sitz, eine Strecke von 200km fahren muß, um diese Mängel beheben zu lassen. Türen, Heckklappe und Mechanik der Sitze sind meiner Meinung nach baugleich mit einem normalen FIAT 500. Somit sollte es eigentlich jedem FIAT Händler möglich sein diese Mängel zu beheben. Tut er dies erlischt meines Wissens nach mein Garantieanspruch gegenüber Abarth. Also bin ich gezwungen "sinnlos" CO2 in die Luft zu blasen, um meine Mängel beseitigen zu lassen.

Nachdem ich hier im Forum gelesen habe, daß es doch die Möglichkeit gibt Garantieleistungen von einem FIAT Händler in seiner Nähe durchführen zu lassen, interessiert mich wie man das am Besten geregelt bekommt ohne seine Garantieansprüche zu verlieren. Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 21. Juni 2009, 09:14

4km
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Monzta

Moderator

  • »Monzta« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 385

Dabei seit: 15. April 2009

Wohnort: Kreis Darmstadt-Dieburg

Aktivitätspunkte: 2115

D A
-
* * * * *

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 21. Juni 2009, 11:12

Hallo...
Hab meinen Abarth beim Fiathaendler unseres Vertrauens gekauft.
Bis zu Ihm sind es ca. 15,5km. Der naechste offizielle Haendler ist
50,5km entfernt.
Hatte noch keine groesseren Probleme! Es hatte bei meinem kleinen nur
eine Lampenabdeckung im Radhaus gefehlt! Die habe ich sofort von nem
anderen 500er bekommen. Sollte ich mal nen Garantiefall haben, werde ich
auch wieder zu meinem Fiat-Haendler fahren! Hab Ihn von dort
und die Jungs sollen sich dann auch um die Garantie kuemmern.
Er gibt ja wohl 2 Vertraege fuer Haendler!?
Einen, bei dem auch die Fahrzeuge verkauft werden duerfen und einen
wo nur Zubehoer verkauft werden darf!

Berichtigt mich, wenn ich falsch liege...

MfG Andreas
“Racing is life. Anything before or after is just waiting.” Steve McQueen

Mein Abarth ist: "Ein Bär unter den ganzen Eichhörnchen..." :D

Mein Abarth 500: Supersport in der K-Edition



Andy 1

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

51

Sonntag, 29. Januar 2012, 15:50

Entfernung zum nächsten Abarth-Stützpunkt

110 km :thumbdown:

Socca5

Abarth-Schrauber

  • »Socca5« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 300

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: Rohrbach Ilm

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 29. Januar 2012, 16:20

6-7 km, habs aber noch gar nie nachgemessen.
mit abarthigen Grüßen 8)

Tom

ichraffsnicht

Abarth-Schrauber

  • »ichraffsnicht« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 304

Dabei seit: 2. November 2011

Wohnort: 06317 Erdeborn

Aktivitätspunkte: 1645

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 29. Januar 2012, 18:09

65km nach Leipzig... und ich muss da mal hin ...

philipp1991

Abarth-Schrauber

  • »philipp1991« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 245

Dabei seit: 17. April 2011

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 1255

--- R E
-
* * *

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 29. Januar 2012, 19:22

genau 7,8 km

Mein Abarth Grande Punto:


kkswiss

Abarth-Fan

  • »kkswiss« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 67

Dabei seit: 7. Dezember 2011

Wohnort: AG, nähe ZH

Aktivitätspunkte: 360

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 29. Januar 2012, 21:41

Habe jetzt nicht alles gelesen, aber ist es nicht egal?
Ich habe unsern Abarth bei einer grossen Fiat-Garage gekauft und möchte ihn auch dort warten lassen.
Gem. Aussage der Garage wäre das auch kein Problem.

Socca5

Abarth-Schrauber

  • »Socca5« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 300

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: Rohrbach Ilm

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

56

Montag, 30. Januar 2012, 07:30

Ich weiß nicht wie es in der Schweiz geregelt ist, aber in D würde es Probleme mit der Garantie nach sich ziehen.
Desweiteren haben normale Fiat-Händler gar nicht die notwendige Ausstattung um alles am Motor des Abarth zu machen. Gerade die Software wird mit ziemlicher Sicherheit fehlen.

In D gibt es aber auch Händler, die zwar keine Abarths verkaufen, aber trotzdem alle Servicearbeiten durchführen dürfen.
Besser du klärst das mit deiner Garage ab damit es im Falle eines Falles nicht zum bösen Erwachen kommt.

Gruß Tom :)
mit abarthigen Grüßen 8)

Tom

evo3de

Moderator

  • »evo3de« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 923

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4845

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

57

Montag, 30. Januar 2012, 13:17

Autohaus Filip in Fürth 25,1 Km alle anderen je > 100 Km
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

kkswiss

Abarth-Fan

  • »kkswiss« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 67

Dabei seit: 7. Dezember 2011

Wohnort: AG, nähe ZH

Aktivitätspunkte: 360

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

58

Montag, 30. Januar 2012, 15:40

Ich weiß nicht wie es in der Schweiz geregelt ist, aber in D würde es Probleme mit der Garantie nach sich ziehen.
Desweiteren haben normale Fiat-Händler gar nicht die notwendige Ausstattung um alles am Motor des Abarth zu machen. Gerade die Software wird mit ziemlicher Sicherheit fehlen.

In D gibt es aber auch Händler, die zwar keine Abarths verkaufen, aber trotzdem alle Servicearbeiten durchführen dürfen.
Besser du klärst das mit deiner Garage ab damit es im Falle eines Falles nicht zum bösen Erwachen kommt.

Gruß Tom :)

Hoi Tom

Hast Recht, ist hier auch so.
"Unsere" Garage ist ein Abarth-Servicestützpunkt. Die verkaufen nicht aktiv (vielleicht nur so wie bei mir, wenn jemand nachfragt), warten aber die Fahrzeuge. :top:

KREBS

Mitglied

  • »KREBS« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 24

Dabei seit: 30. Juli 2010

Wohnort: Castrop-Rauxel

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

59

Samstag, 25. Februar 2012, 10:19

Da ich in Castrop-Rauxel wohne habe ich Dortmund (24km ) oder Herten (16km) quasi alle beide vor der Haustür grins
LEISTUNG sagt aus wie schnell man gegen eine Wand fährt...
DREHMOMENT wie fest!
:D :thumbsup:

Mein Abarth Grande Punto:


ThirdFace

Abarth-Meister

  • »ThirdFace« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 386

Dabei seit: 9. November 2010

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 7165

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

60

Samstag, 25. Februar 2012, 10:40

Ich hab 3km bis zur Abarth Niederlassung Rhein/Ruhr in Düsseldorf.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!