HRE - Abgastechnik Hiller

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

1

Mittwoch, 1. August 2012, 14:00

Wenn Moderatoren willkürlich Einträge löschen?!

56%

NEIN (31)

31%

FALLWEISE IN ORDNUNG (17)

9%

JA (5)

4%

IST MIR EGAL (2)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich finde es echt daneben, wenn hier Moderatoren willkürlich bei bestimmten kritischen Themen Einträge löschen. Bei keinem Eintrag habe ich hier im Forum in irgend einer Form eine Person persönlich angegriffen, antisemitische-/rechtsextreme Meinungen/Äußerungen von mir gegeben, bzw. sexuelle Anspielungen getätigt und das finde ich deshalb das OBERLETZTE! Es soll weiterhin auch KRITISCHE Meinungsäußerung ohne Zensur möglich sein.

LG Nik

FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. August 2012, 14:05

:beifall: :beifall: :beifall:
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 449

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. August 2012, 14:09

Hallo Nik,

ich gebe dazu mal schnell mein Statement ab.

Prinzipell halte ich mich sehr lange zurück bzw. war/ bin seit einigen Monaten auch nur selten hier. (die letzten Tage jetzt wieder was öfters)
Das Löschen von Beiträgen ist eins einer der letzten Mittel und ich selbst bin davon kein FAN, wenn wir jedoch 3x, 4x und 5x auffordern etwas zu unterlassen und dann, ich will es Keinem unterstellen, fast mit Absicht weiter gemacht wird... dann bleibt uns fast nichts weiter übrig.

Ich verstehe auch nicht, wieso ständig gewisse Themen eskalieren müssen.

Eine kritsiche Meinung ist übrigens gut und auch gewünscht!


P.S.:
Ich habe mit Absicht nicht abgestimmt, da es mich ja mit betrifft!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Steppi« (1. August 2012, 15:36)

Mein Abarth Grande Punto:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrHenry20 (02.08.2012)

nardoo

Abarth-Professor

  • »nardoo« ist männlich

Beiträge: 2 873

Dabei seit: 19. August 2010

Wohnort: Herrsching

Aktivitätspunkte: 14535

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. August 2012, 14:57

Ich finde es teilweise sehr richtig!!
Wenn du z.B. einen Thread der dir wichtig ist startest und dir dann die Leute dauernd was anderes und insbesondere Off-Topic Beiträge rein schreiben kann das schon nervend sein! ;)

lg
FORTUNE FAVOURS THE BRAVE

HG Motorsport Ansaugrohr, Carbon Airbox, LLK HFR S Series +, G-Tech S-Kit, G-Tech Wastegate, G-Tech Schaltwegeverkürzung, Goodridge Stahlflex, ATE Ceramic Beläge,.......

Mein Abarth Grande Punto:


ben_der

Abarth-Profi

  • »ben_der« ist männlich

Beiträge: 929

Dabei seit: 22. Juni 2011

Wohnort: Portland, OR

Aktivitätspunkte: 4700

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. August 2012, 15:39

Warum werden die Beiträge dann nicht in einen geigneten Thread verschoben...bzw ein passender erstellt wo weiterdiskutiert werden kann? Die wenigen die wirklich nicht passen & zu überzogen sind (ich mein allgemein und nicht Zweeny), kann man ja löschen. Eure Aufgabe ist es doch für eine ordentliche Diskussionsgrundlage zu sorgen und wenn ein Beitrag zu Offtopic ist bei Bedarf dafür eine Grundlage zum Diskutieren zu schaffen (neues Topic oder in passendes verschieben).
Und wenn es die Leute nicht lernen dann verteilt verwarnungen. Und bei 3 ist man dann mal für nen Monat oder so gesperrt.

Aber dauernd nur zu löschen kann ja nicht angehn...da versteh ich schon das Nik z.b. sich auf den Schlipps getreten fühlt.
Und wenn ein Thema kritisch ist dürft ihr auch nicht über Empfindlich sein sondern solltet eine klare Modlinie die Transparent ist wählen.

csp

Abarth-Fan

  • »csp« ist männlich

Beiträge: 67

Dabei seit: 23. Mai 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 345

- M
-
L U * * *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. August 2012, 17:21

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Möchte mich bei den Moderatoren bedanken für die Mühe die Sie sich machen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Aber ich pflichte ben_der bei off-Topic verschieben und renamen.

Löschen nur wenn es gar nicht geht.

Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth_ig (01.08.2012)

Socca5

Abarth-Schrauber

  • »Socca5« ist männlich

Beiträge: 300

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: Rohrbach Ilm

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. August 2012, 22:36

Tja, von mir wurde auch einer gelöscht. Aber das ist ja hier scheinbar gängige Praxis. Zensur wie in China. ;-)
und dabei habe ich nur meine Meinung zu geposteten Zitaten geäußert. Keine Beleidigung, nichts persönliches.

Aber aufregen mag ich mich über so ein Verhalten des Zensors nicht. Ich denk mir nur meinen Teil, wenn ich nicht einmal per PN mit Begründung informiert werde.
mit abarthigen Grüßen 8)

Tom

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 852

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24415

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 2. August 2012, 00:41

Ich hab mich auch geärgert

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. August 2012, 03:06

Dann will ich mich mal nach Steppi dazu äusern:

Als erstes wird hier Willkürlich gar nichts gelöscht. Die Beiträge sind noch vorhanden und können von anderen Mods nachgeprüft werden von wem, wann und warum er entfernt wurde. Sollte ein andere Mod meinen das er unrechtmäsig entfernt wurde, kann man ihn wieder herstellen. Ist aber bisher nicht der Fall gewesen. So viel dazu.


Seht ihr Beiträge mit Wörtern wie: Cohones, asozial, Inkompetent, als Kritische Meinungäuserung??? Dann muss ich wohl was verpasst haben...

@Nik, Von dir wurde nicht wirklich viel entfernt. Dein Vermittlungsangebot hatte ich stehen lassen, was aber durch einen anderen Mod wegen Off topic nunmal entfernt wurde. Nächste mal einfach selber ne Email dorthin schreiben ;)


@Socca,

Zitat

Aber das ist ja hier scheinbar gängige Praxis

Echt? Das müsste ja heißen in jedem 2,3,4... oder 5 Thread werden Beiträge gelöscht? Das bezweifel ich....
Dein beitrag war natürlich nicht Persönlich oder beleidigend. Er war Off Topic.
Wenn du denkst ich hab ihn entfernt.... Falsch.

@Domuno, Wir können nicht alle Off topic beiträge entfernen und deine stehen lassen. Auch wenn es gut gemeint war. :)

soweit von mir erstmal
BTW, auch ich habe nicht abgestimmt.
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


Zweeny

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 2. August 2012, 06:53

Im Besagten Thread könnten durchaus noch ein paar Off Topic Beiräge mehr gelöscht werden. Eigentlich gehört der ganze Thread gelöscht, nachdem er eine
nicht statthafte Werbung darstellt. Kommt nicht von mir. Wurde mir bei Löschung meines Threads "G-Tech wird Automobilhersteller" schriftlich so erklärt.
Begründung war damals: G-Tech ist kein Forenpartner sondern hat nur eine Werbung im Forum geschaltet. Aber wenn ein Moderator so einen Thread eröffnet und sogar Bilder einstellt, dann sieht die Sache ja wieder anders aus.
Aber kein Problem, nachdem die rechte Hand nicht weiß was die Linke macht, verwundert mich das nicht. Die Begründungen, warum, weshalb was gelöscht wurde, sind peinlich.
Aus Erfahrungen anderer Foren wurde bisher nichts gelernt.

Und jetzt zitiere ich wieder einen Moderator, der gerne auch mal auf Facebookseiten hetzt und dabei weiter für Stimmung sorgt, aber bei einer Vieraugenkonfrontation nicht die Eier in der Hose hat, Probleme aus der Welt zu schaffen: "Selten habe ich so gelacht"

Für viele hier mag dieses Forum der Nabel der Welt sein, oder auch die Lizens Geld zu drucken, oder einmal im Leben habe ich anderen auch etwas zu sagen oder zu bestimmen. Kurz, hier bin ich der Chef.
Es soll aber auch Leute geben, für die es ein netter Zeitvertreib ist. Das sollte man bei möglichen Bevormundungsaktionen nie vergessen!

Es wird hier weiter Streit geben und das Schönste daran. Ich brauch mich nicht einmal daran beteiligen, der Streit kommt von ganz alleine!


