Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

HG Motorsport

haekel72

Mitglied

  • »haekel72« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 1. März 2017

Wohnort: Birkweiler

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 12. Juli 2017, 11:25

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe jetzt ein Angebot bei Felgenoutlet.de für 645€ für Ronal R53 7x17 ET38 Felgen und Wanli Snowgrip Reifen 205/40R17-V, die hat mein Kumpel auch und sind für den Preis echt Okay! Fahre eh nur zur Arbeit 11km und da braucht es nicht die besten Pneus^^, was meint Ihr? :pfeifen:

redtshirt

Abarth-Schrauber

  • »redtshirt« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 230

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 1190

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 12. Juli 2017, 13:32

jeder kann das fahren was er will. Der Wanli hat immerhin bei der Autobild Platz 42 (von 42) geschafft. Der Bremsweg im Nassen war nur 130% länger als mit dem Pirelli. Dann würde ich eher auf 16Zoll gehen. Da sind die Reifen günstiger. Der Reifen auf dem Abarth ist wie Bergsteigen mit Birkenstock ohne Socken.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


haekel72

Mitglied

  • »haekel72« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 1. März 2017

Wohnort: Birkweiler

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:31

jeder kann das fahren was er will. Der Wanli hat immerhin bei der Autobild Platz 42 (von 42) geschafft. Der Bremsweg im Nassen war nur 130% länger als mit dem Pirelli. Dann würde ich eher auf 16Zoll gehen. Da sind die Reifen günstiger. Der Reifen auf dem Abarth ist wie Bergsteigen mit Birkenstock ohne Socken.
Hi, danke fürs Feedback, dachte ich mir, war ja nur mal ne zusammenstellung! Soll ja auch nicht an 100- 200€ scheitern für gute Socken aber Pirellis müssen echt nicht!
Bevor Ihr mich jetzt haut - welche Größe bräuchte ich dann bei 16er Felgen und Reifengröße? Sind ja nur die 17er eingetragen!

HaPf

Abarth-Fan

  • »HaPf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 68

Dabei seit: 9. Juni 2017

Wohnort: Ruhrpott

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:38

Auf "Reifentest " haben die Nutzer des Wanli Snow-Grip solche vertrauensvolle Aussagen wie: Lebensgefährlich, Gemeingefährlich, bei Nässe wie auf Glatteis, schlechtester Reifen den ich je hatte usw. benutzt. Ich habe noch nie eine so schlechte Bewertung für einen Reifen gesehen. Dann hat das Teil auch noch "V" Zulassung 8| Dann schrieb einer, das nach 16000 Km das Profil runter war. Jeder muss ja tun was er für Richtig hält, aber die 400 € die ein Satz Pirelli in 205/40R17 mehr kostet, wäre mir meine Sicherheit schon wert. :pfeifen:
Mens Agitat Molem

Mein Abarth 595:


haekel72

Mitglied

  • »haekel72« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 1. März 2017

Wohnort: Birkweiler

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:42

Auf "Reifentest " haben die Nutzer des Wanli Snow-Grip solche vertrauensvolle Aussagen wie: Lebensgefährlich, Gemeingefährlich, bei Nässe wie auf Glatteis, schlechtester Reifen den ich je hatte usw. benutzt. Ich habe noch nie eine so schlechte Bewertung für einen Reifen gesehen. Dann hat das Teil auch noch "V" Zulassung 8| Dann schrieb einer, das nach 16000 Km das Profil runter war. Jeder muss ja tun was er für Richtig hält, aber die 400 € die ein Satz Pirelli in 205/40R17 mehr kostet, wäre mir meine Sicherheit schon wert. :pfeifen:
Ja, das habe ich jetzt verstanden! ;(

Ducky

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 52

Dabei seit: 5. August 2016

Aktivitätspunkte: 315

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:43

Hi,
Soviel ich weiß kann man beim Compe nur 17 Zoll nehmen,wegen der Bremboanlage.
Bei meinem Turismo habe ich letztes Jahr 16 Zoll Alus mit Pirellis mit Abe für knapp 700€ im Zubehör geholt (Atu).
Von den billig Reifen würde Ich aber auch abraten.
Gruß Ducky
Beim beschleunigen , müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen

(Walter Röhrl)

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo/MTA.Record Grau,Bi-Xenon,Beats,PDC hinten,Koni Fahrwerk mit Fsd...


haekel72

Mitglied

  • »haekel72« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 1. März 2017

Wohnort: Birkweiler

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 12. Juli 2017, 14:57

Hi,
Soviel ich weiß kann man beim Compe nur 17 Zoll nehmen,wegen der Bremboanlage.
Bei meinem Turismo habe ich letztes Jahr 16 Zoll Alus mit Pirellis mit Abe für knapp 700€ im Zubehör geholt (Atu).
Von den billig Reifen würde Ich aber auch abraten.
Gruß Ducky
Merci, wollte eh bei 17 bleiben, bei ATU schau ich auch gerade, merci

HaPf

Abarth-Fan

  • »HaPf« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 68

Dabei seit: 9. Juni 2017

Wohnort: Ruhrpott

Aktivitätspunkte: 355

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 12. Juli 2017, 15:07

Auf "Reifentest " haben die Nutzer des Wanli Snow-Grip solche vertrauensvolle Aussagen wie: Lebensgefährlich, Gemeingefährlich, bei Nässe wie auf Glatteis, schlechtester Reifen den ich je hatte usw. benutzt. Ich habe noch nie eine so schlechte Bewertung für einen Reifen gesehen. Dann hat das Teil auch noch "V" Zulassung 8| Dann schrieb einer, das nach 16000 Km das Profil runter war. Jeder muss ja tun was er für Richtig hält, aber die 400 € die ein Satz Pirelli in 205/40R17 mehr kostet, wäre mir meine Sicherheit schon wert. :pfeifen:
Ja, das habe ich jetzt verstanden! ;(
Das hat sich mit deiner Antwort überschnitten. Ich brauche immer so lange für eine Antwort :rotwerd:
Mens Agitat Molem

Mein Abarth 595:


redtshirt

Abarth-Schrauber

  • »redtshirt« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 230

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 1190

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 12. Juli 2017, 16:55

die Preise für den Pirelli 205/40 R17 schwanken stark. Pirelli produziert den durch die geringe Nachfrage auch nicht in so gigantischen Stückzahlen. Preise zwischen 140€ und 240€ pro Stück und Lieferzeiten zwischen 1 Tag und 6 Monate sind hier Realität.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 412

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 2100

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 12. Juli 2017, 18:56

Habe letzten Winter die Pirellis über lokalen Händler gekauft. Waren innerhalb von 3 Tagen da. Preis glaube ich war damals EUR 700.

Schon mal drüber nachgedacht die Originalen als Winterfelge zu nutzen und neue Felgen für den Sommer kaufen?

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats



Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!