Abarth 595 - Klein und schwarz

Partner:
Feiertag?
  • Ich wollte euch mal ein paar "andere" Bilder zeigen...
    ( Bitte entschuldigt die geringe Qualität vom 595 :boring: )
    Die Fotos sind ein bisschen Off Topic, trotzdem möchte
    ich euch diese doch nicht vorenthalten... ;)
    Ich habe heute mein Geburtstagsgeschenk eingelöst
    und bin mit einem Gyrocopter eine Stunde über meine
    Heimat ( die Lüneburger Heide + Wienhausen ) geflogen.
    Der kleine schwarze durfte da auf der Wiese natürlich
    nicht fehlen, wobei sich ein Weitwinkelobjektiv
    deutlich besser gemacht hätte :whistling:
    Vielleicht sind ja meine Bilder ein Anreiz für den ein oder
    anderen, seinen Abarth mal aus einer ähnlichen Perspektive
    zu betrachten :thumbsup:
    Bald gibt's auch für dieses Jahr das letzte Update aus dem
    Innenraum.
    Im nächsten Jahr ist dann ein Besuch in Stetten geplant :D .
    Wünsch euch noch eine schöne Woche und viele Grüße
    Dennis



    Ihr erkennt Ihn bestimmt...



    Klein und schwarz.



    Kloster Wienhausen



    Schloss Celle

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Zurück zum Thema:
    Gestern gab es noch ein kleines Upgrade für
    den Innenraum.
    Hatte den lackierten Mitteltunnel bei Joh im
    Thread gesehen, wo es mir auf Anhieb sehr gut gefiel :D.
    Und da für dieses Jahr eigentlich nix weiter geplant war, beschloss
    ich meinen Lackierer noch mal mit etwas Arbeit zu versorgen...
    Happy war er nicht, weil gerade diese kleinen Teile mit Struktur und vielen
    verschieden Formen sind sehr viel Handarbeit.
    Das Ergebnis ist aber auf jeden Fall so geworden, wie ich es mir
    vorgestellt habe :)
    Ich bin auch super zufrieden mit der Arbeit und dem Lack.
    Dort wird ausschließlich mit Glasurit lackiert und einige der Teile, die ich auf meinem
    Compe fahre, liegen ja schon im Bereich von Steinschlägen oder sind wie
    beispielsweise die Türgriffe im "Dauereinsatz".
    Bislang funktioniert das alles tadellos :top:.


    Jetzt werden noch die letzten schönen Tage für dieses Jahr genossen und
    ein kleiner Blick geht natürlich auch Richtung '19.
    Dann ist "schon" :huh: die erste HU fällig und danach wird ein bisschen
    die Hardware verändert. Ob auch eine Leistungssteigerung gemacht wird,
    das weiß ich im Moment noch nicht. :pfeifen:


    Um noch mal einen Werbeslogan zu klauen, für mich "Das Auto" :thumbup:


    Wünsche euch ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Dennis






    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau

  • Schloss Celle[/quote]


    Auch schön, im neuen Glanz :thumbup: Ich war zu den Vespa World Days dort.
    Da war leider alles eingerüstet und in der Restaurierung und Sanierung.
    Kommt auf meinen Zettel für die nächste Pistatour 8o

    Mein Abarth 595: Pista mit Leder
  • Immer wieder ein doofes Gefühl. :(
    Habe gestern den Feierabend genutzt
    und meinem Kleinen die finale Wäsche für
    den Winterschlaf gegönnt.
    Die Pneus haben nun auch den entsprechenden Luftdruck
    zum überwintern.
    Wenn es das Wetter zulässt wird dann noch der Innenraum
    schick gemacht und einmal alle Felgen demontiert.
    Reinige dann die Felgenbetten, vorne wie hinten werden
    die Bremsbeläge demontiert und mit frischer Paste wieder
    eingesetzt. :thumbup:
    Dann heißt es warten auf den Frühling. :boring:
    Vorfreude war ja bekanntlich die schönste....oder? :ungeduldig:


    Viele Grüße
    Dennis


    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Die Pneus haben nun auch den entsprechenden Luftdruck
    zum überwintern.


    Welchen Druck hast du gewählt?

