Neues vom Speedbär

Partner:
Feiertag?
  • Werden wir :love:


    So die Lackierung ist ENDLICH fertig... Das war ein Drama... ;(


    Die Farbe hatten wir uns ja mischen lassen, so dass sie gut zum Radio passt. Aber das Finish sah immer wieder grottig aus... Die Farbpartikel waren zu groß und die Oberfläche ungleichmäßig. Immer wieder geschliffen und neu lackiert. X(


    Nach der fünften Lackierung (der gefühlten 10. Lackierung) -> perfekt! :top: (so denke ich) :pfeifen:


    Morgen gibt es Fotos... Auch von den Instrumenten... :thumbsup:

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Hallo "Legendkiller", hallo zusammen,


    wie Bereits beschrieben ist die Blende lackiert :evil:


    Das Finish ist zwar ok - aber nicht "matt" genug - obwohl ich matt bestellt habe. :abgelehnt:


    Die Farbabweichung war gestern Abend bei Lampenlicht nicht so erkennbar :wacko: also muss ich noch mal zum Lackiershop... :whistling:


    ABER: die Instrumente sind schön :pfeifen:

    Dateien

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Hallo Joh,


    da ist ein sehr guter Tipp. Gleich morgen werden wir unseren Folierer aufsuchen und schauen welche Folöien er im Sortiment hat. Vor allem wird der Matteffekt bei Folie besser heraus kommen


    Nochmals Danke!

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Das mit dem Folierer ist eine sehr gute Idee.
    Von welcher Serie sind die Instrumente?
    Hatte mir mal ein paar angeguckt und tendiere immo zu denen von der JDM Premium Serie da hier gleichzeitig noch die digitale Anzeige mit dabei ist.

    Mein Auto: Nach 21 Monaten bei HRE wieder Zuhause...es bedarf keiner weiteren Worte!
  • HAllo zusammen,


    wir haben uns für die BF Performance Serie entschieden, da bei ihnen die Beleuchtung von weiß (Ablesbarkeit) auf orange umschaltet, wenn Lichtplus anliegt.


    Auch gefielen uns die roten Zeiger. Das Smoked-Design kann man / muss man aber nicht mögen. Uns gefällt es, da im ausgeschalteten Zustand alles dezent aussieht.


    Die Ladedruckanzeige tauschen wir gegen die der Racing Serie aus. Sie hat exakt 80mm ebenfalls Smoked-Design und weiße Beleuchtung mit ebenfalls rotem Zeiger.


    Auf der Serienladedruckanzeige tue ich mich schwer etwas zu erkennen wenn sie nicht beleuchtet ist. Ich denke das hätte man eleganter lösen können...


    Wichtig: bei den Premium Serien hast Du - wenn Du benötigst - kleine Öldruckgeber. In den "normalen" Serien ist er recht groß.


    Die von Dir erwähnten Digitalanzeigen sind sehr schön. Passen auch gut zum digitalen Tacho... Wir wollten mit den Zeigerinstrumenten etwas "Retrodesign"


    Wenn noch Fragen -> fragen

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Mir gefällt an der JDM Premium Serie das ich die Farbe der Beleuchtung auf Knopfdruck ändern kann. Da ich eh fast immer mit Licht fahre kann ich da selbst wählen wie es mir gerade gefällt und jenachdem besser sichtbar ist.


    Ja das "Retro-Design" hat auf alle fälle was und solange alles Stimmig ist :thumbsup:


    Ich hoffe es ist ok wenn ich dein Design mit dem Austausch der Lüftung mal im Hinterkopf behalte und evtl in Zukunft aufgreife. Gefällt mir sehr gut die Idee. Pass nur auf wenn ich auf nem Treffen zu lange an deinem Auto verweile...kann für nix garantieren :D


    Das mit dem Öldruck stimmt aber, sehe ich für mich nicht als Notwendig. Außer jemand kann mich vom Gegenteil überzeugen ;)

    Mein Auto: Nach 21 Monaten bei HRE wieder Zuhause...es bedarf keiner weiteren Worte!
  • "Dankeschön 8) " werde unser Auto im Blick haben und mich daran erfreuen wenn Du Dir die Nase (von außen LOL) an der Seitenscheibe platt drückst... :pfeifen:


    Solltest Du das Projekt für Dich aufgreifen unterstütze ich Dich gerne :top:


    Warum diese Instrumenten Auswahl :thumbsup: :


    Öldruck :thumbdown: : haben wir weggelassen, da es serienmäßig eine Kontrollleuchte gibt, sofern Probleme auftreten


    Wassertemperatur :thumbdown: : haben wir weggelassen, da es hierfür eine serienmäßige Anzeige gibt


    Öltemperatur :top: : denken wir macht Sinn, hinsichtlich warmfahren usw.


