Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 751

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 3960

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. August 2009, 10:34

Retro-Auto

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

am vergangenen Wochenende war am Ring (Nürburgring) das 1000km-Rennen.

Leider fahren da (nicht wie in den 60er Jahren) keine Abarth-Fahrzeuge mit.
In den 60ern gab es noch Teams wie Abarth England mit John Fitzpatrick oder Abarth Corse Deutschland mit E. Bitter und W. Kausen als Fahrer.

Da es beim 1000km-Rennen eine historische Serie gibt (Fahrzeuge der 60er und 70er Jahre)hier einige Bilder von einem, auch gelungenen, alten und neuen Modell.
Wenn Euch die Bilder gefallen und es hier nicht stört, daß es keine Abarth-Bilder sind, kann ich noch mehr Bilder vom 1000km-Rennen ins Forum stellen.
Auch von der "Le Mans Series".

Die ersten 4Bilder sind das alte Modell:Ford GT40
Das unterste Bild ist das neue Modell: Ford GT

Gruß und viel Spaß wünscht Euch
Charly47
»Charly47« hat folgende Bilder angehängt:
  • Retro_01_FordGT40.jpg
  • Retro_02_FordGT40.jpg
  • Retro_03_FordGT40.jpg
  • Retro_04_FordGT40.jpg
  • Retro_05_FordGT.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Charly47« (26. August 2009, 14:18)

Mein Abarth 500: Corsa topi; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Abarth.GE

Moderator

  • »Abarth.GE« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. August 2009, 19:32

Auch wenn es keine Abarths sind, sehen doch trotzdem gut aus :top:
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Vasco

Mitglied

  • »Vasco« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 16

Dabei seit: 13. August 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 95

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. August 2009, 19:41

RE: Retro-Auto

Super Sache auch ohne Abarth´s !!! :top:

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 8 146

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: 48.350945,11.779218

Aktivitätspunkte: 41945

*
-
* * * * *

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. September 2009, 19:50

Echt dreckig, der Motorraum.

Und was für Räder der drauf hat 8o
Da hätten se gleich 'ne Walze einbaun können

Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 751

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 3960

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. September 2009, 16:35

Hallo MrHenry20,

ich muß Dir leider widersprechen. Der Motorraum ist nicht dreckig.
Es sieht eventuell durch den Schatten so aus.

Das ist ein historisches Fahrzeug welches in meinen Augen als Retro- Auto (siehe letzes Bild) genau so gut gelungen ist, wie der Abarth 500.

Die Räder waren zu dieser Zeit so. Das Auto ist Baujahr 1968, wie die Abarth 595/695.

Gruß
Charly47

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Charly47« (4. September 2009, 16:36)

Mein Abarth 500: Corsa topi; 135PS; Rosso Officina; Skydome


Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 751

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 3960

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. November 2009, 23:56

Retro-Auto

Hallo szhqc12,

was du im FunForum schreibst, muß ich dir bestätigen.

@szhqc12;Der neue A500 ist einfach besser umgesetzt worden, wirkt liebevoller und hat sogar bei der alten Generation 60+ Wiederkennungswert!

Als ich den A500 sah, erinnerte er mich sofort an meinen früheren Steyr Puch.
Der Spoiler erinnerte mich an die Dachhutze der Modelle von 1959 - 1970.
Die zwei Auspuffrohre l. und r. an die Rennauspuffanlage wo l. und r. das abgestimmte Auspuffrohr in eine Renntüte mündete.

Als Retro Auto ist der A500 in meinen Augen besser gelungen als der Mini und erst recht besser als der New Beetle.
»Charly47« hat folgende Bilder angehängt:
  • SteyrPuch.jpg
  • SteyrPuch Rennauspuff.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Charly47« (9. November 2009, 11:19)

Mein Abarth 500: Corsa topi; 135PS; Rosso Officina; Skydome


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

7

Montag, 9. November 2009, 20:38

RE: Retro-Auto

Zitat

Original von Charly47
Hallo szhqc12,

was du im FunForum schreibst, muß ich dir bestätigen.

@szhqc12;Der neue A500 ist einfach besser umgesetzt worden, wirkt liebevoller und hat sogar bei der alten Generation 60+ Wiederkennungswert!

Als ich den A500 sah, erinnerte er mich sofort an meinen früheren Steyr Puch.
Der Spoiler erinnerte mich an die Dachhutze der Modelle von 1959 - 1970.
Die zwei Auspuffrohre l. und r. an die Rennauspuffanlage wo l. und r. das abgestimmte Auspuffrohr in eine Renntüte mündete.

Als Retro Auto ist der A500 in meinen Augen besser gelungen als der Mini und erst recht besser als der New Beetle.


Servus Charly,

da habe ich noch ein lustiges Foto bei meiner eigenen A500-Präsentation. Da kann man richtig die Formen vergleichen - einfach sensationell umgesetzt! Freud mich, das du meine Ansicht teilst!

Neue 500 Abarth Verstärkung im Zillertal

lg aus dem Zillertal

Batti

Abarth-Schrauber

  • »Batti« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 349

Dabei seit: 13. Januar 2010

Wohnort: Bonn

Aktivitätspunkte: 1755

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Februar 2010, 01:32

War an dem Wochenende auch da, gab sehr viele schöne Retro´s zu sehen. Teilweise über 40 Jahre alt und immer noch faszinierend ^^
:evil: Ich weiß wo der Hase lang läuft :evil:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!