3bzw4 Punktgurte alias Hosenträgergurte

Partner:
Feiertag?
  • Hallo zusammen


    wisst Ihr ob es für die Sabbelt Carbonschalen auch Hosenträgergurte zum nachrüsten gibt. Also mit wenig bis garkeinen Umbauarbeiten?


    Von Sabbelt natürlich

    Abarth 695 competizione rosso passione 3/2024:love:

  • Ohne Umbauarbeiten geht es leider nicht soweit ich das beurteilen kann.


    Beckengurt Befestigung ist auf Seite mit dem Gurtschloss einfach (Längere Schraube plus Schroth Distanz für Clip-in Gurte z.b), auf der Aussenseite fehlt aber eine Möglichkeit, die Befestigung am Gurtstraffer ist m.M.n. nicht zuzlässig (sofern überhaupt möglich).

    Befestigung der Schutlergurte geht m.M.n auch nur an der C-Säule, weil sonst der Winkel der Gurte zu steil wird (mehr als 20° aus der Horizontalen, somit entfällt die Befestigung an den hinteren Beckengurt Aufnahmen.


    Was mir auch grübeln lässt, die Sabelts sind im Bereich der Gurtdurchführung nicht verstärkt, ich bezweifle, dass das Material das länger mitmachen würde.

    Mein Abarth 595: 2021 595 Esseesse
  • Und sie verfügen über keine Straßenzulassung


    Ich hab meine 4 Punkt Gurte von Schroth mit einer Gurtstrebe (selbstgebaut) per Einzelabnahme Eintragen lassen.

    Aber natürlich musste man noch zusätzliche Halterungen,an bereits vorhandenen Befestigungspunkten, für die Gurte anbringen


    234838C6-499C-4D2A-A814-277EC4D719BD

    Gruß Joh

    Einmal editiert, zuletzt von joh ()

  • Was wäre mit dem Schoth Quickfit System?

    Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1plus Software, Lowtec 30/35 mm Tieferlegungsfedern, Lester Heckdiffusor, Sabelt Halbschalensitze, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne und gelochte MTEC Scheiben hinten, leichtere Scara73 Riemenscheibe und Freilauf, PTP Turbodecke, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, SEV Wheel-R, SEV Radiator N-2, Inside Ignite REV Zündspulen und VSD alpha 16V Steuergerät, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motor- und Getriebelagereinsatz (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Orque Radhausstreben, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Eigenbau Strebe hinten unten und Fußraum hinten, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum (SCC vorne, H&R hinten), Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB DV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. Tensor Race Filter, Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -zündschlüsselcover, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen), -mittelkonsolblende und -rückspiegelblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, Orque Carbongurtschlosscover, Cloisonné Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker
  • Sind Schroth Autocontrol Gurte, sind aber falsch eingebaut, weil der WInkel zu steil ist bzw die Sitze nicht abgenommen sind (laut Schroth Einbauanleitung).

    Mein Abarth 595: 2021 595 Esseesse

    2 Mal editiert, zuletzt von Stiofan ()

  • Sind Schroth Autocontrol Gurte, sind aber falsch eingebaut, weil der WInkel zu steil ist bzw die Sitze nicht abgenommen sind (laut Schroth Einbauanleitung).

    Das ist korrekt !

    Es muss immer ein bestimmter Winkel der Gurte eingehalten werden, damit sie korrekt verbaut sind und auch funktionieren können.

    Gruß Joh

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!