FUN 1983

Abarth-Profi

  • »FUN 1983« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 12. Mai 2011

Wohnort: Mainhatten

Aktivitätspunkte: 4405

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. August 2012, 07:43

Danke Zweeny ! Für deinen sachlichen Beitrag :top:
Bin mal gespannt was die Moderatoren an Argumenten haben 8|
bis dann....... :D
** ABARTH 500 Perlmutt weiß mit roter Kriegsbemalung = *** KILL TRIBUTO :evil: ***
- G-Tech Leistungskit EVO-S (186,9 PS / 304,2 Nm)
- G-Tech Ladeluftkühler TF-S mit Abarthschriftzug
- Gewindefahrwerk KW V1 + Distanzscheiben 15mm
- Abarth Tributo Brembo Kit 305mm , 2-teilig , gelocht
- Bremsen (hinten) 264mm , gelocht
- Goodridge Bremsstahlflexleitungen (Rot)
- AKRAPOVIC ESD + KLAPPENSTEUERUNG
- OZ Leggenda / matt schwarz (Winter-Setup)

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 2. August 2012, 10:17

@Zitat Zweeny:
........Wurde mir bei Löschung meines Threads "G-Tech wird Automobilhersteller" schriftlich so erklärt.Begründung war damals: G-Tech ist kein Forenpartner sondern hat nur eine Werbung im Forum geschaltet.


Die Mitbewerber haben ja die Möglichkeit sich hier mit Kundenzufriedenheit "wirklich richtig" zu positionieren. Nur sichtbare bezahlte Einschaltungen sind für den Forumbesucher einfach zu wenig - manchmal auch störend. Den Forumbetreiber freut es natürlich, da es Geld in die Kassen spült (ist auch ok, da das Betreiben einer Plattform Geld kostet). Aber ohne Zugriffe wird es keine Werbeeinschaltungen geben. Also seit unheimlich froh, dass es hier so viele zufrieden G-Tech Kunden und Interessenten gibt (unser Frazenbuchmod soll auch mal darüber in Ruhe nachdenken ;-) Im Geschäfstleben muss man manchmal Kompromisse bzw. Zweckehen eingehen. Hier bringt es im jeden Fall KLICKS auf die Domain.

Wenn es G-Tech im Forum nicht geben würde, dann hätten die Forumsbetreiber mit 100% Sicherheit mindestens 50% weniger Zugriffe über den gesamten Zeitraum auf diese Domain (fallweise deutlich weniger hohe Tageszugriffe, wenn auch nicht Pogea ab und zu mitmischen würde ;-). Solche Lösch-Aktionen zeugen von einer absolut "Kleinkarierten" Denkweise.

Auch die Pogea-Diskussionen sind ein riesen Anreiz die Website zu besuchen, da es hier immer soooo viele Meinungen zu den einzelnen Einträgen gibt. Fällt euch nicht auf, dass diese Einträge immer in kürzester Zeit unheimlich viele Zugriffe haben? Jedefalls ist es indirekt auch für Pogea Werbung und der hat dann auf Facebook und seiner Website sicher auch einiges an Mehrzugriffen und damit wird auch sein anderes Produktportfolio für Nichtkenner registriert....Es wird auch seine Qualitäten haben - zwar offensichtlich nicht hier, aber im jeden Fall in seinen heiligen Hallen bei anderen Automarken und deren Besitzern. Er ist sowieso immer mit dabei, da er mit verschiedenen Sprachrohren mit uns kommuniziert. Auf Facebook ist er auch nicht zimperlich gegenüber G-Tech und da wird nichts von den Betreibern gelöscht.....(G-Tech äußert nie gegenüber den kleineren schriftlichen Übergriffen auf Facebook oder hier - er macht es über Kundenzufriedenheit ;-).

Jedefalls sollte man bei bestimmten Einträgen die augenscheinlich hohe Zugriffe haben nur dann eingreifen, wenn eine Person die es betrifft datsächlich unterschwellig beleidigt wird (ich spreche hier das uns allen bekannte Thema P vs. G an). Um was geht es grundsätzlich allen hier - um Neuigkeiten, Austausch, Gleichgesinnte kennen lernen, Eindrücke sammeln, Netzwerke bilden und ganz besonders um Erfahrungsberichte, zufriedene Besitzer (und MODS die nicht bei Lustigen Diskussionen willkürlich eingreifen, löschen und schließen sollen - es soll ja hier auch schriftlicher Freizeitspaß möglich sein und ist nicht immer ganz ernst gemeint bzw. ernst zu nehmen ;-)


lG Nik

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. August 2012, 11:24

Meine Erklärung fällt kurz und bündig aus.

