Mein neuer Kleiner

Partner:
Feiertag?
  • Also ich würde gerne diese Sitze König K5000 bei mir einbauen, nun meine Frage, soll ich dazu auch die LB Sitzkonsolen verwenden oder diese wo mir von diesem Anbieter angeboten wurden für die König Sitze
    Weiss da jemand Rat und könnte mir da weiterhelfen?


    Bin ja in den neuen Sabelt Sitzen gesessen und für mich sind die besser von der Sitzposition, mir gehts hauptsächlich um die Fussstellung rechts, Gas/Bremse. Ich sitze bei meinen jetztigen Ledersitzen irgendwie so komisch, das es mir wenn ich länger fahren den Fuss anfängt zu schmerzen, wie eine Verspannung von der komischen Sitzposition, weiter nach hinten kann ich nicht mehr, sonst brauch ich längere Arme.
    Schade das man die Original Ledersitze nicht tiefer setzten kann, was mir auch fehlt die erhöhung vorne bei der Sitzkante, damit die Oberschenkel besser gestützt sind... darum der Schritt zu diesen Sitzen.



  • Hallo auch,
    ich würde dir die zum Sitz passenden Konsolen von König empfehlen, König FI500s/FI505s. Die bringen eine zumindest für TüV-Deutschland eintragungsfreundliches Festigkeitsgutachten mit (keine Ahnung, ob die auch in der Schweiz was gilt), und können in drei unterschiedlichen Höhen fest verbaut werden ( jeweils vier zu lösende und nach Anpassung wieder zu fixierende Schrauben pro Thron)


    Dem verlinkten Pfad folgend, kannst du erahnen wie Emi mich mich auf königlichem K5000er Gestühl (extra flache Polster & Wangen) in niedrigster Einbaustufe chauffiert, also ca. 8cm niedriger als Serie. Fühlt sich aufgrund der im Vergleich zu den Serien-Ledersesseln ebeneren Sitzfläche und der angenehmeren Beinauflagen an wie in Abraha :pinch: ...öhm, natürlich Emis Schoß :rotwerd: - und wurde auf diversen Treffen und Stammtischen (C&C/Köln, Rhein-Main, 10 Jahre Graz, FR-OG-EM-BB, etc.) erstaunt wie begeistert probegesessen :top: .
    Wenn du auch mal testen magst, wir (FR-OG-EM-BB) treffen uns -beinahe- immer am ersten Samstag im Monat zu allerlei Lukullischem nebst Schnack und Schabernack, zumeist Großraum Freiburg/Offenburg so da rum... also gerade mal einen mittelkleinen Abarthsprung von Schaffhausen entfernt ;)


    Vorweihnachtliche Grüße,


    Tom!
    [Edit:] Die von GT-Driver weiter unten empfohlenen Recaro Sporster CS sind optisch wie preislich eine komplett andere Liga :anhimmel: , aber ehrlich geschrieben die schlicht wie einfach noch viel bessere Wahl :thumbsup: ... wobei die etwas zivilere Varante mit dem "Cross..." :love: vielleicht nicht ganz so gefällig, dafür aber umso alltagstauglicher ausfällt [Edit-Ende]

    Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!

    Einmal editiert, zuletzt von Tom! ()

  • Hallo!


    Ich würde Dir statt den König, die Recaro Sportster CS empfehlen. Ich lade Dir am Abend dazu mal 2 Bilder von Gulfy hoch.


    Gruß
    GT_driver

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
    Winston Churchill

    Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr
  • Hallo!


    Ich würde Dir statt den König, die Recaro Sportster CS empfehlen. Ich lade Dir am Abend dazu mal 2 Bilder von Gulfy hoch.


    Gruß
    GT_driver

    Ich muss welchen nehmen wo unten eher offen sind, weil halt bisschen breiter gebaut bin und was noch dazu kommt, die müssen CH tauglich sein..

  • Danke mal euch beiden für die Tipps.
    Denke der Recaro sicher ein gute wahl, vorallem gleich wieder Airbag mitdabei. Aber halt auch ne stange teurer.
    Die König gefallen mir jedenfalls und ich möchte eh kein Kunstleder mehr, weil ich bekomme immer nassen Rücken im Sommer, dann noch Fenster offen, schlechte Konstelation. :(


    Darum eher was mit Stoff bezug.


    Mein plan wäre eben mal zu SC Tuning in Geislingen oder zum Sportsitzhandel in Rosenheim zu fahren und da alle Sitze probesitzen.



    Tom aber auf dein Angebot komm ich gerne zurück, weil da würde ichmerken wie es dann mit meinem Fuss wäre, was ja beim Probesitzen im Laden wieder nicht der fall wäre.





    Ps, oftopic, wegen unserem Hund und seinem Auge, heute ist meine Frau wieder in kontrolle gewesen, das dritte mal, es hat sich leider verschlechtert, wenn bis Dienstag nicht eine verbesserung da ist, wird das Auge entfernt. :( ;(

  • Hi!


    Hier einmal Recaro Sportster CS mit Bentley Leder und Mercedes Alcantara. Der komplette Innenraum ist mit diesen beiden Materialien ausgeschlagen. Der Sitz bietet perfekten Seitenhalt. Langstreckentauglich, extrem wertig in der Verarbeitung. Skala 1 bis 10 - > 10++




    Grüße
    GT_driver

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
    Winston Churchill

    Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr
  • Ich würde auch eher zu den Clubsport von Recaro tendieren. Der Königsitz sieht optisch eher nach 90er aus und paast optisch nicht zum 500er. Er mag ein guter Sitz sein, aber das ist der CS ebenfalls, nur moderner. Beim Recaro könntest du noch OMP Konsolen verwenden, dann würdest du zusätzlich noch tiefer sitzen.

