Italiatec

bassl

Abarth-Fahrer

  • »bassl« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 137

Dabei seit: 7. Oktober 2013

Wohnort: Nördlingen

Aktivitätspunkte: 760

H D H
-
C 5 9 5

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Oktober 2013, 10:17

3. Bremsleuchte in LED

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

da ich meine Rückleuchten auf LED Technik umrüsten möchte sollte das auch bei der 3. Bremsleuchte geschehen.

Passt hier die gleiche wie beim geschlossenen? http://www.italiatec.de/39540_fiat-500-n…e-Rauchglas.htm

Quellcode

1
http://www.italiatec.de/39540_fiat-500-neu-LED-Bremsleuchte-Rauchglas.htm





Danke, Uwe
Comp. 2016 Cabrio / Bicolore Schwarz /Record grau /7" Navy / Xenon Beats /17" Corsa /17" esseesse

Don595

Abarth-Fahrer

  • »Don595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 160

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 810

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2018, 21:05

Ich reaktiviere diesen uralten Thread mal,
da ich mir vorstellen könnte, dass dieses
Thema für den ein oder anderen eventuell doch
ganz interessant sein könnte.

Ich habe damals ( 2015 ) für meinen Fiat 500 1.4 nach dem
Einbau der dunklen Rückleuchten unbedingt eine dritte Bremsleuchte
mit LED haben wollen.
Diese wurde damals u. a. von Dectane hier in Deutschland vertrieben.
Plug & Play, keine Fehlermeldung und läuft bis zum heutigen Tag fehlerfrei.

Als Anfang 2016 der Abarth einzog, und kurz darauf die Rückleuchten gegen rauchgraue LED-Rückleuchten getauscht wurden, sollte aus
optischen Gründen natürlich auch die dritte Bremsleuchte gegen LED
ersetzt werden.

Dectane hatte leider zu diesem Zeitpunkt eine Lieferzeit von ca. 8 Wochen
auf dieses Bauteil... :wacko:
Na ja, wer schön sein will muss halt warten.... :sleeping:

Nach 10 Wochen und Rückfragen meinerseits per E-Mail wurde
mir dann mitgeteilt, dass die Bremsleuchte nicht mehr lieferbar
wäre.

Das war allerdings ein Umstand, den ich so nicht auf mir sitzen
lassen wollte.
Zum Glück fand ich bei meiner Internet-Recherche die selbe Bremsleuchte
bei MW-Motorsport. Markiert als lieferbar und versandfertig in 2 Tagen... 8o

Nach einer Woche bekam ich dann auch von MW eine Gutschrift für die
geleistete Vorkasse mit der Info, dass der Artikel nicht mehr lieferbar sei...

Stark gefrustet ging die Suche also erneuert los, da ich die LED-Rückleuchten zwar sehr geil fand, aber ohne den passenden
Gegenspieler in der Heckklappe wäre dies doch keine Option für mich
gewesen.

Bei Ebay und Amazon UK bin ich dann auf CarLab aufmerksam geworden.
Da über Ebay die Bestellbeschränkung Deutschland ausschloss, bestellte
ich die Leuchte über Amazon UK aus Taiwan :S .

Für knapp über 40€ war ich bereit, dieses "Risiko" mal zu wagen.
Nach nicht einmal 2 Wochen kam das super verpackte Packet bei mir
an, voller merkwürdiger chinesischer Schriftzeichen auf dem Versand-
Aufkleber. Das was ich entziffern konnte, ging die Leuchte via Luftpost
über Hongkong nach Leipzig :thumbsup:

Es war wirklich 1 zu 1 die Bremsleuchte inklusive E-Prüfzeichen, die ich
vor anderthalb Jahren von Dectane in meinem 500er eingebaut hatte :)

Da der Kurs so gut war, und beim Betrieb von 2 Bremsleuchten in meinen Fahrzeugen orderte ich noch eine dritte nur so zur Reserve ^^

Ich füge mal den Link für alle ein, die hier eventuell auch Interesse haben :thumbup: .

https://www.amazon.co.uk/CLEAR-BLACK-Thi…T/dp/B01FDG6PWM

Und hier natürlich noch die Bilder.
Vom Compe hab ich leider nur dieses eine Bild.
Funzt aber seit 1 1/2 Jahren einwandfrei.









Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

amphore (23.07.2018)

Ralfisti

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 747

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3820

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Juli 2018, 00:04

Wäre cool wenn es die auch fürs Cabrio gäbe - habe dazu leider nix auf Amazon.uk gefunden...
Ciao
Rafisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 474

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2385

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Juli 2018, 09:04

Cabrio hat doch schon LED

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!