Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • Keine Bewertung

Beiträge: 6

Dabei seit: 24. März 2010

Wohnort: Voerde

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. März 2010, 10:56

Aufruf an alle Fiat 500 Abarth Fahrer!!!!!!!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Fiat 500 Abarth Fahrer. Wir fahren mit einem Fiat 500 Abarth Assette Corse den Langstrecken-Pokal (VLN) auf dem Nürburgring. Am 20.03.2010 haben wir an der Pressekonferenz der VLN teilgenommen und konnten während dieser Veranstaltung mit dem ADAC Nordrhein, welcher Veranstalter des 24h-Rennen auf dem Nürburging ist eine "Super" Sache aushandeln..... während der Veranstaltung des 24h- werden wir ein Corse(Demofahrt) mit FIAT 500 Abarth Fahrzeugen veranstalten. D.h. wir suchen dringende Fahrzeuge die sich kostenlos an diesem Corse beteiligen möchten. Es findet kein Rennen statt, sondern eine Rundfahrt hintereinander auf der Nordschleife und Grandprix Kurs. Leider können wir noch keinen Termin nennen, dieser wird in den nächsten Tagen bekanntgeben. Es wäre echt schön wenn wir den Zuschauer des 24h unsere schönen Auto`s präsentieren können, also seit Ihr dabei? Sendet bitte eine E-Mail an info@autohaus-winz.de, wir werden dann weitere Informationen zusenden (Bitte als Betreff: 24h-Demofahrt). Wir freuen uns auf Euch. Unser Auto könnt Ihr auf der www.vln.de Seite sehen, Rubrik weitere new`s Datum: 14.03 (Autohaus Winz ist wieder da)

DonCannelloni

Abarth-Profi

  • »DonCannelloni« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 631

Dabei seit: 31. August 2009

Wohnort: Bern (Schweiz)/Formia (Italien)

Aktivitätspunkte: 3380

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. März 2010, 11:42

darf mann da auch als schweizer anfragen?:P
lecchami l'Abarth!:)

Mein Abarth 500: 500 Abarth Esseesse, Sabelt Sitze,Weitec Gewindefahrwerk, Keskin KT4 8x17 & 9x17, Carbon Air Box, Grösserer LLK, Kompletter JL-Audio Ausbau und und und... :)


  • Keine Bewertung

Beiträge: 6

Dabei seit: 24. März 2010

Wohnort: Voerde

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. März 2010, 11:49

Alle sind herzlich Willkommen, wir würden uns über alle schönen Abarth´s freuen.
Viele Grüsse
Sandra

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

4

Mittwoch, 24. März 2010, 11:58

24h-Demofahrt

Es wird also eine Kolonne bunter Starßen Abarth 500 gemütlich einmal um den Ring fahren? Das heißt, man kann sich dort nicht verirren, wenn man einfach dem nächsten Abarth hinterher fährt, bis die Kolonne die Strecke wieder verlassen hat?

Custom GP

Abarth-Fahrer

  • »Custom GP« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 97

Dabei seit: 28. Juli 2009

Wohnort: 74177

Aktivitätspunkte: 520

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. März 2010, 12:02

RE: 24h-Demofahrt

Darf man da auch mit nem GPA teilnehmen? Oder ausschließlich nur für 500Abarth?

  • Keine Bewertung

Beiträge: 6

Dabei seit: 24. März 2010

Wohnort: Voerde

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. März 2010, 12:21

RE: 24h-Demofahrt

Wir sorgen schön dafür das Du dich nicht verfährst.....

DjGiovan

Abarth-Profi

  • »DjGiovan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 488

Dabei seit: 2. Januar 2010

Wohnort: Herford / Enger

Aktivitätspunkte: 2545

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. März 2010, 12:51

Sehe ich das richtig, das das dann im Rahmen des 24h Rennens stattfindet? Wenn ich mich bereit erkläre, ne Runde show zu fahren, hab ich dafür freien Eintritt zum 24h Rennen?

...leider geil!

  • Keine Bewertung

Beiträge: 6

Dabei seit: 24. März 2010

Wohnort: Voerde

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. März 2010, 13:04

RE: 24h-Demofahrt

Wir starten die Demofahrt nur mit Fiat 500 Abarth. Freien Eintritt zum 24h gibt es leider nicht.

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

9

Mittwoch, 24. März 2010, 13:41

Halten wir also fest: Einige werden sicher gerne Zeit, Weg, Müh und Kosten auf sich nehmen, um der Veranstaltung eine nette Demorunde mit den Abarths zu geben. Da wäre es schön zu wissen, welchen Gegenwert man für den Einsatz bekommt.