    Gruß Joh

  • Also ich fahre seit 5 Jahren den Königsitz und bin nach wie vor sehr zufrieden. Habe ihn vom Sportsitzhandel Rosenheim. Kann dir sehr empfehlen den Laden zu besuchen und Probe zu sitzen. Den König kannst du auch auf deine Maße passend bestellen (so war es damals).


    Ob der jetzt nach 90er Jahre aussieht? Hm keine Ahnung - mir gefällt er nach wie vor... und preislich ist er sowieso unschlagbar... :)

  • OT
    Ich wünsche eurem Hundi, dass es doch noch gut wird.
    Falls nicht .... wir hatten ein Pferd, das lange Jahre gut mit einem
    Auge zurecht kam.

    Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport
  • OT
    Ich wünsche eurem Hundi, dass es doch noch gut wird.
    Falls nicht .... wir hatten ein Pferd, das lange Jahre gut mit einem
    Auge zurecht kam.


    es gibt auch Menschen die mit einem Auge zurechtkommen , wie mich :top:
    und ich hoffe, dass ich auch noch ein paar Jahre vor mir habe :)

    Gruß Joh

  • Ihr zwei, danke euch, ich weiss das Tiere da weniger kompliziert sind. Denke wird schon gut gehen, da die kleine ja hart im nehmen ist.



    Gibt dann eine Piratenklappe auf das linke Auge 8)



    Bezüglich den Sitzen, die König find ich vom Muster her jetzt nicht so schlimm, gibt schlimmeres. Mir persönlich gefallen die König obendurch besser als die Recaro, mit dem schmalen Kopfteil.


    Mache mir mal Gedanken, Airbag wäre halt schon was dafür spricht, und je tiefer um so besser, ok wenns dann so tief ist das ich zwischen Lenkrad und Armatur rausschauen muss, dann ist es zu tief. :rotfl: LOL

  • OT


    ich schließe mich dem an. Die Hoffnung stirbt immer zuletzt - vielleicht wird noch alles gut. Wir drücken euch die Daumen!


    Unsere Kleine hat uns auch über etliche Tage und mehrmalige Arztbesuche auf Trab gehalten - zum Glück geht's erst mal wieder...

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Zu den Sitzen; Also rein optisch stellt sich eigentlich nur die Frage, welchen Sitz du von Recaro nehmen sollst. Die sind für meinen Geschmack alle zusammen schöner als der König... Der erinnert mich auch ganz stark an das 90er Jahre D&W Tuning...
    Vom Sitzgefühl her kann ich nur über die Recaros (Pole Position und Sportster CS) berichten; Sind beide sehr bequem, wobei der Sportster sicherlich der alltagstauglichere von beiden sein wird.


    Am besten wird definitiv sein, dass du mal die verschiedenen Varianten zur Probe sitzt (nennt/schreibt man das so? ?( ).


    Zum Hund; Alles Gute und dass er sein Auge behalten kann...

  • Danke euch für inputs.
    Was ich halt befürchte beim Probesitzen, da setzt du dich in einen Stuhl, aber ohne dein Auto drum herum und was dazu gehört.
    Weil man merkt doch erst nach einer längeren Zeit, wie es sich in einem solchen Sitz, sitzt.
    Klar gibts den Wow effekt und ist gleich in einen verschossen, wobei ich da bisschen die schlechtere Erfahrung gemacht habe. Meistens sind die Teile wo erst zweit Rangig gewesen sind, die besseren.


    Coole wäre halt ein Abarth mit einem Sportster CS zu testen, genau so der König, dass könnte ich ja über Tom.

  • Hi,


    Zitat

    Coole wäre halt ein Abarth mit einem Sportster CS zu testen....


    Komm vorbei wenn Du magst.


    Gruß
    GT_driver

    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
    Winston Churchill

    Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr
  • Oh ja, einen Besuch bei HRE kann ich nur empfehlen - und Dein kleiner wird mal bewegt :P

    Keep Racing


    Speedbär



    The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

    Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...
  • Stimmt dann würde er wieder mal bewegt werden, im Moment mach ich so gut wie keine kilometer :D






    So noch dunkle Blinker und bisschen frechheit geklebt :D


  • Es gibt 2 Sorten von Abarthisti.
    1) fährt viel und verpulvert seine Kohle für Super+
    2) fährt wenig und verpulvert noch mehr Kohle für Zubehör
    Du gehörst eindeutiger 2. Kategorie LOL
    Deine geklebte Frechheit ist ja mal geil. So noch nie gesehen.
    Bin ja nicht der Pickerlfeti, aber das würde ich mir auch drauf pappen.
    Gerne Bezugsquelle ?(
    :thumbup: Daumen hoch zum Gruß






    Mein Abarth 595: Pista mit Leder

    Einmal editiert, zuletzt von Pistazie ()

  • Ich komme eben nie zum fahren, weil immer Arbeite. :D


    Wart nur ab im Sommer wird dann auch wieder mehr kilometer gemacht.


    Kleber haben wir für uns gemacht. Gibts so nirgends zu holen. :top:




    Gruss vom Rheinfall
    Martin

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!