Wie viel Kilometer habt ihr auf euren Abarths

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen,


    mich würde mal interessieren wieviel Kilometer ihr so auf euren Abarth habt?
    Zu meinem Competizione, ich hab letzten Freitag die 140.000 Kilometer geknackt. Zu den Ausfällen oder macken an meinem Abarth sei so viel gesagt nichts. Ich besitze das Auto seit 3 Jahren und hab noch nie das geringste Problem mit dem Abarth gehabt. Springt bei jeden Wind und Wetter an, bringt seine Leistung. Bekommt alle 10.000 Kilometer neues Öl und zündkerzen,wird stets warmgefahren und nicht gnadenlos auf der Bahn geschunden. Bin großer Abarth Fan und fahre mit stolz meinen 595er. Wollte das mal los werden, um zu zeigen wie viel der tjet abkann.


    Viele Grüße

    Dateien

    Mein Abarth 595: Competizione (160 PS), Sabelt, 17 Zoll eessesee Felgen, Koni, Record Monza, gelbe bremssättel, Xenon, Interscope
  • Ich habe bis jertzt insgesamt knapp 100.000 km in eigenen Abarths zurück gelegt. :)

  • Das sind ja beeindruckende Fahrleistungen.
    Mehr als 50T habe ich noch nie geschafft.
    Entweder verkauft oder in Zahlung gegeben.
    Ich befürchte, das gleiche Schicksal wird
    auch den Abarth treffen. Das Leben ist zu
    kurz, um immer das Selbe Fahrzeug zu fahren.

    Mein Abarth 595: Pista mit Leder
  • Competizione, seit knapp 2 Jahren, ca. 40.000 Km, ohne jegliche Probleme, darunter 3 Touren mit 6 - 7- und 8000 Km.

  • Hallo,
    Luigi 1: von Dez. 2008 bis August 2014: ca 100.000 km
    Luigi 2: von Sept. 2016 bis heute: ca. 16.600 km
    ...und immer noch nicht Abarth-müde.... ;-)
    Grüße

    Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

    Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

    Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, MAK 7,5x18 / ET:33, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...
  • Ich muss ja ehrlich zu geben als ich meinen gekauft hab, war ich schon skeptisch was die Haltbarkeit vom Motor angeht. Ich fahre ziemlich viel, aber ich wurde bis jetzt noch nicht enttäuscht. Fahre schon immer italienische Autos, zuerst einen 159er Alfa Limousine bei dem leider bei 120.000 Kilometer die steuerkette gerissen ist. Und danach einen 939 Spider mit dem ich keinerlei Probleme hatte. Dann hab ich mir den Traum von einem Abarth erfüllt, und wenn er mal in die Fritten geht hol ich mir wieder einen Abarth abgesehen davon ob kinder unterwegs sind oder nicht

    Mein Abarth 595: Competizione (160 PS), Sabelt, 17 Zoll eessesee Felgen, Koni, Record Monza, gelbe bremssättel, Xenon, Interscope
  • Seit März 2016 haben wir den kleinen und sind mittlerweile bei 53000 km angekommen. Bisher noch keinerlei Probleme. Das besondere am Wagen ist für mich, dass ich jedesmal auf's Neue mit einem Grinsen den Zündschlüssel drehe :thumbsup:

    Mein Abarth 595: Yamaha Factory Racing
  • 88.333KM :D


    Gruß Apollo

    Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS
  • Compe Serie 4 EZ 05/17 19000 km (bis auf den Leistungsverlust ab und an bei 2500 U/min keine Probleme)


    Wo ich das unter mir gerade lese. Record Monza wurde selbstverständlich auch schon getauscht. :D

    Mein Auto: 595 Competizione, G-Tech EVO 225 LLK, DNA adjustable ShortShifter, G-Tech Hitzeschutzschild, Pop Off Filter, Sabelt Carbon mit Sitzheizung und Sitzschienen von LB-Fertigungstechnik, OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster, Carbon Cockpit, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten, Hiller Endrohre auf Record Monza, OBD Saver, Bilstein B14, uvm..

    2 Mal editiert, zuletzt von Giftzwerg70 ()

  • Alle Achtung! Das ist schon eine extrem beachtliche Laufleistung.


    Ich habe meinen seit Juli 2016 und bin jetzt bei knapp über 23.000 km angekommen.


    Ganz so fehlerfrei war das Fahrzeug aber leider nicht.


    Irgendwo zwischen 4000 und 6000 km wurde wegen eines Lecks im Kühlsystem ein Schlauch am Turbolader auf Garantie getauscht.


    Bei 16.500 km im Dezember 2017 wurde meine Record Monza wegen festgegammelter Klappe getauscht.


    Nächste Woche wird die Record Monza wieder auf Garantie wegen komplett fester Klappe getauscht.

    Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 3 in Podio Blau - 17" O.Z. Ultraleggera ET 37 in Crystal Titanium mit Spurplatten 3 mm VA / 5 mm HA
  • Habe meinen 14' Turismo mit 27'000 km gekauft im Februar 2017 und habe mittlerweile 63'000 km runter.

    Mein Abarth 595C: Turismo in Record Grey/Matt Schwarz kombi, mit VMAXX Gewindefahrwerk, Serie 4 Rückleuchten, Record Monza, Lester Oversize Diffusor mit LED Zusatzleuchten und Mazza Engineering Stufe 2 mit Blubbern
  • seit Samstag 200.000km
    GPA aus 2009 - ich bin 3.Hand und soweit mir bekannt ist es der erste Motor

    Dateien

    • IMG_1804.jpg

      (117,91 kB, 232 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Fast 107000, baujahr 2009. Aber die erste 5 Jahre hatten nur 38000 runter. In 4 Jahren jetzt fast 70000 dabei gekommen. (in meiner Besitz)

    Mein Abarth 500: SaVaLi 175PS/280Nm, MM Bombardone 2.0, Nero Carbonio, Pogea Racing XCUT 18" Gold, Pogea Racing Carbon Motorhaube, Airrex Luftfahrwerk, Airlift Performance 3H System, Showinstall, BMC Pop-off und Luftfilter, S4 Rückleuchten, Wiechers Clubsport Käfig, Pioneer SPH-DA230DAB, DNA Sturzplatten, Koshi Carbon Spoiler Extension, Koshi Carbon Diffuser.
  • Bj.06.18 ----->3236 Km .....hat gerade das laufen gelernt :thumbsup:

    Mein Abarth 595: 595 Competizione,Gelb,G-Tech Evo240 (246,5 Ps Prüfstand)Gewindefahrwerk G-Tech "S“,Carbon Motorhaube +2x Hitzeauslass, CAE Shifter(Black) ,Oz Ultraleggera,Distanzscheiben,G-Tech langer 5.Gang,Xenon,Sabelt+Carbon,Carbon Cockpit,Beats,Uconnect 7“,Apple Car Play,Estetico schwarz,abblendbarer Spiegel,Brembo Gelb,Schubblubern,Parksensoren hinten,

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!