Lieferer

Abarth-Fan

  • »Lieferer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Bad Rappenau

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

41

Samstag, 14. Juli 2018, 21:30

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi! Du musst dich als Driver und den Beifahrer als Gast anmelden.

Mein Abarth 500: ist voll toll :-)


Chris595

Abarth-Fan

  • »Chris595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 49

Dabei seit: 14. Februar 2016

Wohnort: Zabergäu

Aktivitätspunkte: 250

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 15. Juli 2018, 12:17

Also ich war letztes Jahr da und fand es ganz gut. Hatte aber auch keine Erwartungen weil ich das erste Mal dabei war. Dieses Jahr fahre ich wieder hin und wollte fragen, ob noch andere aus dem Heilbronner Bereich kommen. Komme aus Bad Rappenau und vielleicht kann man ja mit mehreren dorthin fahren...

Grüße

Abarth-opa und ich treffen uns zur Anfahrt an der Shell Tankstelle in Brackenheim. Geplante Abfahrt 8:00h.
Grüsse Chris

Mein Abarth 595: Competizione (180PS), MTA mit ein paar Extras und Eibach 15/20


Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 468

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2405

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 15. Juli 2018, 13:14

melde deinen Beifahrer vorher als Scorpion an, dann sparst du Geld.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Ex-Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


GT-Abarth

Mitglied

  • »GT-Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 26

Dabei seit: 8. Februar 2011

Aktivitätspunkte: 150

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

44

Montag, 16. Juli 2018, 16:57

...also eigentlich verfolge ich solche Diskussionen immer gerne popcornessend. Nun aber kann ich meine Fingerchen nicht still halten und mache vielleicht den einen oder anderen popcornessend... :thumbsup:

Also wenn ich die ganze Zeit primär auf der Abarthhomepage und Abarth Facebookseite folgende Worte (nur ein KLEINER Auszug) lese:

- Motorsport
- Wettkampf
- Hochleistungsfahrzeug
- ... verkörpert die höchste Form des Kampfgeistes
- ... verkörpert die höchste Form deiner Rennsportleidenschaft
- erwarte den Rausch

und dann einen AbarthDay wie letztes Jahr 2017 erlebe, dann kann ich zumindestens das Gemeckere gut verstehen. Weil all diese Dinge hatten damit genau 0,0 zu tun. Und dafür bin ich auch noch hunderte Kilometer hin und zurück geeiert und habe in meinem Slot nur meine Bremsen runtergefahren. Wenn man dann noch den grandiosen AbarthDay 2016 auf dem Nürburgring oder den tollen Abarthday auf dem Salzburgring im letzten Jahr (dieses Jahr konnte ich leider nicht ;( ) miterlebt hat und dann noch verfolgt wo und wie die AbarthDays in den anderen Ländern statt finden, dann kann ich das Gemeckere nochmal besser verstehen. Warum schafft Abarth Deutschland nicht seine großen Worte (siehe oben) auch in die Tat umzusetzen? Ich weiß aber auch das natürlich nicht alle "Racer" sind die den AbarthDay besuchen. Für die ist dann das Rahmenprogramm gedacht...

Nun denn, jeder kann natürlich toll oder nicht toll finden was er möchte. Grandioserweise ist der AbarthDay ja in den Schulsommerferien (in Bayern wenigstens) und somit stellt sich für mich nichtmal die Frage ob ich hin fahre oder nicht, da ich nämlich gar nicht da bin. Aber neugierig wäre ich als jetzt geouteter Meckerer natürlich schon gewesen, damit ich nach dem 11. August auch den Praktikanten hätte steinigen oder hoch leben lassen können (fair muss man sein)... :P ;) ;)

Und noch was zu "selbst auf die Beine stellen":
eine so große Veranstaltung lässt sich als Privatmensch oder Fan leider nicht realisieren. Was aber die diversen Clubs in Deutschland ohne ein Zutun seitens Abarth auf die Beine stellen, verdient größten Respekt! :top:

