dreiundzwanzig aus Fürth in Franken stellt sich vor

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen,
    ich darf mich kurz vorstellen: ich heiße Dominic, bin Jahrgang '83 und wohne im fränkischen Fürth.


    Seit ich 18 bin fahre ich (mit Unterbrechung) Fiat. Angefangen habe ich mit einem Punto 176 mit 60 PS, der einem 176er Punto GT mit 133 PS weichen musste. Der wurde damals dann einer Komplettkur unterzogen (Gewindefahrwerk, Felgen, AGA, Cleanen und der ganze Spaß). Danach folgten ein paar Jahre Fiat-Abstinenz bis 2015 ein 500C mit 86 PS als Zweitwagen einziehen durfte, der nun einen (wie ich finde) würdigen Nachfolger bekommen hat.



    Und so bin ich nun seit Juni 2021 glücklicher Besitzer eines mattgrauen 595C Pista mit inzwischen knapp 800 km auf der Uhr :) Der Wagen soll Serie bleiben, von einem Satz neuer Felgen abgesehen.




    Da ich schon viele Jahre in diversen Italo-Foren aktiv war (CFI, puntogt.info etc.) dachte ich mir, stoße ich mal zu Euch. Vielleicht kennt mich ja sogar der ein oder andere hier noch (damals als WoodmanGT unterwegs)


    Ich freue mich auf regen Informationsaustausch!Viele Grüße
    Dominic

  • Herzlich willkommen….



    Zitat

    Der Wagen soll Serie bleiben, von einem Satz neuer Felgen abgesehen.



    Das haben schon viele erfolglos versucht :rotfl:

    Gruss John


    "Macht noch mehr Spass mit Zwischengas" :!:

    Mein Abarth 595: Gelbe Banane

  • Ich gehöre lieber zu der Sorte, die anfangs sagen "Der bleibt wie er ist" und dann doch was dran machen ohne großes Getöse als von Anfang an zu tönen, was mit der Kiste alles passieren wird, und am Ende wird dann nix umgesetzt. Dafür hab ich schon zu viel in den Foren erlebt.. :D

  • Willkommen auch von mir.
    Kenn ich, von Fiat kommt man nie los. War bei mir genau so.
    Ich wollte ihn auch Serie lassen, und guck was passiert ist.


    .....bleib Standhaft ! :D :rotfl:

    Mein Abarth 595C: Competizione Asfalto Grau Matt, Sabelt, OZ HLT4 mit Spurplatten, Windabeiser, Scheibentönung, Scheibenkeil rot, Pogea Stage 1, Pogea RM 114, Bilstein Gewindefahrwerk S by G-Tech, CSR Frontlippe, Bonalume E1 switch
  • herzlich willkommen dominic
    allseits gute fahrt und viel spaß beim schrauben. abpropo schrauben, wenn felgen, dann aber auch die spiegelkappen :D
    gruß attila

    Mein Abarth 500: Rote [SCHUB]karre mit V-maxx GW Fahrwerk, Ulter (Stahl), Alpha Schaltwegverkürzung, Austausch 1 DIN Radio, Dashboard mit rotem Carbon, DNA Domstrebe hinten, ...
  • Grüße! Felgen sind nach meinem Geschmack auch austauschwürdig ;) :top:

    Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze mit LM Corse Carbonseitenverkleidung, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, leichtere Scara73 Riemenscheibe und Freilauf, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, SEV Wheel-R, SEV Radiator N-2, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motor- und Getriebelagereinsatz (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), High Spark Titanradschrauben, Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. Tensor Race Filter, Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -zündschlüsselcover, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen), -mittelkonsolblende und -rückspiegelblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, Orque Carbongurtschlosscover, Cloisonné Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker
  • Sind wirklich schöne, filigrane Felgen.

    Grüße
    Oli

    Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5 Handschalter. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand. Yamaha FZ750 3KT (meine), Yamaha YZF R125 RE40 (Sohnemann).
  • Kam heute per Spedition direkt aus Italien... :love:


    Servus,
    na, die kenn ich doch.... ;-) 17er oder 18er?


    VG

    Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

    Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

    Mein Abarth 595: Compe rot, 70'Anni-Verbeiterungen + Dachspoiler, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene, Stern-Clubsport-Set, Carbon-Dashboard u Türgriffe, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., MAK 7,5x18 / ET 33, Novitec Gew.-Fahrwerk "Competizione" = KW V3, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...
  • 17er
    Da sollen die Serienreifen drauf und die Abarth Felge dann im Winter
    Ich finde die Felge super schön, habe sie bei einem Bekannten auf seinem 595 in Gold gesehen und war verliebt in die Felge


    Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!