Ein Neuer aus Mönchengladbach

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen,


    nach einigen Wochen "stillem lesen" und genießen der Foren-Themen, möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich kurz vorzustellen. Nach jahrelangen - mehreren Generationen - von Kleinwagen der Marke Smart, hat sich mein letzter Smart Brabus auf dem Weg in meine Zweitheimat, Spanien, gemacht und genießt dort ab sofort das schöne Wetter. Als kleines Cabrio ist es für mich und meine Frau das ideale Auto für den Süden.

    Da ich von der Marke in den letzten Jahren sehr begeistert war, hätte ich mir definitiv wieder einen neuen Smart als Drittwagen für Deutschland zugelegt....wenn da nicht der "Elektroboom" wäre: Elektro und eine Reichweite von > 120 Kilometer ist leider nichts für mich!

    Also erfolgte kurzfristig - und spontan - die Suche nach einer coolen Alternative: Was liegt da näher auf der Hand als beim örtlichen Fiat-Händler in Viersen nach einem Abarth zu suchen...


    Und welch Zufall: Es stand genau der PKW in der Verkaufshalle, den ich mir vorstellen konnte: Helle Farbe, braunes (Rennhelm) Leder, Cabrio, Sitzheizung, Navi, schöne Felgen, große Brembo und MTA, etc. - alles was mir gefiel!


    Ein Wort ergab das andere, der Preis stimmte und schon war alles in trockenen Tüchern!


    Mittlerweile habe ich mit "Little Bastard" ca. 500 Km abgespult und bin restlos begeistert! Bevor er jedoch auf die Straße durfte, hat er noch eine hochwertige Keramikversiegelung erhalten und sollte die nächste Monate gut durch das wechselhafte Wetter kommen.


    Eine Veränderung, die ich noch gerne durchgeführt hätte, hat leider nicht geklappt: Ich wollte die "schwarze" Frontschürze mit einer wagenfarbenen Lackfolie bekleben lassen. Dies geht jedoch aufgrund des nicht behandelten Untergrunds der Schürze leider nicht - okay, habe ich ein wenig Geld gespart und akzeptiere diese Optik! Das gesparte Geld ging dann für neue Originalfelgen und nagelneuen Pirelli-Winterreifen drauf :-(


    Da ich bei meinem beiden anderen PKW (BMW M240i Cabrio und meinem "Spielzeug" Audi TT Roadster, 3,2 Liter, 6 Zylinder - 15 Jahre "jung" und 55.000 KM gelaufen - wie neu!) ausschließlich das gute V-Power tanke, bekommt "Little Bastard" natürlich auch das gute Zeug; wobei das Tanken gerade nicht so viel Freude macht! Aber es kommen auch wieder bessere Zeiten...!


    Nach mittlerweile 5 Wochen mit dem Abarth Competizione kann ich nur alle Erfahrungen aus diesem Forum bestätigen: Selten ein Auto gefahren, das so viel Freude bereitet: Unfassbar!!


    Ich freue mich auf viele schöne Momente mit "Little Bastard" und auf angenehme und freundliche Kontakte in diesem Forum - beste Grüße an alle von mir!


    O.

  • ...und schon ins "Fettnäpfchen" getreten: Sorry, habe gerade erst gesehen, dass es eine Rubrik "Vorstellung" gibt - ich gelobe Besserung; gerne kann der Beitrag natürlich durch einen Admin verschoben werden - sorry, für den Mehraufwand!


    O.

    Mein Abarth 595C: 595C Competizione, Baujahr 12.21
  • Hallo und Willkommen hier im Forum und mit deinem "Little Bastard" wünsch ich dir viel Spaß und immer eine Gute Fahrt.


    Eine kleine Anmerkung zu dem 2. Post in diesem Beitrag:

    Das mit dem Fettnäpfchen finde ich nicht so tragig.

    Denn da gibt es Leute die halten es noch nichtmal für nötig sich hier vorzustellen und fallen direkt mit der Tür ins Haus,

    in dem sie direkt mit einem Problem hier auftreten.

    Also vorbildlich von dir und so sollte es auch immer sein.