So, und nun packt die Steine aus... :)


Dem ist nichts hinzuzufügen,

Abarthday 16 Nürburgring Klasse :top: , Salzburgring 17 auch ganz Toll :top: , Hockenheimring 17 :rotfl: Reinfall PUR

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Koco der 1. (10.08.2018)

Gogo

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 125

Dabei seit: 4. Februar 2018

Aktivitätspunkte: 635

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 17. Juli 2018, 13:02

Gibt es auch einen Veranstaltungsplan mit Zeiten wie bei den Public Race Days
zu welchen Zeiten was statt findet ist mein erster Abarth Day :)

Gruß Gogo

Mein Auto: Abarth 595 Competizione


tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 243

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16635

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1264

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 17. Juli 2018, 15:49

Es gibt sicher auch ein Programm... irgendwann.
Ich rieche schon förmlich den verbrannten Gummi auf dem heißen Asphalt und höre die quitschenden Reifen um Gnade wimmern... beim geführten Pylonenschleichen im Gänsemarsch!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Wahoo

Mitglied

  • »Wahoo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 36

Dabei seit: 2. Juli 2017

Wohnort: Gundelsheim

Aktivitätspunkte: 190

--- H N
-
X D

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 29. Juli 2018, 19:15

Aktuell gibt es nur noch GUEST Tickets.
Muss ich damit vor der Tür parken und dann auf das Gelände laufen? Oder wie wurde das am HHR gehandhabt wenn man nur GUEST Tickets hatte.

Mein Abarth 695:


Sekronom

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 9. August 2018

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 9. August 2018, 22:27

Moin,

eine sau blöde Frage, aber ich finde irgendwie keine Informationen dazu, wann der Abarth day genau beginnt.
Ab wann kann man da überhaupt hin und ab wann lohnt es sich dort aufzuschlagen? Wielange geht so ein Tag? Wann wird man rausgeworfen, fragen über fragen.
Da ich ca. 150km Anfahrt habe, will ich da nicht unbedingt um 8 Uhr erscheinen.

Gibt es da weitere Informationen ausser der Ticket-kauf-Seite... ? Oder bin ich einfach blind und habe es einfach nicht gefunden.

Gruß
Tim

Mein Abarth 124 spider:


Andy Abarth

Abarth-Schrauber

  • »Andy Abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 247

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 1330

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 9. August 2018, 22:52

@Sekronom: Habe Interessehalber auch mal gesucht, ob es da einen Veranstaltungsplan gibt ....und auch versucht bei den schon vergangenen Events was abzuleiten ,bin genauso gescheitert :pfeifen:
Also ist alles in Ordnung mit Dir :thumbup:

Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175 er Limited Edition (040/175) Limousine


Vuchs

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 10. August 2018

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

50

Freitag, 10. August 2018, 21:15

finde auch nichts.

Hatte aber bei dem Anmeldevorgang gelesen zuhaben ab 9:00 Uhr. >Bin mir aber nicht mehr sicher.
Jedenfalls schon schon etwas dürftig Abarth!

Mein Abarth 124 spider:



Lieferer

Abarth-Fan

  • »Lieferer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Bad Rappenau

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

51

Freitag, 10. August 2018, 22:58

Wie geil, keiner hat einen Plan wann es losgeht und wie lange es dauert :rotfl:

Es gibt wirklich keinerlei Infos was da abgeht... Ich fahre einfach irgendwann mal da hin und lass mich überraschen :pfeifen:


Wir sehen uns

Mein Abarth 500: ist voll toll :-)


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 473

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7360

Danksagungen: 315

  • Nachricht senden

52

Samstag, 11. August 2018, 00:26

Bei Facebook wird 9-21h kommuniziert für die Veranstaltung.
FCA Motor Village Germany GmbH Dortmund
Hagener Straße 148
44225 Dortmund