    Gruß Sven :thumbsup:


    Mein Abarth

    Mein Abarth 595: Competizione Serie4 - Record grau, Sabelt, Supersport Felgen, Zadatech Öltemperaturanzeige, Novitec SWV, GTech EVO 200 Leistungssteigerung und EVO 225 LLK, Forge Ansaugschlauch, Forge Turbo Blanket, Bonalume SUV, HRE Komplett AGA im Biposto Look
  • Hi Sven,
    ich befüllen immer mit 3,5 bar, da
    ich keine Tire-Shoes verwende.
    Bin da den Empfehlungen hier im Forum
    gefolgt. :thumbsup:
    Hab bislang nach 2 Wintern keine unangenehmen
    Erfahrungen gemacht.


    Gruß
    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Hallo Arbathisti,
    eigentlich war für mich das Jahr 2018 in Sachen Abarth
    schon erledigt.
    Mein kleiner Schwarzer steht bereit für den Winter(schlaf) in
    seiner Garage und so langsam sah ich die grauen Tage kommen.
    Und mehr oder weniger zufällig stöberte ich auf Mobile und
    Autoscout durch die zig Einträge.
    Natürlich waren auch wieder einige der letzten verfügbaren Bipostos
    dabei. :love:
    Da mein Abarth für mich nicht nur Hobby sondern mittlerweile eine riesige
    Leidenschaft geworden ist, könnt ihr euch sicher vorstellen, dass besonders
    die "Grauen" eine unglaubliche Faszination erzeugen.
    Tja was kann ich noch schreiben, am Ende war es meine Frau :love: die mich
    ermutigt hat, doch noch einmal über den 695 Biposto nachzudenken.... :D
    und jetzt wohl fast stolzer ist als ich selber. LOL


    Der Rest ging eigentlich rasend schnell vom ersten Besuch, über eine Probefahrt
    im Regen ;( bis zu dem Augenblick wo ich hier sitze und für euch ein paar Zeilen
    schreibe.


    Wir haben den Bipo heute abgeholt und sind beide aus dem Grinsen bis über
    beide Ohren nicht rauszukriegen. :D


    Ich werde euch natürlich noch mit näheren Daten zum Auto und mehr Bildern versorgen.
    Mit unserer Ankunft setzte leider der Regen ein und der Graue kam zügig in seine Garage.


    Wünsche euch ein schönes Wochenende.


    Viele Grüße
    Dennis





    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Ganz großer Wurf Dennis :top:
    Viel Spaß mit dem geilen Sportgerät.
    Jetzt brauchst du auch keine Ohren mehr,das Grinsen wird die Hörlappen wohl vollends verdecken :D
    Gruß
    Andy

    Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine
  • Herzlichen Glückwunsch zum Biposto :anhimmel:

    Mein Auto: 595 Competizione, G-Tech EVO 225 LLK, DNA adjustable ShortShifter, G-Tech Hitzeschutzschild, Pop Off Filter, Sabelt Carbon mit Sitzheizung und Sitzschienen von LB-Fertigungstechnik, OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster, Carbon Cockpit, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten, Hiller Endrohre auf Record Monza, OBD Saver, Bilstein B14, uvm..
  • Ciao Dennis


    Herzlichen Glückwunsch zu deinem BiPosto und willkommen im Club! :thumbup:


    Wie du ja schon so passend geschrieben hast handelt es sich bei Abarth nicht mehr nur um ein Hobby sondern um eine Leidenschaft. Dass dich dabei deine Frau so tatkräftig unterstützt ist natürlich absolute Weltklasse :top: Meist wird man(n) ja von der besseren Hälfte in Sachen automobiler Erweiterung eher etwas gebremst... :whistling:


    Ich gratuliere dir auf jeden Fall recht herzlich zu deinem BiPosto und denke, dass die Entscheidung gold richtig war. Bei uns in der Schweiz sind nun die ersten grauen Fahrzeuge wieder im Netz aufgetaucht. Und dies zu sehr optimistischen Preisen...

    Was hast du mit dem 695er den in Zukunft geplant? Alles original lassen (im Ausblick auf die Entwicklung zum begehrten Sammlerobjekt) oder nach deinen Vorstellungen Auf- bzw. Umbauen?