Es gibt Firmen, die zahlen dafür, dass dessen Meinung hier im Forum vertreten wird (offiziell: Forenpartner).
Das gilt es zu schützen.

Für mich der größte Fehler! Werbeanzeigen schalten - gut. Durch Forenpartnerschaft zu Zensur und Bevormundung getrieben zu werden - Katastrophe!

Schade, denn dieses Forum ist das einzige, dass ich kenne, in dem viel Wissen rund um die Plattform GPA / 500 und deren Ableitungen vorhanden ist. Man riskiert durch Geldgier klar, diese Kompetenz zu verlieren! Das wiederum senkt die Klicks, senkt den Umsatz, senkt die Einnahmen.

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


_ASeppi

Abarth-Meister

Beiträge: 1 513

Dabei seit: 13. November 2011

Aktivitätspunkte: 7670

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. August 2012, 11:29

Es gibt Firmen, die zahlen dafür, dass dessen Meinung hier im Forum vertreten wird (offiziell: Forenpartner).
:thumbdown:

Mein Abarth 595C: Competizione in nero scorpione, Verdeck grigio


Ding Dong

Mitgliedschaft beendet

15

Donnerstag, 2. August 2012, 12:14

Was mich bedenklich Stimmt ist die Tatsache das Moderatoren mit dem wissen,das es hier Themen gibt, die man nicht ansprechen sollte aus friedenswillen der Gemeinschaft. Sie aber absichtlich dieses Feuer schüren um dann "moderierend" einzugreifen! Auch wird bei Facebook das ganze von "unseren"mods weiter angefacht, in dem wissen das es im Forum wieder Streitigkeiten gibt! Vorallem wenn das komplette abarth-Forum diskriminiert oder bedroht wird! In dem thread waren genug sachliche fragen die unbeantwortet blieben(wir wissen alle das der Herr pogea hier mitliest),sondern es wurde sich bei facebook darüber lustig gemacht... Die Moderation ist in diesem Eklat größtenteils selbst schuld!!

.....die Geister die man rief......und so !

Ps: es gibt sicher auch bei Facebook einen meldebutton!!
.....auch Wäre es eine Farce wenn die Moderation bei der Umfrage mitmacht

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich

Beiträge: 3 471

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 17815

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1479

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 2. August 2012, 12:22

Meine Erklärung fällt kurz und bündig aus.

Es gibt Firmen, die zahlen dafür, dass dessen Meinung hier im Forum vertreten wird (offiziell: Forenpartner).
Das gilt es zu schützen.

Für mich der größte Fehler! Werbeanzeigen schalten - gut. Durch Forenpartnerschaft zu Zensur und Bevormundung getrieben zu werden - Katastrophe!

Schade, denn dieses Forum ist das einzige, dass ich kenne, in dem viel Wissen rund um die Plattform GPA / 500 und deren Ableitungen vorhanden ist. Man riskiert durch Geldgier klar, diese Kompetenz zu verlieren! Das wiederum senkt die Klicks, senkt den Umsatz, senkt die Einnahmen.

SORRY... aber das ist nicht so !


Ich bin hier selbst Werbender (sogar 2 x) - und hier wird niemand getrieben und auch die Formulierung Geldgier ist absolut fehlplaziert!

Es sind alles Menschen ! Auch Moderatoren sind Menschen! ...und auch ein Herr Pogea......und Menschen dürfen Fehler machen ! Ja! ....und es ist jeder für sich einmalig !



ja... es menschelt hier... und das finde ich toll!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tunwirs« (2. August 2012, 12:46)

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

17

Donnerstag, 2. August 2012, 12:52

Auch wird bei Facebook das ganze von "unseren"mods weiter angefacht


....genau, ich hab da zumindest unseren beliebten Obermoderator wiedererkennen können - die Scheinheiligkeit persönlich :whistling:

@tunwirs, klar deshalb wird hier ja darüber so fröhlich diskutiert, nur weniger löschen sollten sie ;)

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

18

Donnerstag, 2. August 2012, 13:19

....genau, ich hab da zumindest unseren beliebten Obermoderator wiedererkennen können - die Scheinheiligkeit persönlich :whistling:

Ein gewisser


um das Kind beim Namen zu nennen. Welcher anscheinend geradezu danach lechzt, Unfrieden zu stiften und sich bei Herrn P. anbiedert, dass es selbst dem schon zu viel wird. Und mich würde es nicht wundern, wenn der Streit schon lange adacta gelegt wäre, würde bei Herrn P. nicht immer Stimmung gemacht und der natürlich verständlicherweise ausflippt!