Tel. 023179308204

E-Mail: marco.martini@fcagroup.com

ABARTH FREUNDE NRW bei Facebook:

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


Lieferer

Abarth-Fan

  • »Lieferer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Bad Rappenau

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

53

Samstag, 11. August 2018, 20:11

Alle wieder Zuhause? Ging wohl doch nur bis fünf... Wie fandet ihr es so? Ich meine es waren nicht so viele Leute dort wie letztes Jahr. Woran lag es? Bin um eins gekommen und konnte sofort überall mitfahren ohne anstehen zu müssen. Die Race Taxis waren wieder mal der Knaller und die hatten einen Tributo Ferrari, leider nur Automatik. Nach meiner Probefahrt ist die Motorwarnlampe angegangen :rotfl:

Fand die aber etwas verpeilt. Später haben die die Schlüssel der Wagen nicht mehr gefunden und so ist mir die Abschlussfahrt mit dem Spider GT verwährt geblieben...

Grüße

Mein Abarth 500: ist voll toll :-)


JB747

Mitglied

  • »JB747« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 29

Dabei seit: 14. Mai 2018

Aktivitätspunkte: 145

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

54

Samstag, 11. August 2018, 20:41

Ja die Fahrt mit dem Tributo Ferrari fand ich auch super, der Typ von FCA hat sich bei meiner Fahrt gewundert warum die Lampe denn nun aus ist :-D
Ich fande den Abarth Day auch sehr gelungen, wurde doch schon sehr viel für 19Euro geboten.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Pista


Gogo

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 125

Dabei seit: 4. Februar 2018

Aktivitätspunkte: 635

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

55

Samstag, 11. August 2018, 21:08

Es waren ja auch 3 große Veranstaltungen an diesem Samstag deswegen war nicht soviel los

Aber die Veranstaltung war nicht schlecht man hat nicht lange warten müssen um was auszuprobieren
am besten fand ich das dog Ring Getriebe vom biposto :thumbsup:

Gruß Gogo

Mein Auto: Abarth 595 Competizione


Tarek595

Abarth-Fan

  • »Tarek595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 80

Dabei seit: 1. Juli 2018

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 12. August 2018, 00:08

Es waren ja auch 3 große Veranstaltungen an diesem Samstag deswegen war nicht soviel los

Aber die Veranstaltung war nicht schlecht man hat nicht lange warten müssen um was auszuprobieren
am besten fand ich das dog Ring Getriebe vom biposto :thumbsup:

Gruß Gogo
Absolut richtig....das Getriebe hat mich auch umgehauen...und sonst die Veranstaltung fand ich Top,und das Essen war auch Lecker... 8)

Mein Abarth 595: 595 Competizione,Gelb,G-Tech Evo240 (245Ps Prüfstand)Gewindefahrwerk G-Tech "S“,G-Tech Schaltwegeverkürzung,Distanzscheiben,G-Tech langer 5.Gang,Xenon,Sabelt+Carbon,Carbon Cockpit,Beats,Uconnect 7“,Apple Car Play,Estetico schwarz,abblendbarer Spiegel,Brembo Gelb,Schubblubern,Parksensoren hinten,


Lieferer

Abarth-Fan

  • »Lieferer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 69

Dabei seit: 10. Juli 2016

Wohnort: Bad Rappenau

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 12. August 2018, 11:42

Ja das war sehr geil. Thomas kann aber auch verdammt gut fahren! Aber was die Kiste in Standardausführung schafft ist nicht mehr normal. Wie die in die Kurve brettern kann ist der Wahnsinn. Und das mit Frontantrieb :thumbsup:

Mein Abarth 500: ist voll toll :-)


Tarek595

Abarth-Fan

  • »Tarek595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 80

Dabei seit: 1. Juli 2018

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 12. August 2018, 16:40

Ja das war sehr geil. Thomas kann aber auch verdammt gut fahren! Aber was die Kiste in Standardausführung schafft ist nicht mehr normal. Wie die in die Kurve brettern kann ist der Wahnsinn. Und das mit Frontantrieb :thumbsup:
Und das krasseste ist das er mit normalen Straßenreifen unterwegs war ....zu Semi‘s ein Riesen Unterschied !!!