:)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zyzigs« (24. März 2010, 13:42)


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. März 2010, 15:28

Zitat

Original von Zyzigs
Halten wir also fest: Einige werden sicher gerne Zeit, Weg, Müh und Kosten auf sich nehmen, um der Veranstaltung eine nette Demorunde mit den Abarths zu geben. Da wäre es schön zu wissen, welchen Gegenwert man für den Einsatz bekommt.

:)


bin normalerweise ein mensch der für einen gefallen keine gegenleistung verlangt...aber dorthin zu fahren, kurz präsentieren für 5 minuten ruhm und dann wieder heim!?
das bringt mir leider nix außer 500km mehr aufm kilometerstand und knapp 2 mal tanken für 80 euro.

LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -


Abarthuro

Abarth-Schrauber

  • »Abarthuro« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 357

Dabei seit: 5. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. März 2010, 20:25

Hey Daniel1702,

Jep, so seh ich das auch:) aber es is ja ne Einladung ne;) ob man daran Teilnimmt bleibt jedem selber überlassen:D

grüße an alle
Abarthuro

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

12

Mittwoch, 24. März 2010, 20:28

Oh, ach so! Vielleicht sollte ich eine Einladung aussprechen, mein Auto zu waschen, zu wachsen und zu polieren! :)

Black Rocket

Abarth-Fan

  • »Black Rocket« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 62

Dabei seit: 7. Mai 2009

Aktivitätspunkte: 350

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. März 2010, 20:48

:rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. März 2010, 21:44

ich drück es mal so aus : es wäre sicherlich sehr schön gewesen mit ner menge anderer a500er im kreis zu fahren und sich bejubeln und fotografieren zu lassen - jedoch überwiegen nachteile die vorteile. würde ich näher dort wohnen wär ich sicherlich hin. aber so...nein danke.

LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

DjGiovan

Abarth-Profi

  • »DjGiovan« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 488

Dabei seit: 2. Januar 2010

Wohnort: Herford / Enger

Aktivitätspunkte: 2545

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. März 2010, 23:13

Japp genau meine Meinung.
Wenn man eh schon mit, angenommen, 50 Abarths zusammentrifft, sollte wohl für die Gruppe nen Stehplatzbereich zur Verfügung gestellt werden, ohne Boxengasse usw. nur das man halt einfach nicht umsonst hingefahren ist.
Sonst ist der Weg, zumindest für mich, zu weit.

...leider geil!

AbarthNLD

Mitglied

  • »AbarthNLD« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 9

Dabei seit: 25. März 2010

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. März 2010, 13:32

Wir sollten jede Gelegenheit nutzen unseren 500 Abarth bekannter zu machen. Tolle Idee!

Wir sind auf jeden Fall dabei!!!!!
Neun feste Zusagen aus der Rhein Ruhr Gemeinde stehen schon mal!
Weitere werden folgen!

LG

Stephanie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AbarthNLD« (25. März 2010, 13:33)


lübi

Abarth-Schrauber

  • »lübi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 311

Dabei seit: 9. April 2009

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 1655

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. März 2010, 16:07

Ich finde die Idee klasse!

Ob ich nun so in der Gegend rumfahre oder ein Ziel habe, die Kosten für Benzin etc. entstehen immer.

Wenn es terminlich passt, bin ich dabei und werde mir dann noch, zumindest teilweise, das Rennen anschaun.
VG
Lübi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lübi« (25. März 2010, 16:08)


FoxMulder

Abarth-Profi

  • »FoxMulder« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: BaWue

Aktivitätspunkte: 3515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. März 2010, 16:24

Zitat

Original von AbarthNLD
Wir sollten jede Gelegenheit nutzen unseren 500 Abarth bekannter zu machen. Tolle Idee!


Arbeitest Du im Marketing direkt bei Abarth oder bei Fiat? Im Ernst, was sollte dem Fahrer eines KFZs daran liegen, sein Auto bekannter zu machen?

AbarthNLD

Mitglied

  • »AbarthNLD« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 9

Dabei seit: 25. März 2010

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 45

  • Nachricht senden

19

Freitag, 26. März 2010, 08:45

Jup, bei Abarth an der Front!! :D

Ich finde, egal ob man bei Abarth arbeitet oder nicht, es toll wenn Leute wissen was unser Abarth ist und kann!
Als immer die Fragen "Was is'n Abarth?" "Kann Der was, oder ist der einfach nur laut?" (Fragen von einem Golf V Fahrer an der Tanke) X(

Ein wissendes lächeln fänd ich persönlich besser!!

Und vielleicht machen die Leute auf der Autobahn dann endlich mal Platz!!!!!

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

20

Freitag, 26. März 2010, 09:40

Also ehrlich, seit ich den Abarth fahre machen die Leute auf der Autobahn viel besser Platz als früher mit dem VW. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zyzigs« (30. April 2010, 17:25)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!