Und wenn der Herr schon persönlich in Facebook über mich herzieht, dann brauch er mir hier auch nicht scheinheilig zum Geburtstag gratulieren.
Eigentlich erwarte ich, dass wenn jemand etwas gegen mich hat das auch mir ins Gesicht sagt. Aber das Netz und die Wirklichkeit sind zwei Paar Stiefel. Deshalb
schleichen dann auch die [size=10 [/size]
dieser Welt verklemmt an einem vorbei und fühlen sich ertappt, wenn man ihnen live und ohne doppelten Boden in die Augen schaut!

So und das war jetzt, Gott sei Dank werden viele sagen, das letzte Statement von mir zu dieser Sache. Der Letzte müsste eigentlich jetzt wissen, wie der Hase hier läuft!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MrHenry20« (2. August 2012, 14:24)


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 852

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24415

Danksagungen: 428

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 2. August 2012, 13:32

Nur schade das der Thread jetzt ganz zu ist weil es hätten sich Einige gern wirklich darüber unterhalten.

wenn das im Forum nicht geht mach ich das eben auf Facebook.
ich werde nicht über etwas urteilen das ich nicht kenne.

für mich ist Fakt das Pogea und G Tech großartige arbeit leistet, wer das nicht glaubt sollt am besten mal über seinem Schatten springen und sich mit Eduard unterhalten.

Mensch, ich kenne soviele Tuner und wenn mir wer mit Prüfstandsergebnissen vom IHI mit originale WG-Dose mit weit über 200PS kommt krieg ich so einen Hals.

Ich bin eben aus leidenschaft Techniker und wenn mir nicht die Zeit fehlen würde würd ich mir selbst den "Hyper" Motor bauen. und 1450ccm sind möglich mit wenig verdichtung und guter ZKD.


so jetzt sollte klar sein warum ich mich geärgert hab.

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Vega

Abarth-Profi

Beiträge: 790

Dabei seit: 23. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 4110

V
-
E G A 5 0 0

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 2. August 2012, 13:45

Also ich lese diesen Beitrag schon seitdem er gepostet wurde. Und kann nur sagen, dass ich nicht im geringsten daran denke hier irgendwelche Moderatoren zu bewerten!
Als ich hier vor ein paar Monaten frisch ins Portal kam und ständig reingeschaut habe (was gibt's neues, ich will mehr wisse?!!) war ich begeistert über all die netten Beiträge, Treffen und Fotos.
Und habe mich nie gescheut mal Fragen oder Meinungen zu posten die ich vertrete. Doch seit diese Pogea-Diskussion stattfand und laufend irgendwas gelöscht oder gesperrt wurde (obwohl ich nie weiß warum, weil nie eine PN) vergeht mir echt die Lust mal was zu sagen. Wenn ich lese, dass die Meinung über G-Tech als Werbung deklariert wird, denke ich mir auch nur WARUM?! Es ist doch wohl fair, dass man Stolz auf sein gekauftes Produkt ist und dies darf man doch wohl auch festigen indem man seine Meinung im Forum darüber äußert? Zudem: Wusstet ihr, dass es nicht einmal erlaubt ist Youtube-Links in Foren zu posten? Und das tun sogar Moderatoren hier...

Ich will jetzt auch nicht noch mehr ins Detail gehen aber eins steht fest so macht das keinen Spaß. Ich werd nichts mehr ins Forum reinschreiben bezüglich Firmenprodukte oder so. Nicht, dass ich noch zensiert werde weil ich ein Foto meines G-Techs poste :X

Nee so macht das keinen Spaß, sorry Jungs!

Ich würde mir wünschen, dass die persönliche Ebene gewahrt bleibt und man sich mit Respekt gegenüber tritt und nicht beleidigend wird. Das ist ein Forum und kein Livechat oder Klassenhof. Das ist typisch das social community verhalten... Niemand registriert wirklich, dass Hunderte manchmal tausende Menschen jeden Beitrag im Internet mitlesen können und neigen dazu durch ihre virtuelle Person dinge zu sagen, welche sie im realen leben nie von sich geben würden.

Eine bitte an die Moderatoren: Bitte stellt das ursprüngliche Klima hier im Forum wieder her!

Lg Vega

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (02.08.2012)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!