Mein Abarth 595: 595 Competizione,Gelb,G-Tech Evo240 (245Ps Prüfstand)Gewindefahrwerk G-Tech "S“,G-Tech Schaltwegeverkürzung,Distanzscheiben,G-Tech langer 5.Gang,Xenon,Sabelt+Carbon,Carbon Cockpit,Beats,Uconnect 7“,Apple Car Play,Estetico schwarz,abblendbarer Spiegel,Brembo Gelb,Schubblubern,Parksensoren hinten,


Vuchs

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 10. August 2018

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 12. August 2018, 16:44

........ so war auch dabei und es war mein erster Abarth Day und kann natürlich nicht mit den Jahren davor vergleichen was auch gut ist.
Aber wenn man sich hier so durch liest kann man einige Umstände verstehen, die aber weniger tragisch waren.
Auch wird man als Teilnehmer recht schnell verwöhnt , wenn das erste Event schon der Brüller war und dann beim zweiten AD die Performance sinkt.


Jeder Autohersteller und somit auch Abarth sieht das als reine Bestandkundenpflegeveranstaltung und solche habe ich schon von etlichen Herstellen erlebt.
Und somit kann ich leider Abarth mit min. 8 anderen Austoherstellen vergleichen. Aber es geht nicht ums Vergleichen, jede Veranstaltung hat eben seinen Charakter und typischen

Zielkunden.

Naja es war nicht schlecht und der Weg von 220km war auch nicht umsonst, aber sicherlich steckt da noch Potenzial drinnen.

Das gesamte Arial war schön dekoriert und hergerichtet.

Mit Merchandesing Artikel wurde schwer gegeizt, ich meine hier sind echte treue Fans der Marke, praktisch Markenjünger unterwegs.
Nicht das nun das Leben keinen Sinn mehr macht, es sind eher die kleinen Dinge und Gesten, die hängen bleiben.
Da Liebe ja durch den Magen geht sei dem Catering ( was sonst sehr schick und lecker war ) besondere Aufmerksamkeit gegeben und wir kamen um 12:45 Uhr zum Mittag da waren die Burger schon aus. Dank Pasta haben wir überlebt.

Nur ist die Frage, erkennt das Abarth ? Haben die Kontakt mit dem Forum oder einem Club ?

Weil mit Gemeckere und Gejammere kann man als Veranstallter keine Defizite erkennen, nur mit konstruktiver Kritik bzw. Feedback.

Letzendlich empfand ich das Fahrerbriefing als reine Werbetexterei, anstelle mehr auf praktische Tipps den Piloten mitzugeben.Da war meine Meinung zum Abarth Day 2018

Mein Abarth 124 spider:


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 489

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12505

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 12. August 2018, 21:58

@Vuchs: Abarth hat bzw. hatte Kontakt zu Clubs und hier im Forum wird auch mitgelesen, dass kannst mir glauben. Es ist halt wie sooft eine Frage des Budgets oder der Vorstellungskraft der verantwortlichen Personen, die solche Events organisieren dürfen. An Feedback und ehrlicher Kritik an die verantwortlichen Stellen bei FCA Deutschland, welcher nicht unbedingt über dieses Forum kommuniziert werden, mangelt es ebenfalls nicht.

Dein Hinweis mit dem Gejammere und Gemeckere von Teilnehmern ist daher nicht gerade freundlich und offensichtlich hast Du Dir die bisherigen Posts dieses Theats, des entsprechenden Threats von 2017 wie auch das von 2016 nicht gelesen.
Da steht genurg Kritik, offenes Feedback usw. drin. ^^

Saluti
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!