    Dann mal bis später und vielleicht sieht man sich ja mal bei einem Treffen


    viele Grüsse aus der Eifel

    Willi

    Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione in Pista-Grau mit Performencepaket
  • Hallo Shiwa


    Herzlich Willkommen bei den Abarthisti. :)

    Eine gute Wahl :thumbup:

    Viel Spaß hier im Forum und allzeit gute Fahrt.


    Gruß

    Kai-Oliver


    Btw

    Keine Sorge wegen einem "Fettnäpfchen". Alles gut, da gibt es hier wenige. Ich habe den Thread einfach in die richtige Rubrik verschoben. :)

    Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

    Mein Auto: Abarth 595 Custom, ....."Sondermodell Vi*gra", klein, blau, hart und potent :-D. 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luftfilter; Forge Ansaugschlauch, G-Tech Hitzeschutzschild, Corsa-Paket; AC-Short Shifter, J&M Plakete , Climair-Sonnenschutz,, Ulter V2 ESD und Inoxcar Flexrohr in Edelstahl, Koni FSD v/h, Brembo gelocht v/h, Fischer-Stahlflex-Bremsleitungen, SCC Spurplatten 4x5mm, DNA-Heckstrebe, div. Covers von Paintmodz...das richtige Auto für alte Säcke :-)
  • Willkommen bei uns Shiwa,


    die richtige Ergänzung zu deinem Fuhrpark ! Vom Spassfaktor hält er mit den Grossen sicher mit!!


    Gruss Martin

    Mein Abarth 595C: Competizione Asfalto Grau Matt, Sabelt, OZ HLT4 mit Spurplatten, Windabeiser, Scheibentönung, Scheibenkeil rot, Pogea Stage 1, Pogea RM 114, Bilstein Gewindefahrwerk S by G-Tech, CSR Frontlippe
  • Besten Dank an alle für die freundliche Aufnahme und danke fürs Verschieben in die korrekte Rubrik!


    O.

    Mein Abarth 595C: 595C Competizione, Baujahr 12.21

    Einmal editiert, zuletzt von Shiwa ()

  • Und noch ein zufriedener Kunde vom Autohaus Parasiliti! Habe schon zwei Abarths dort gekauft. Vor ein paar Wochen einen roten EsseEsse aus dem Showroom. Davor hatte ich einen hellgrauen Competizione. Der wurde mir leider Anfang des Jahres gestohlen. Viel Spaß mit dem Abarth!

    Mein Auto: Abarth 595 EsseEsse, Alfa Romeo GT 3.2 V6 24V, Alfa Romeo Spiter 2.0 TS
  • Ja, das Autohaus ist klasse! Perfekter Service und faire Preise!


    Wenn ich mich recht erinnere, stand der rote EsseEsse direkt neben meinem weißen Competizione und auf der anderen Seite stand ein neongrüner Abarth; muss irgendwann im Januar gewesen sein...beim Abholen meines Autos waren sowohl der grüne als auch "Dein" roter bereits weg...somit hat das Autohaus innerhalb kürzester Zeit drei Kunden glücklich gemacht...der Laden ist wirklich gut!


    O.

    Mein Abarth 595C: 595C Competizione, Baujahr 12.21
  • Ja genau, so war das. Wenn wir Glück haben, gibt es im Sommer vielleicht wieder einen Scorpion-Day bei Parasiliti. Muste letztes und vorletztes Jahr leider ausfallen.

    Mein Auto: Abarth 595 EsseEsse, Alfa Romeo GT 3.2 V6 24V, Alfa Romeo Spiter 2.0 TS
  • Hallöchen,


    Mal eine kleine Kleinigkeit: Den Scorpion habe ich nun endlich gefunden: Gute Qualität, schöne Optik (wie ich sie empfinde) u d perfekt zum installieren - mit gefüllt es!

    Mein Abarth 595C: 595C Competizione, Baujahr 12.21
  • „Little Bastard“ zu kaufen, war eine der besten Entscheidungen!


    Allen ein schönes Wochenende!


    O.

    Mein Abarth 595C: 595C Competizione, Baujahr 12.21

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!