    Abgastemperatur :top: : denken wir macht Sinn, wenn der Motor arbeiten muss, "Vollgasfahrt", Rundstrecke usw.


    Voltmeter :top: : da scheiden sich die Geister, wir finden die Anzeige gut. Haben wir auch im Z3 und hilft beim Eingrenzen des Fehlers wenn er nicht anspringen will usw.


    Ladedruck in 80mm :top: : weil mich die Serienanzeige "nervt" hinsichtlich der Ablesbarkeit...


    Die JDM Premium ist auch sehr schön :top: aber wie ist die Ablesbarkeit tagsüber?


    Lüftung: wir haben lange überlegt wohin mit den Instrumenten :rolleyes: . Als wir vor einem Jahr mit der Anschaffung liebäugelten, gefiel uns die gerade Linie des Cockpits. Beim Serie 4 "thront" das Radio über dem Armaturenbrett -> uns gefiel es nicht so.


    Die Gehäuse aus dem Zubehör für Rundinstrumente sind viel zu riesig - sieht unschön aus - wirkt wie ein Fremdkörper...


    Auf die beiden Lüftungsdüsen können wir verzichten... :abgelehnt:

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Das sind ja mal Argumente :beifall:
    Bin wie LegendKiller sehr gespannt, werde ihn wohl von deiner Scheibe drängen müssen, damit ich auch was sehe :rotfl: LOL


    Gruß René :top:

  • Lieber René,


    Du als unser "Berater" darfst Dich natürlich ans Steuer setzen :party:


    aber da Legendkiller für nichts garantieren kann und wir keine "Löcher" im Armaturenbrett haben möchten muss "er" draußen bleiben :P


    (lieber Legendkiller: war nur Spaß 8))

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Wenn dann hättet ihr nur ein Loch im Amaturenbrett. Und zwar ein großes :p
    Aber keine Angst ich bastel lieber selber...wobei mir im moment echt ein wenig die Zeit fehlt :(


    Aber zum Glück gibt es Emails mit denen man potenzielle Anbieter von diversen Teilen belästigen kann :D Dieses Jahr kommt einiges :pfeifen:


    Zu deiner Frage wegen der Ablesbarkeit: ?( Gläser sind smoked so wie bei euch und Beleuchtung in weiß oder orange umschaltbar. Aber da ich meine Turboanzeige sehr gut ablesen kann dürfte das für mich passen.


    Zu den einzelnen Komponenten, das sehe ich genauso wie Du. Voltmeter kann, muß aber nicht. Naja aber wenn Platz ist...warum nicht. :love: Und so ein großes Spielzeug braucht halt auch kleine Spielzeuge :D



    @Koko warum willste mich von der Scheibe drängen. So groß bin ich nun wirklich nicht, das man nicht über mich drüber gucken kann :rotfl:

    Mein Auto: Nach 21 Monaten bei HRE wieder Zuhause...es bedarf keiner weiteren Worte!
  • Hallo Jungs,


    was ein Glück, dass der 595er von Hermann zwei Seitenscheiben hat und die Zusatzinstrumente genau in der Fahrzeugmitte liegen. :rotfl:
    "Streit aus". :rotfl:


    Wir sehen uns in Bergheim und/oder in Hagen. :thumbsup:


    Gruß
    Tom

    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

    Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )
  • Hallo Tom oder besser "König Salomon",


    da hast Du sehr schön vermittelt zwischen den beiden...
    Und als Dank für Dein Engagement würde ich Dir den Platz an der Heckscheibe reservieren mit geradem Blick auf die Instrumente...
    Ja lieber Tom wir können viel von Dir lernen :pfeifen:


    Morgen frage ich in der Werkstatt einmal nach dem Bearbeitungsstand meines Garantieanspruchs... weil wir wollen auch nach Bergheim ;(

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Hallo Hermann,


    danke für das Lob und den Logenplatz an deiner Heckscheibe. LOL
    Gerader Blick ist bei meinen Nackenproblemen eine gute Sache. :top:


    Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen in Bergheim.