    Von einem BiPo-Fahrer zum Anderen, Gruss


    Timo

  • Vielen Dank für eure Kommentare.
    Ja Timo, da hast du recht.
    Und dank meiner Frau bin ich erst auf die kleinen
    Skorpione aufmerksam geworden.
    Sie wollte damals unbedingt einen Fiat 500 haben, der
    ja bis heute in unserem Fuhrpark treu seinen Dienst leistet. :)


    Für den Biposto sind keine größeren Umbauten geplant.
    Optisch der reinste Leckerbissen und ich muss sagen, auch
    die "nur" 10 PS im Vergleich zu meinem Compe fühlen sich
    schon sportlich an.
    Besonders genial finde ich auch die Akra. :love:
    Es werden bei Gelegenheit auf jeden Fall die LB-Konsolen für die
    Sabelt-Sitze einziehen, da ich mittlerweile nach einer Saison
    im 595 schon sehr verwöhnt von der tieferen Sitzposition bin. :thumbup:


    Und nach erst zwei Fahrten fehlt mir die Öltemperaturanzeige... :ungeduldig:
    Das wird wieder eine Herausforderung, da ich nicht die Position im Dashboard
    ( wie im Compe) nutzen will.
    Möchte das Carbon eigentlich nicht bohren ( wegen der Original-Optik).


    Aber mal sehen was die Zeit so bringt... ;)


    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und
    viele Grüße in die Schweiz auch an Dani. :)


    Dennis

    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Abend Dennis


    Klingt doch soweit ganz gut. Die tieferen Sitzschienen von Stefan mache auf jeden Fall Sinn und sind definitiv fast schon eine "Muss-" Investition für den BiPosto.


    Evtl. könntest du mit der Öltemperatur über den Radioschacht gehen? Der "Dataloger" geht ja auch von da aus hinters Armaturenbrett. Ist nur so eine spontane Idee... Aber das Carbon mit dem Bohrer zu bearbeiten tut nur schon beim dran denken weh.


    Wünsche dir viel Spass beim Planen...

  • Guten Abend in die Runde,
    da wir heute noch einmal wunderschönes Wetter
    zum fahren hatten, habe ich die Gelegenheit genutzt
    und nach meiner Ausfahrt direkt eine kleine
    Fotosession eingelegt. :D
    Ich habe immer gedacht, ich wüsste alles über den
    Biposto... :pfeifen:
    Es war dann aber doch neu für mich, dass beim
    Carbon-Paket auch die hintere Seitenverkleidung aus
    dem selben besteht. Die Bilder die ich kannte zeigten
    immer ausschließlich die Türinnenverkleidung.
    Die Schale der Sabelt-Sitze scheint auch lackiert zu sein.
    Es ist auf jeden Fall eine ganz glatte Oberfläche.
    Ich war immer der Meinung der 695 hätte auch die Grauen
    aus dem Compe verbaut.
    Was mich aber immer noch am meisten beeindruckt ist
    die Akra mit ihrer Klappensteuerung.... ein Genuss. :love:
    Knallt beim flotten Gangwechsel und rotzt beim
    Gaswegnehmen. Ganz großes Kino. :beifall:


    Der Winter ohne zu fahren wird vermutlich noch einmal
    schlimmer als letztes Jahr. :boring:


    Jetzt gibt's noch die Bilder für euch.
    Wünsch euch viel Spaß und ein schönes Wochenende.


    Gruß
    Dennis














    Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau
  • Ciao Dennis


    Und gleich nochmals; Glückwunsch zum BiPosto! :thumbsup:


    Das Carbonpaket ist wirklich sehr, sehr edel... Würde meinem auch sehr gut stehen. Aber man(n) kann nicht alles haben. Ich gönn's dir auf jeden Fall.


    Das du nach der ersten grösseren Ausfahrt richtig begeistert bist lag schon fast auf der Hand. Der 695er ist und bleibt einfach eine richtig g..le Fahrmaschine.
    Glaub mir, auch der längste Winter geht vorbei. Aber ich kann deine Gedanken absolut nachvollziehen. Ist auch für mich jedes Jahr wieder ein schwerer Moment wenn der Kleine unter dem Pyjama verschwindet und sich die Garage bis zum Frühling schliesst...


    Aber zum Glück kann man die kalten, verregneten Tage super zur Routenplanung und Teilesuche nutzen. ;) Und sollte die Sehnsucht doch zu gross werden; Einfach mal in die Garage gehen und sich 15 Minuten nur schon am Anblick des BiPo erfreuen. Glaub mir, es hilft...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!