HRE - Abgastechnik Hiller

SARAH595C

Mitglied

  • »SARAH595C« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1

Dabei seit: 13. Juli 2017

Wohnort: Dinslaken

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. August 2017, 22:03

Abarth 595C Dichtung über Kofferraumklape

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

an meinem 595C hat sich über der Kofferraumklappe die Gummidichtung gelöst.
Ich habe mir schon im Autohaus die neuen Modelle angeschaut und bei den Cabrios ist die Dichtung garnicht mehr vorhanden.

Hat jemand auch schon mal damit Probleme gehabt und wie habt ihr das gelöst? Geklebt? Oder ist die Dichtung überhaupt wichtig?

Danke im Vorraus
»SARAH595C« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1501617779309.jpeg

sloty1967

Abarth-Profi

  • »sloty1967« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 401

Dabei seit: 12. März 2012

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 2040

- D U
-
* * * *

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. August 2017, 09:30

Hallo Sarah,

bei mir hat sich die Dichtung auch schon mal gelöst, einfach mit entsprechendem Kleber wieder ankleben.
Dient in erster Linie zum abdecken der Verdeckbefestigung. Ohne würde ich nicht rumfahren sieht unschön aus.


Ein ABARTH zu laut...? Geht nich!

Mein Abarth 500C: Esseesse mit Kit Koni Brembo, MTA und diversen Optimierungen die schön machen und Spaß bringen in Grigio Record/Nero mit Gulf Kriegsbemalung


kautsky2

Abarth-Fahrer

  • »kautsky2« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 182

Dabei seit: 16. November 2012

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 990

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. August 2017, 17:01

Meine A 500C (4 Stück) hatten solche überhaupt nicht verbaut ?(.
Übrigens, 7 Themen vor deinem, wird auch dein Thema angesprochen.
Seit 3.4.18 mein 5. Abarth: A595C MTA Competizione, nero scorpione, Ledersportsitze rot, Xenon, Beats, 7" Uconnect, Felgen Supersport mattschwarz.

Mein Abarth 500C: siehe oben


Campovolo

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 130

Aktivitätspunkte: 660

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. August 2017, 20:53

Hallo Abarth Freunde,

ist es denn nun so gewollt das die neuen Modelle keine Dichtung mehr verbaut bekommen? Ich vergesse es immer zu fragen wenn ich beim Händler war :wacko: unser 500C hatte noch eine Dichtung...


Viele Grüße
Hermann
Grüße Hermann

fiatnuova500

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 59

Dabei seit: 15. Mai 2015

Wohnort: Bei Nördlingen

Aktivitätspunkte: 335

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 11:28

Ja das ist bei allen neuen 500C.

Das ist eine polnisch-italienische Art der Problemlösung: Hebte die schei++e dichtunge nixe, dann lasse einfach weg brauchte eh keine Mensch :) :) :)

Mein Abarth 500C: Abarth 695 aus 1967, Abarth 500c aus 2012


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Campovolo (13.12.2017)

Wolfmother71

Abarth-Fahrer

  • »Wolfmother71« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 181

Dabei seit: 29. Oktober 2017

Wohnort: Gustavsburg

Aktivitätspunkte: 915

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:09

Dafür, so habe ich zumindest das Gefühl, ist die Dichtung um die Klappe etwas dicker. Da kann ich mich aber auch täuschen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Mein Abarth 595C: Ventilkappen, Lederüberzug Sonnenblenden, Lederüberzug Handbremse, Edelstahlringe für Klima/Boxen/Spiegeleinstellung, Sonnenblenden Seitenscheiben hinten, LED Innenraumbeleuchtung Italienfarben, Sportluftfilter, Eibach Pro Kit Federn, Aufkleber Skorpion vorne, Aufkleber 595 Sitze, 595 Edelstahl Badge Heck, Rerun Edelstahlschriftzug Heck, Edelstahl Skorpion rot Heckdiffuso


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!