Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich

Beiträge: 917

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4690

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Oktober 2016, 21:17

Beschleunigung 0 -> 200km/h

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

hat schon jemand den Sprint von 0 auf 200km/h beim competizione gestoppt?
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich

Beiträge: 917

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4690

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Oktober 2016, 16:08

0 auf 200km/h Beschleunigung

Hallo zusammen,

es gibt ja Angaben über die Beschleunigungswerte 0->100km/h der unterschiedlichen 595-Modelle auf der Abarth Homepage.

Wie sieht es jedoch mit der Beschleunigung 0->200 km/h aus. Hat jemand aus dem Forum diese Zeit schon einmal gestoppt?
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Oktober 2016, 16:17

Verschoben und Themen zusammengefügt.


Gruß Apollo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Apollo« (2. Oktober 2016, 19:06)

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 2. Oktober 2016, 21:46

595 Turismo Serie 3 mit Mazza Stufe 2 so 33,5 Sek laut GPS. :top:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Speedbär (02.10.2016)

Punto G²

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 3. Oktober 2016, 15:05

Ist zwar nen GPA mit den unten stehenden teilen.



Drehzahl

Abarth-Profi

Beiträge: 513

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2630

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Oktober 2016, 17:16

595 Basic Serie 4, noch nicht gemessen.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Ex-Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 17. März 2018, 19:28

In meiner Antwort hatte sich ein Fehler eingeschlichen. 33 Sek. von 100 auf 200 aber 40,5 Sek. von 0 auf 200. ;)

redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 531

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2745

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. März 2018, 20:01

von 0-180 km/h bei Comp. 22,8 Sekunden gemessen. Außentemperatur 14 Grad, trocken mir geringer Luftfeuchte, SuperPlus, Reifen Pirelli. SportModus. Alles Serie.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 703

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. März 2018, 08:12

Hallo.

Mit welcher App, oder Tool wurde gemessen?

Grüße
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 531

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2745

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. März 2018, 09:02

Ich durfte mir einen Qstarz GPS 6000 Laptimer ausleihen. Aufgrund seiner technischen Daten ergab sich ein Gebrauchsfehler von maximal +/- 0,25 Sekunden bis 180km/h (nach meiner Berechnung). Man müsste es noch 20 mal wiederholen um es zu mitteln aber dafür kann ein anderer Abarth herhalten. Der GTA war in fast der gleichen Zeit bei 200 km/h unter ähnlichen Bedingungen. Ich wollte nur grob wissen wie er objektiv im Vergleich zum GTA liegt. Ich fahr eh keine Rennen und beschleunige nur ab und zu mal durch. Mit noch besserer Schaltarbeit und dem perfekten Treffen der Schaltpunkte kann man bestimmt noch locker 0,5-1,0 Sekunden raus holen.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA



GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 703

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. März 2018, 14:35

Coole Geschichte. Im Forum gabs doch mal den Versuch einheitlich mit einer App zu messen. Schade das da nix oder wenig draus gworden ist.

Vielleicht ergibt sich ja die Möglichkeit das dieses Jahr anzuschieben. Die Torque Pro App sieht ganz passabel aus 8o
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GT_driver« (18. März 2018, 14:43)

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 531

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2745

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. März 2018, 14:56

App + Standard mobile Phone kann man vergessen. Da ist der absolute Fehler so groß, da ist eine Stoppuhr beim Beifahrer genauer. Alles mit unter 10Hz Abtastung kann man(n) für einen Käfer nehmen oder den Trabant. Es ist wie überall. Eine ordentliche Messung kostet Geld. Mit der Torque Pro App ist es mehr schätzen als messen.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 22. März 2018, 17:41

Die App Torque ist alles andere als ungenau! Es liegt am Handy GPS, von meist nur einem Herz. Ich verwende Torque mit einem externen GPS Gerät von Qstarz mit 10 hz! Sehr zu empfehlen, auch für die Rennstrecke :)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 23. März 2018, 00:17

Mehrere Messungen machen und den Mittelwert bilden. :)

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich

Beiträge: 2 810

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 14150

---- A C
-
D C

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. März 2018, 12:58

Alter Grundsatz: "Wer viel misst, misst Mist."
Man sollte seiner Messmethode schon vertrauen schenken können - alles andere macht keinen Sinn.
Ein Mittelwert aus Mist bleibt Mist.
Ist wie mit dem Zwerg auf hohen Schuhen. :rotfl:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

amphore (26.03.2018)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!