Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mazza Engineering

redtshirt

Abarth-Schrauber

  • »redtshirt« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 218

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 1130

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Juli 2017, 17:38

Ein paar Impressionen vom Sportwagentreffen in Breitenlesau 08.07.2017

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ein paar Impressionen vom Sportwagentreffen in Breitenlesau 08.07.2017
Diesmal war extrem viel Verkehr. Es war alles vertreten Die Mehrzahl waren allerdings 911er (vor allem Neue), Lambos, Ferrari (360, 430, 355, 348) und viele Besitzer ( vor allem R8, AMG, M) die zum Fahrzeug passen (alla Geissen). Mich haben eher nur ein paar Fahrzeuge interessiert. Dort war dann auch eher das nicht Prollo Publikum/Besitzer. Leider werden aktuell auch die "kleineren" Treffen von Leuten bevölkert, die irgendwie zu Geld gekommen sind, sich einen neuen M, AMG, R8 kaufen, alles von ATU drannageln, dass dann Tuning nennen, pausenlos die Buden aufdrehen und glauben sie sind Gott. Dazu fahren sie auch noch so als wären sie Walter Röhrl. Aber das ist nur ein subjektiver Eindruck. Jeder wie er will.
Besonders gefallen haben mir der originale Integrale Martini EVO, GTA, 124er Cabrio, ... . Auch die Gespräche dort mit den Besitzern waren sehr angenehm. Die Bilder musste ich leider etwas in der Qualität verschlechtern um sie hochladen zu können. Meine Top 4 und den La Ferrari sollte man gesehen haben :)




Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andreas D. (08.07.2017), Yoshi (08.07.2017), WM_Abarthig (08.07.2017), T`mo 5 (09.07.2017)

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 486

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 2465

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juli 2017, 11:31

Das scheint ja ein sehr exklusives Treffen gewesen zu sein... Einen La Ferrari auf einem "Parkplatztreffen" darf man ja schon eher als selten erachten ;)

Deine Schilderung zu dem Publikum bei solchen Treffen kann ich nur unterschreiben. Ist hier in der Schweiz leider nicht anders...

Diese angenehmen Gespräche kommen wohl daher, dass sich die Leute die GTA, Integrale etc. fahren sich wohl eher mit Ihren Fahrzeugen auseinandersetzten als der "typische" ATU-Tuning-M-AMG-RS-Fahrer. Meist steckt in diesen Italo-Klassikern sehr viel Herzblut und das merkt man dann auch bei den Benzingesprächen mit den Besitzern.

Klar gibt auch bei dem "Prollo Lager" teils richtig tolle Modele und sehr stimmige Umbauten, aber der Grossteil ist halt wirklich nur auf Sehen und Gesehen werden aus, Schade...

Auf jeden Fall tolle Bilder die du uns da geliefert hast :top:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

redtshirt (09.07.2017)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!