Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Abarthig 595 C« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 25

Dabei seit: 28. Oktober 2016

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 135

B O
-
D C 1

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Juli 2017, 16:54

Dachspoiler abbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

wir möchten den Dachspoiler in Wagenfarbe lackieren lassen und müssten ihn hierzu abbauen.
Im Forum haben wir gelesen, dass das Dach in einer Kunststoffschiene über dem Heckfenster gelöst werden kann und man dort an die Schrauben kommt. Wir bekommen die Schiene nicht so einfach gelöst und irgendwelche Angaben oder Viedos darüber haben wir bisher nicht gefunden. Hat das schon einmal jemand beim 595 C gemacht und kann uns seine Erfahrungen mitteilen.

Gruss
Ellen&Andreas

Mein Abarth 595C: 595 C Turismo, Record Grau, MTA, Koni, 7"Navi, Soundsystem, Distanzscheiben VA 20 mm, HA 30 mm, Magneti Marelli Track Day


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 187

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 11000

---- A C
-
D C

Danksagungen: 606

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Juli 2017, 13:02

Hallo Ellen, hallo Andreas,

um an die Schrauben für den Heckspoiler zu kommen, müsst ihr den Innenhimmel lösen.
Hierzu müsst ihr diesen über der Heckscheibe vorsichtig aus einer Steckverbindung (kleine Kunststoffschiene) herausziehen.
Habt ihr das gemacht, könnt ihr einen querlaufenden Klettverschluss sehen, den ihr auch abziehen müsst.
Darunter befinden sich die Befestigungsschrauben (Torx) und die elektrische Leitung.

Da sich der Klettverschluss sehr gerne ablöst (schlecht von Fiat verklebt), braucht ihr für den Zusammenbau zweiseitiges Klebeband.

Ich hoffe, ich konnte euch helfen.

Gruß
Tom
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

highgate (13.07.2017)

  • »Abarthig 595 C« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 25

Dabei seit: 28. Oktober 2016

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 135

B O
-
D C 1

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juli 2017, 18:53

Hallo Tom,

danke für deine Antwort :top: . Wir haben uns heute dann einmal daran getraut und der Innenhimmel lässt sich ganz leicht lösen und dank der Verstärkung auch wieder leicht befestigen.
Somit steht wohl der Lackierung in der nächsten Woche nichts mehr im Wege :)

Gruß
Ellen

Mein Abarth 595C: 595 C Turismo, Record Grau, MTA, Koni, 7"Navi, Soundsystem, Distanzscheiben VA 20 mm, HA 30 mm, Magneti Marelli Track Day


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 187

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 11000

---- A C
-
D C

Danksagungen: 606

  • Nachricht senden

4

Freitag, 14. Juli 2017, 08:37

Hallo Ellen,

schön, dass ich helfen konnte.
Bitte nicht vergessen nach dem Zusammenbauen Bilder im Forum einzustellen.
Ich denke, dass nicht nur ich neugierig auf das Ergebnis bin. LOL

Gruß
Tom
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


  • »Abarthig 595 C« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 25

Dabei seit: 28. Oktober 2016

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 135

B O
-
D C 1

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. Juli 2017, 16:13

So, es ist vollbracht....Dachspoiler wurde in Record Grau lackiert und dank Tom´s Anleitung unfallfrei :top: von Andreas ein- und ausgebaut.
Uns gefällt es super....Bild anbei.

Gruß Ellen
»Abarthig 595 C« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg

Mein Abarth 595C: 595 C Turismo, Record Grau, MTA, Koni, 7"Navi, Soundsystem, Distanzscheiben VA 20 mm, HA 30 mm, Magneti Marelli Track Day


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 187

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 11000

---- A C
-
D C

Danksagungen: 606

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. Juli 2017, 18:47

Hallo Ellen,

sieht super aus. :top:

Gruß
Tom
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" (Walter Röhrl)

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


MO_595

Abarth-Schrauber

  • »MO_595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 296

Dabei seit: 20. März 2017

Wohnort: Main Taunus Kreis

Aktivitätspunkte: 1500

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Juli 2017, 19:25

Danke für diesen Thread! Bin am überlegen bei meinem 595C die Bügel (alles oberhalb vom Spiegel/Fensterkante) matt schwarz zu Folieren und war mir unsicher wegen des Spoilers.

Liebe Grüße,
Moritz

Mein Abarth 595C: Turismo in Record Grey/Matt Schwarz kombi, mit VMAXX Gewindefahrwerk, Serie 4 Rückleuchten, Record Monza, Lester Oversize Diffusor mit LED Zusatzleuchten und Mazza Engineering Stufe 2 mit Blubbern


Renel

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 106

Dabei seit: 2. August 2016

Wohnort: Braunschweig

Aktivitätspunkte: 605

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. Juli 2017, 22:24

Dachspoiler abbauen

... sieht ja Klasse aus.

Würde auch eher dazu neigen zu "Folieren" statt Lackieren.

Coole Idee gewesen :thumbup:


Grüße Rene

Mein Abarth 595C: Abarth Rot, Cabrio - graues Dach, Xenon, Beats, Windschott


  • »Abarthig 595 C« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 25

Dabei seit: 28. Oktober 2016

Wohnort: Bochum

Aktivitätspunkte: 135

B O
-
D C 1

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 25. Juli 2017, 11:37

Folieren hatten wir auch erst vor. Aber nachdem wir von mehreren Firmen die Auskunft bekommen hatten, dass dies nur mit einem Absatz bzw. einem Ansatz in der Folie möglich ist, haben wir uns für das Lackieren entschieden.

Gruß Ellen

Mein Abarth 595C: 595 C Turismo, Record Grau, MTA, Koni, 7"Navi, Soundsystem, Distanzscheiben VA 20 mm, HA 30 mm, Magneti Marelli Track Day


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!