Bille

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 8. April 2019

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. April 2019, 14:39

Welche Feder darf der Esseesse Umbau Kit haben wenn es keine Originale mehr gibt?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo! Welche Federn hat der Esseesse Umbau-Kit? von welchem Hersteller sind diese? dringend :S

Mein Abarth Grande Punto:


nerobarca

Abarth-Fahrer

  • »nerobarca« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 99

Dabei seit: 13. Februar 2018

Wohnort: Waldsolms

Aktivitätspunkte: 505

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. April 2019, 15:33

Wieso startest Du hierfür eine Umfrage wenn Du die Frage bereits in einem anderen Thread schon gestellt hast?
Dis iratis natus. (Seneca)

Mein Abarth 595C: Serie 4 Competizione in Podioblau mit Xenon-Augen, schwarzem Stoffmützchen und braunem Sportgestühl


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 004

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5080

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. April 2019, 15:42

Es sollten Eibachfedern sein. Eibach war schon immer der Zulieferer der Tieferlegungsfedern für Fiat.
Auch wenn sie beim esseesse Kit wohl ne andere Kennzeichnung haben.
Allerdings wirst du keine einzeln bekommen , auch nicht paarweise, wie man sie wechseln sollte


Hier wurde das schon mal diskutiert Klick
Gruß Joh

Christian

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 13

Dabei seit: 26. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 80

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. April 2019, 17:38

Ist das Fahrwerk nicht von Koni? Oder sind das Koni Stoßdämpfer mit Eibach Federn?
Um was für ein Auto geht's denn überhaupt?

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 513

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 2725

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. April 2019, 14:14

"Um was für ein Auto geht's denn überhaupt?"



Genau ,ohne irgendwelche Informationen wie Modell/Baujahr oder besser noch VIN wird hier keiner helfen können.
Ansonsten kann man versuchen sich hier durchzufummeln unten links kann man die VIN eingeben.
Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 004

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5080

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. April 2019, 15:23

"Um was für ein Auto geht's denn überhaupt?"



Genau ,ohne irgendwelche Informationen wie Modell/Baujahr oder besser noch VIN wird hier keiner helfen können.
Ansonsten kann man versuchen sich hier durchzufummeln unten links kann man die VIN eingeben.
Gruß
Andy



Siehe Signatur. Grande und Evo sollten identisches Fahrwerk haben....
Gruß Joh

Christian

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 13

Dabei seit: 26. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 80

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. April 2019, 17:04

Zitat

Siehe Signatur. (..)

Die wird in Tapatalk nicht angezeigt, mein Fehler.



Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Mein Abarth Punto Evo:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!