Schotter-130

Abarth-Fan

  • »Schotter-130« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 48

Dabei seit: 14. Februar 2009

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 250

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. September 2012, 19:48

Umfrage zu Tuningbetrieben allgemein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Was denkt ihr, wie schnell muss ein Tuningbetrieb auf eine email (oder 2 ) Anfrage (n) antworten, um noch als seriös zu gelten. Sollte man einen angebotenen Artikel erst gar nicht bestellen, wenn auf eine technische Frage nicht geantwortet wird?

Mein Abarth 500:


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. September 2012, 20:14

Hallo Schotter :)
Was soll es den werden ?
Bis dann ......
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. September 2012, 20:52

Hy

um welchen Teil geht es denn ;)
Vl kann ich dir helfen

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Schotter-130

Abarth-Fan

  • »Schotter-130« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 48

Dabei seit: 14. Februar 2009

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 250

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. September 2012, 21:12

Es ist doch egal um welches Teil oder Teile es geht. Mich interessiert nur eure Meinung. Kann, bzw. darf ein seriöser Betrieb oder Händler so etwas machen? Würdet Ihr dort etwas kaufen?

Mein Abarth 500:


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. September 2012, 21:17

Wenn ICH wirklich was will, dann schreibe ich keine Mail sondern rufe an ;)

Meine Meinung!!


Sent from my iPhone using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras

_ASeppi

Abarth-Meister

  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. September 2012, 22:28

Manche Betriebe haben extra jemanden angestellt der sich um den Kundenkontakt kümmert, andere beantworten selbst.
Da kann dann schonmal was untern Tisch rutschen.

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. September 2012, 22:36

Als Händler sollte er auf Email' antworten !
Mal eine erinnerungs Mail okay ,
Aber dann Brauch er mein Geld nicht !!!
Bin selbständig und antworte umgehend auf
Mail Anfragen !!! Sonst rennen mir die Kunden weg !!!
Bis dann .....
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Vega

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. September 2012, 22:50

Wie Fun schon sagt, wenns tage lang dauert bis man eine Antwort bekommt und dann auch nur eine kurz angebundene ist es doch eher unfreundlich und das Geld wird sichtlich nicht gebraucht. Im Gegenzug dafür finde ich eine direkte Antwort, welche sehr standardisiert ist auch blöd. Es gibt ja diese Computergenerierten Antwortprogramme und diese sind in Mienen Augen auch unseriös.

Wenn ich eine E-mail schreibe und diese erscheint nach 4 Stunden oder am nächsten Morgen bin ich doch sehr zufrieden.
Kurz, nett und auf den Punkt gebracht sollte die E-mail sein. :thumbsup:

Zudem muss man aber auch verstehen, wenn kleinere Unternehmen einige Zeit brauchen um Mails zu beantworten... Da die Hauptaufgabe z. B. der Umbau ist und die Mails erst Abends in der Spätschicht bearbeitet werden. Das ist von Firma zu Firma unterschiedlich, kommt halt auf die Größe des Unternehmens an.

Meine mieseste Erfahrung war von der Firma Hamann, als ich wegen der Felgen nachgefragt habe. Nach 4 Tagen kam nur eine E-mail, dessen Inhalt auf einen Link beschränkt war, welcher meine Frage nicht beantworten konnte. Da denke ich mir dann auch... Tzz Investiere ich mein Geld doch lieber wo anders.

FoxMulder

Abarth-Profi

  • »FoxMulder« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: BaWue

Aktivitätspunkte: 3515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. September 2012, 23:09

Für mich ist Email das Kommunikationsmittel Nummer eins. Eine Antwort erwarte ich innerhalb von max. 48 Std, ansonsten hat sich das Thema für mich erledigt.

BTW: Ob die Beantwortung der Frage für Dich kaufentscheidend ist, kannst Du nur selbst beantworten ;-)

Steppi

Abarth-Legende

  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. September 2012, 09:35

Ich denke, wenn man was Größeres machen lassen möchte.
Dann sollte man sich vor Ort selbst ein Bild machen und dann bewerten.

Wenn es um das Bestellen von Teilen geht muss man natürlich unterscheiden, ob es wirklich ein Tuningbetrieb ist ODER ob es nur ein Tuningversand/ -shop ist.
Bei Beiden würde ich natürlich eine Antwort erwarten. Bei dem richtigen Tuningbetrieb könnte ich es auch verschmerzen, wenn mal so schnell keine Antwort kommt. Besteht der Betrieb z.B. nur aus 1-3 Leuten und ist gut belegt und gefragt, ist es klar dass die sich ehr um die Autos, als um die Mails kümmern.

Beim Tuningversand erwarte ich, dass der mir in 24 Std. antwortet!

Auch danach ob Versand oder Betrieb würde ich die "Beratungsstufe" sehen.

Wenn es darum geht einen Eindruck zu gewinnen, würde ich grundsätzlich anrufen... nur so kann man sehen ob der gegenüber qualifiziert antwortet oder erstmal Stunden rumeiert vlt. im PC sucht oder sonstiges oder ob er mir die Taschen voll hauen möchte.

Vorteil: Mail -> schriftliche Aussagen, stets zum nochmal nachlesen, eig. schnell, aber unpersönlich
Vorteil Telefon/ Besuch -> persönlicher Kontakt, Problem kann schnell diskutiert werden, Eindruck vom Gegenüber

Mein Abarth Grande Punto:



@ndy

Abarth-Meister

  • »@ndy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 347

Dabei seit: 5. März 2010

Wohnort: Bodelshausen

Aktivitätspunkte: 6815

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. September 2012, 10:22

Es ist doch egal um welches Teil oder Teile es geht. Mich interessiert nur eure Meinung. Kann, bzw. darf ein seriöser Betrieb oder Händler so etwas machen? Würdet Ihr dort etwas kaufen?


Kann, sollte, dürfen... es kann immer mal wieder Probleme mit der Technik geben. Aus einer nicht beantworteten email jetzt daraus zu schließen, ob der Betrieb seriös ist oder nicht find ich albern.
Du hast doch bestimmt ne Telefonnummer von dem Betrieb... also ruf an und hake nach!
So löst sich das Problem schneller als hier eine Umfrage zu starten.
Meine Meinung!

Mein Abarth Punto Evo: G-Tech RS Kit mit GT560cup-gt, KW Inox Variante 1, Pogea Racing XCUT 8x18", Prosport LDA, 3M SLN


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steppi (06.09.2012)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!