    Gruß
    Tom

    Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

    Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )
  • Und große Freude


    Heute habe ich das Leder bekommen, womit ich das Gehäuse meiner Schaltpunktanzeige verkleiden kann :D (die aber noch nicht fertig ist)
    damit sie zur Tachoverkleidung passt :thumbsup:


    Am WE gehts los...

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Grüße dich Hermann!


    Respekt kann ich nur sagen, was du alles vor hast!
    Zum Thema das Leder ist angekommen kann ich nur sagen, bei dem Wetter draußen, verpasst du nichts :top:
    Viel Erfolg bei deinen Arbeiten!


    Toi Toi Toi,wegen dem Garantieanspruch!


    Viele Grüße,
    Gaby

    Mein Abarth 595: Mein Ex-Abarth 595 Turismo, Record Grau Metallic, Leder Natur, 17" 10 Speichenrad, schwarze Rückleuchten, G-Tech 278s, Kurze Antenne, Distanzscheiben:VA 20mm, HA 30mm. ///// Mein neuer Abarth 595 Competizione, Juni 2020, Modena Gelb, Estetico Grau, Skydome, Sabelt Stoff Schwarz, Antenne in der Scheibe, Parksensoren, 17" Corsa, rote Gurte und rote Brembo , dass musste sein :))
  • ... waren die Worte meines Mechanikers, als er in den Innenraum schaute. Wir haben gestern gemeinsam die Sensoren eingebaut: einmal für die Öltemperatur und einmal für die Abgastemperatur. Das Verlegen der Kabel war eine echte Herausforderung :cursing:


    Über die Suche nach dem Blindstopfen hinter dem Bremskraftverstärker bzw. hinter dem Luftfilter möchte ich nicht weiter Eingehen wg. meinem Blutdruck X(


    Dazu kamen die niedrigen Temperaturen in der Werkstatt, so dass ich am Abend dachte ich werde nie wieder warm ;(


    Aber das Ergebnis zählt! Und: der Weg ist das Ziel... :thumbsup:


    Heute Nachmittag habe ich dann weitergemacht und die Endstufe ALLEINE und SELBST eingebaut!!! :top:


    Die Kabel vom Radio bis unter den Sitz gelegt und siehe da - es hat geklappt! Schaut euch mal die Fotos an...

    Dateien

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Puhhh da hast du was vor , aber hut ab das du das alles so umsetzt . Daumen hoch , bitte mehr Bilder ;)


    Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

    Mein Abarth 500: A500 - OZ Allegeritta- Bilstein B14 -GT1446 Lader-200 Zeller- MAzza Engineering - Depo 4in1 Anzeige - NeuF Speed Shifter-Induvidual 70mm AGA mit großer Klappe ;)
  • ... Danke für Deine Ermutigung :top:


    Der heutige Tag galt dem "Brainstorming". Im Anhang habe ich ein Foto von dem Startknopf, der nun seinen Platz finden soll. 8o


    Wie will es umsetzen: zunächst soll der Warnblink-Schalter eine Etage tiefer rutschen - zwischen die Klimaautomatik. Somit habe ich unter dem Radio einen Platz frei. Geplant ist, dass die Schalteranordnung wie folgt aussehen wird:
    links Startknopf - vorher Sport-Taste
    mitte Sport-Taste - vorher Warnblinker
    rechts bleibt der Taster für die Nebellampen


    Herausforderungen:
    Alle Schalter unter dem Radio sollen im Design des Startknopfs sein. :top:
    Der "alternative" Warnblinker ist nur als Schalter verfügbar - er muss zum Taster umgebaut werden :pfeifen: :pfeifen:

    Dateien

    • Startknopf.jpg

      (135,53 kB, 134 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!